Möglichkeiten, Geld zu verdienen, indem Sie im Internet Dinge, geistiges Eigentum, Dienstleistungen und Partnerprogramme verkaufen

Der Inhalt des Artikels



Überschüssige Mittel werden niemals schaden, und viele Menschen denken über die Möglichkeit nach, zusätzliches Einkommen zu generieren. In Bezug auf den finanziellen Bedarf wird jede Art von Geschäft (online oder offline) immer wichtiger, daher wird sich für viele die Frage stellen, was verkauft werden kann, um zumindest etwas Geld zu verdienen. Dafür gibt es so viele Möglichkeiten..

Wie man mit Verkäufen Geld verdient

Sie müssen nicht weit gehen – wenn Sie in die Suchmaschine den Ausdruck „Geld mit Verkäufen verdienen“ eingeben, erhalten Sie eine lange Liste mit Links zu speziellen Websites und Videos. Sie können viel profitabel verkaufen – von Schmuck und Accessoires chinesischer Hersteller vom Standort Aliexpress bis hin zu Schlackenbetonblöcken. Gleichzeitig ist es nicht erforderlich, dass materielle Gegenstände zum Handelsgegenstand werden – Sie können sehr erfolgreich mit geistigem Eigentum handeln oder häusliche Dienstleistungen anbieten (wandelnde Tiere, Kinderbetreuung, „Ehemann für eine Stunde“)..

Banknoten fallen auf einen Mann

Ein eigenes Unternehmen gründen

Wenn Sie ein Geschäftsmann werden, haben Sie große Chancen, Einkommen zu generieren, und dies kann nicht nur ein Gewinn sein, der mit dem Typ „Kaufen-Verkaufen“ erzielt wird, sondern auch mit Produkten Ihrer eigenen Produktion.

Zum Beispiel bringt der Verkauf von Erfrischungsgetränken oder Zuckerwatte gute saisonale Renditen. Dies ist der richtige Ansatz für diejenigen, die nach einer Antwort auf die Frage „Was kann ich verkaufen, um Geld zu verdienen?“ Suchen. Diese Option bietet dem Unternehmer die höchste Marge, erfordert jedoch gleichzeitig Anfangsinvestitionen für den Kauf von Ausrüstung.

Die Organisation eines Unternehmens im Bereich Handel ist ein weniger riskantes Unternehmen. Gleichzeitig besteht Ihr Einkommen in den meisten Fällen nur aus der Handelsspanne für das Produkt, und der Hersteller hat auch einen eigenen „Aufschlag“. Schematisch kann dies ausgedrückt werden als die Formel CT = CT + M = CT + NP + TH, wobei:

  • CT – der Preis der Ware für den Käufer;
  • ST – die Kosten der Waren;
  • M – Rand, der in zwei Komponenten zerlegt werden kann (NP + VT);
  • NP – Herstellerverpackung, die ihr Einkommen liefert;
  • TN – Marge des Verkäufers.

Internetverkauf

Aufgrund der virtuellen Natur der Arbeit, die der Online-Shop hat, kann der Verkäufer auf Einzelhandelsflächen verzichten, daher:

  • Es besteht keine Notwendigkeit, hohe Mieten zu zahlen.
  • Kunden kann eine unbegrenzte Produktpalette angeboten werden.

Aus Sicht der Erstinvestitionen ist dies eine sehr profitable Richtung im Bereich des Handels, die es ermöglicht, ohne ernsthafte Investitionen große Summen zu verdienen und das Sortiment je nach Nachfrage flexibel zu ändern. In diesem Fall ist es wichtig, einen Lieferanten mit einem Mindestverkaufspreis zu finden – direkte Lieferungen oder der Weiterverkauf alltäglicher Waren von Aliexpress oder anderen Internetseiten sind eine gute Option..

Was kann schnell verkauft werden

Der Verkauf von Waren im Internet bedeutet nicht unbedingt die Eröffnung eines Geschäfts. Ein gutes Einkommen kann zunächst durch den Verkauf flüssiger Waren auf der Avito-Website erzielt werden. Bei niedrigen Geschwindigkeiten ist dies eine akzeptablere Option als die eigene Internetressource, für deren Werbung auch Investitionen erforderlich sind. Und im Fall von Avito (oder einem beliebten Bulletin Board) erhalten Sie Handelsflächen auf einer Website mit hohem Datenverkehr, auf der viel mehr Besucher auf Ihr Angebot achten.

Avito-Logo und Geld in der Hand

Schmuck

Die Besonderheit von Schmuck ist, dass Sie in vielen Fällen Ohrringe oder einen Ring berühren und messen möchten. Die Organisation eines Schmucksalons aus Edelmetallen erfordert große Investitionen und ist daher für den Durchschnittsunternehmer nicht erschwinglich. Wenn wir jedoch über Schmuck der mittleren Kategorie (bis zu 1.000 Rubel) sprechen, kann er effektiv im Internet verkauft werden.

Die beliebtesten Warengruppen sind Armbänder und Anhänger, bei denen Sie den Preis um bis zu 120% erhöhen können. Wenn Sie also 10.000 Rubel investiert haben, beträgt das Nettoeinkommen (nach Zahlung von Provision und Porto) in einem Monat etwa 10.500 Rubel.

Antiquitäten

Die Spezialisierung auf die Antike setzt das Vorhandensein von Erfahrung voraus, die hilft, auch auf „Flohmärkten“ profitable Angebote zu finden. Wenn Sie also der Meinung sind, dass Sie Antiquitäten verkaufen können, um Geld zu verdienen, sollten Sie mehrere spezialisierte Websites studieren, um „im Fach“ zu sein. Die vorrevolutionäre Büste von Peter I. oder Katharina II. Von Kasli Casting kann leicht für 20-25 Tausend Rubel verkauft werden. Mit dem Aufkommen der Vintage-Mode ist alter Schmuck sehr beliebt – Broschen und Anhänger, deren Preis auch mehrere tausend Rubel betragen kann.

Wenn Sie mit Kunstgegenständen Geld verdienen möchten, sind neben Avito zwei weitere Optionen für Sie geeignet:

  • Provisionsläden und Antiquitätenläden – obwohl der Prozentsatz für Dienstleistungen hier hoch ist (bis zu 15% oder mehr), haben sie eine regelmäßige Kundschaft, Touristen und Ausländer gehen oft dorthin, so dass Sie die ausgestellten Waren sehr schnell verkaufen können;
  • Ausländische Internetquellen (eBay usw.) – Viele Anfänger haben Angst, auf ihre Dienste zuzugreifen, da sie keine Fremdsprachenkenntnisse haben. Diese Websites zeichnen sich jedoch durch einen schnellen Verkauf aus und generieren Einnahmen in Fremdwährung.

Seltene Bücher

Gebrauchtbuch-Raritäten passen auch gut in die Kategorie „Was Sie verkaufen können, um gutes Geld zu verdienen“, aber hier müssen Sie sich auch vorstellen, welche Bücher sehr gefragt sind. Oft hängt alles von der Auflage und dem künstlerischen Wert der Publikation ab (zum Beispiel kann der Preis des sowjetischen Minibuchs „Alice im Wunderland“ von 1982 im Jahr 1982 8.000 Rubel erreichen)..

Bei großen Mengen erfolgt der Verkauf von Büchern am besten auf spezialisierten Websites (Alib, Libex usw.), auf denen eine sehr hohe Nachfragedynamik besteht. Bibliophile wissen, dass es hier im Gegensatz zu staatlichen Bibliotheken viele interessante Dinge gibt. Deshalb suchen sie hier, um ihre Sammlungen aufzufüllen. Wenn Sie für die Registrierung bezahlen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bücher zum Verkauf anzubieten und einen Prozentsatz des Umsatzes der Website abzuziehen.

Was kann ich von zu Hause aus verkaufen?

Haben Sie jemals gedacht, dass Ihre Wohnung auch viele potenzielle Möglichkeiten verbirgt, um Ihnen zu helfen, zusätzliches Geld zu verdienen? Wenn Sie beispielsweise einen neuen Mikrowellenherd kaufen, müssen Sie automatisch entscheiden, was mit dem alten geschehen soll. Das Internet hilft erneut dabei, mit Hilfe von Anzeigen auf spezialisierten Websites oder in sozialen Netzwerken Geld zu verkaufen und zu verdienen.

Gebrauchte Haushaltsgeräte am Stand

Haushaltsgeräte

Gebrauchte Kühlschränke und Waschmaschinen belegen einen der ersten Plätze in der Liste „Was kann ich verkaufen, um Geld zu verdienen?“. Wenn wir die Dynamik der Nachfrage untersuchen, ist es klar, dass neue Haushaltsgeräte heute sehr aktiv erworben werden, während das vorherige keine Zeit hat, eine Ressource zu entwickeln. Der Verkauf gebrauchter Geräte, selbst zu einem halben oder einem Drittel der Kosten (12-15.000 Rubel pro Kühlschrank), hat nur „Pluspunkte“, wodurch Platz frei wird und zusätzliches Geld gebracht wird. Gleichzeitig können Sie nur von Zeit zu Zeit Geräte verkaufen, sodass diese Methode nicht als konstantes Einkommen angesehen werden kann.

Handys & Gadgets

Die Situation ist symmetrisch zum vorherigen Punkt. Dies bedeutet nicht, dass gebrauchte Smartphones bei Käufern sehr gefragt sind, aber dies ist ein sehr liquides Produkt. Beim Verkauf über das Internet (oder über soziale Netzwerke) ist die Verfügbarkeit von Dokumentation ein grundlegender Faktor, der den Preis dieser Warengruppe erhöht. Sie können Ihr Samsung Galaxy S8 für 75% der Kosten (~ 25.000 Rubel) verkaufen. Wenn Sie dringend Geld benötigen, können Mobiltelefone und Geräte schnell über mobile Verkaufsstände verkauft werden, aber dann ist die Preisobergrenze auf jeden Fall auf einige tausend Rubel begrenzt.

Dekorelemente

Wenn Sie ein Haus auf der Suche nach dem inspizieren, was Sie verkaufen können, um Geld zu verdienen, werden Sie mit Sicherheit auf Dekorationsgegenstände stoßen. Hier finden Sie alles, was für die Innenausstattung verwendet wird – von modernen Figuren und Bodenvasen bis hin zu Teppichen und Vorhängen. Es ist am besten, solche Produkte über das Internet oder über einen Gebrauchtwarenladen zu verkaufen. Denken Sie im ersten Fall daran, dass der Käufer verhandeln kann. Wenn Sie einen Teil des Betrags an ihn verlieren, reduzieren Sie Ihr Einkommen.

Kleidung, Schuhe und Kleidungsstücke

Dies ist eine beliebte Produktkategorie auf dem Sekundärmarkt und das Hauptprodukt auf jedem „Flohmarkt“. Kleidung und Schuhe werden neu und „leicht gebraucht“ verkauft, und diese Jacken und Stiefel werden nicht nur aus Geldgründen verkauft, sondern auch aus anderen Gründen (mir hat die Farbe nicht gefallen, das Kind ist aufgewachsen usw.). Die Dynamik der Nachfrage nach solchen Dingen ist saisonabhängig. Wenn Sie jedoch den Preis auf 40-50% des Originals festlegen, können Sie schnell einen zusätzlichen Kleiderschrank ausverkaufen. Denken Sie daran, dass der Käufer Schuhe oder Jeans anprobieren möchte, damit er bei Ihrem Meeting eine solche Gelegenheit hat.

Auto und Immobilien

Verkäufe dieser Art zeichnen sich nicht nur durch den Umfang der Transaktion aus, sondern auch durch die Tatsache, dass sie häufig in den extremsten Fällen abgewickelt werden (in erster Linie ist die Notwendigkeit, das aufgenommene Darlehen zurückzuzahlen). Wohnungen und Autos sind sehr liquide Güter (Banken akzeptieren sie nicht umsonst als Sicherheit), daher ist der Verkauf nicht schwierig. In der Regel reduziert ein dringender Verkauf die Kosten auf 50-70%. Für eine 1-Zimmer-Wohnung im VDNH-Gebiet erhalten Sie 4,5 Millionen Rubel anstelle der vorgeschriebenen 6 Millionen. Deshalb bemühen Sie sich, einen Käufer ohne Probleme zu bewerten und zu suchen.

Was kann ich verkaufen und verdienen?

Der Verkauf zum Zwecke des Erwerbs von Waren aus eigener Herstellung unterscheidet sich etwas vom Verkauf von „Eigenheimbeständen“, und diese Art von Geschäft erfordert eine bestimmte Organisation des Prozesses. Dies bedeutet keine komplexe Marktforschung, aber Sie müssen wissen, was jetzt bei Käufern gefragt ist, um so viel Geld wie möglich zu verdienen. Die Fähigkeiten, die Sie besitzen, sind ebenfalls wichtig..

Kunstobjekte

Für diejenigen, die einen Pinsel oder Bleistift besitzen, ist das erste, was Sie verkaufen können, um ein wenig Geld zu verdienen, handgemalte Gemälde. „Natürliche“ Malerei findet immer Kenner und kann zu einem teuren Preis verkauft werden. Landschaften für Touristen lassen sich leicht in Erinnerung an die Reise erwerben, sodass ein mittelgroßes Bild (30 x 40 cm) mit einem Bild des Nowodewitschi-Klosters einen Käufer für 20 bis 25.000 Rubel findet. Gleichzeitig werden nicht mehr als 3-4.000 Rubel auf Leinwand, Rahmen und Farben benötigt, und die Provision des Verkäufers beträgt 10-15%..

Handgemachte Produkte

Mit Stickereien, Perlen oder Scrapbooking können Sie aus Ihrem Hobby ein kleines Unternehmen machen, wenn handgefertigte Produkte nicht nur Vergnügen, sondern auch echtes Geld bringen. Rational wird er sich nur mit der Herstellung von Kunsthandwerk befassen und die Umsetzung auf Kunstsalons oder Internetquellen („Fair of Masters“ usw.) verlagern. Ein einfaches Lesezeichen aus Perlen mit Runenmuster kann für 350-400 Rubel verkauft werden, während die Materialkosten zehnmal niedriger sind. Es ist auch gut, handgefertigte Notizbücher a la Moleskin zu verkaufen – der Preis dafür kann 1200-1500 Rubel erreichen.

Eigene Dienstleistungen

Neben den vorhersehbarsten Optionen wie einem Lader oder einem Möbelsammler gibt es viele andere Möglichkeiten für ein stabiles Einkommen. Mit kleinen Anfangsfähigkeiten können Sie:

  • die Dienste eines Friseurs oder Stylisten vor Ort anbieten (ab 400 Rubel / Abfahrt, für Stammkunden – Rabatte);
  • Nachhilfe leisten (ab 600 Rubel / Stunde);
  • Software installieren, Computer konfigurieren (ab 600 Rubel / Besuch);
  • Beratung und Lösung von Rechtsfragen (Klärung der Frage eines Kunden vor Gericht – ab 3.000 Rubel).

Geistiges Eigentum

Als Spezialist auf einem bestimmten Wissensgebiet können Sie Informationsprodukte entwickeln und verkaufen. Zum Beispiel können es pädagogische Videokurse zum Schreiben von Artikeln oder zur Werbung für Websites sein. Wenn Sie zu einem Sonderpreis (250-300 Rubel) verkaufen, schaffen Sie einen konstanten Käuferstrom, der nur aufgrund eines hohen Umsatzes ein Einkommen von 15-20.000 pro Monat erzielt. Dies schließt auch Cybersquatting ein, wenn geeignete Domain-Namen im Voraus registriert und dann an interessierte Verbraucher verkauft werden (zum Beispiel wurde impulse.ru Ende 2015 für 19.355 USD versteigert)..

Was können Sie gewinnbringend kaufen und verkaufen?

Viele Menschen arbeiten weiter an der Frage, was verkauft werden kann, um gutes Geld zu verdienen, und haben die Möglichkeit, mit dem Weiterverkauf von Waren Geschäfte zu machen, wenn Sie diese zu einem Schnäppchenpreis kaufen und Ihren Aufschlag hinzufügen. Es kann sich um Kosmetika, Hygieneprodukte oder Sammlerstücke handeln. Wenn Sie die Höhe der Anfangsinvestition kennen, können Sie das Einkommen berechnen, das Sie erzielen können.

Ein Mann rechnet mit einem Taschenrechner

Importierte Waren von ausländischen Standorten

Wenn Sie daran interessiert sind, was mit kleinen Investitionen teuer verkauft werden kann, sind Produkte von Aliexpress und ähnlichen Websites die richtige Entscheidung. Bereits heute bieten einseitige Zielseiten Kunden aus verschiedenen Teilen Russlands Produkte zu einem um ein Vielfaches höheren Preis als dem Verkäufer. Wir geben zwei Beispiele, die diese Tatsache bestätigen:

  • AMST-Uhren, die zu einem Sonderpreis von 1.999 Rubel verkauft werden, sind auf ausländischen Websites für 600-700 Rubel erhältlich.
  • Saisonale Pilzsammlerwaren werden zu einem Preis von über 1.500 Rubel zum Verkauf angeboten, obwohl der Verkäufer 70-80 Rubel dafür bezahlt hat.

Inländische Produkte

Eine gemeinsame Beschaffung ist ebenfalls eine lukrative Idee. Nach der Zusammenarbeit erwerben die Teilnehmer die Waren, die sie benötigen, und erhalten aufgrund des großen Auftragsvolumens einen Rabatt. Nachdem Sie die Verantwortung für die Beschaffung von Geldern, die Bezahlung des Lieferanten, den Erhalt und die Verteilung der Waren übernommen haben, können Sie 10-15% des Gesamtbetrags des Großhandels beanspruchen. Dies kann ein gutes zusätzliches Einkommen sein und bis zu 10.000 Rubel pro Monat bringen. Die folgenden Produkte sind bei solchen Einkäufen sehr beliebt:

  • Spielzeug und Kinderaccessoires;
  • Kleidung für Kinder und Erwachsene;
  • Parfums und Kosmetika;
  • Schmuck und Schmuck.

Sammlerstücke

Sammlerstücke beziehen sich auch auf Waren, die mit Gewinn im Internet verkauft werden können. Sogar russische Münzen, die heute im Umlauf sind, haben ihren Sammlerwert (zum Beispiel verkaufen sie Zehn-Rubel-Münzen mit dem Emblem des Perm-Territoriums im Internet zu einem Preis von 2.000 Rubel) und können in früheren Jahren noch teurer ausgegeben werden. Angesichts der Tatsache, dass sich viele Menschen für Postcrossing interessieren, kann der Handel mit Originalpostkarten auch ein gutes Einkommen bringen und es ermöglichen, eine Wareneinheit für 50-70 Rubel zu einem Preis von 10-15 p zu verkaufen.

So verdienen Sie Geld mit Partnerprogrammen

Viele haben ihre eigene gut entwickelte Internet-Ressource und versuchen, mit Empfehlungsprogrammen Geld zu verdienen. In diesem Fall wird die Zahlung nicht für die Anzeige von Anzeigen berechnet, sondern für Einkäufe über Links von Ihrer Website oder für die Gewinnung neuer Mitglieder. Für die zweite Option ist lediglich die Schaffung eines massiven Zustroms interessierter Personen erforderlich. Vktarget bietet 15% der durch Empfehlungen verdienten Mittel (es gibt viel mehr, zum Beispiel payeer.com – bis zu 40%), sodass Sie mit fast nichts 10-15.000 pro Monat verdienen können.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie