Muster Bleistiftröcke für Anfänger. Erstellen Sie Schritt für Schritt Muster, schneiden und nähen Sie einen Rock mit Ihren eigenen Händen

Der Inhalt des Artikels



Ein modischer Rock, der eng an den Hüften anliegt und hinten einen eleganten Ausschnitt aufweist, ist ein klassischer Stil, der bei modernen Frauen beliebt ist. Dies ist ein grundlegendes Kleidungsstück, das seinem Besitzer hilft, schick, weiblich und selbstbewusst auszusehen. Das Produkt lässt sich leicht selbst nähen, wenn Sie die Grundlagen des Nähens kennen und das richtige Muster erstellen.

Wie man einen Bleistiftrock schneidet

Das Nähen von Kleidung, die zu Ihrer einzigartigen Form und Größe passt, scheint ein schwieriger Prozess zu sein. Wenn Sie das Produkt jedoch sorgfältig schneiden, funktioniert alles. Wie baue ich ein Bleistiftrockmuster? Um dies zu tun, benötigen Sie ein paar Werkzeuge und den Wunsch, sich mit einer neuen Sache zufrieden zu stellen. Nach einigen mathematischen Berechnungen erhalten Sie eine Vorlage für den Rock Ihrer Figur. Wenn das Mustern zuallererst von dem Stoff abgestoßen werden soll, aus dem Sie etwas nähen werden.

Bleistiftrock Stoff

Die Qualität des Materials hängt von Ihrem Wunsch ab. Die Frage, wie viel Stoff für einen Bleistiftrock benötigt wird, beunruhigt jede Näherin, die sich ein neues Produkt nähen wird. Der Mengenverbrauch hängt von Faktoren wie dem Stil der Sache, ihrer Länge, Breite und dem Volumen der Hüften des zukünftigen Besitzers ab. Bei der Stoffbeschaffung sollte die Zunahme berücksichtigt werden, die zu den Nähten, dem Saum, den dekorativen Einsätzen oder dem Schlitz führt. Es gibt Regeln, nach denen auch eine beginnende Näherin mit der Materialmenge für ein Bleistiftrockmuster nicht versagt:

  1. Wenn das Oberschenkelvolumen weniger als 145 cm beträgt, wird die benötigte Gewebemenge wie folgt berechnet: Die gewünschte Länge des Produkts wird bestimmt und 20 cm werden an den Nähten und anderen Elementen hinzugefügt.
  2. Wenn die Hüften mehr als 145 cm betragen, wird die Länge des Rocks mit 2 multipliziert und weitere 20 cm hinzugefügt.

Mädchen in Bleistiftröcken

So schneiden Sie einen Bleistiftrock – Schritt für Schritt Anleitung

Bevor Sie sich etwas Neues nähen, müssen Sie ein Muster erstellen. Diejenigen, die mit Handarbeiten beschäftigt sind, wissen, wie man einen Bleistiftrock schneidet: Um zu bauen, müssen Sie Messungen vornehmen und ein Raster der Basiszeichnung erstellen. Mach es so:

  1. Nehmen Sie zunächst drei Hauptmessungen vor: den Umfang um die Taille, den Abstand von der Taille zu den Hüften, den Abstand von Ihren Hüften zum Knie.
  2. Erstellen Sie eine Vorlage für die Hälfte des Rocks: Nehmen Sie ein großes Blatt und zeichnen Sie ein Rechteck mit einer langen Seite an den Rand des Papiers. Das Rechteck sollte den Messlängen plus 12 cm für Gürtel und Saum entsprechen. Die Figur sollte so breit sein wie das Hüftmaß plus 2 cm Nahtzugabe.
  3. Messen Sie von der Taille aus die Länge des Produkts plus 6 cm für den Gürtel. Markieren Sie diesen Punkt auf der langen Seite des Rechtecks. Zeichnen Sie vorsichtig eine gekrümmte Linie von der Taille bis zu der Markierung, die Sie gerade erstellt haben. Markieren Sie dann die Kurve von den Knien bis zum Saum 6 cm nach innen vom äußeren unteren Rand des Rechtecks. Markieren Sie diesen Punkt.
  4. Schnittmuster.

Muster eines Bleistiftrockes für Anfänger – Schritt für Schritt Anleitung

Wenn Sie das Produkt schneiden können, denken Sie daran, dass der Erfolg beim Nähen fast garantiert ist. Alles was bleibt ist, noch ein paar Schritte zu unternehmen. Vergessen Sie nicht, beim Schneiden des Stoffes nach dem Muster zwei Zentimeter an allen Seiten hinzuzufügen, damit das Ding nicht verkrampft wird, insbesondere im Hinblick auf Material, das sich nicht dehnt. Um für Anfänger einen Bleistiftrock mit eigenen Händen zu nähen, wurden schrittweise Meisterkurse entwickelt. So erstellen Sie beispielsweise ein Muster aus einem Bleistiftrock eines geraden Modells mit einer verengten Form, einem Schlitz und einem Gürtel:

  1. Zeichnen Sie und übertragen Sie die Konturen auf Papier.
  2. Senken Sie die Hüftlinie 7-8 cm entlang der Seitennaht, setzen Sie den A4-Punkt auf die hintere Hälfte und A5 auf die Vorderseite.
  3. Zeichnen Sie von den verfügbaren Punkten eine Abschrägung zur unteren Linie, um den zukünftigen Rock zu verengen.
  4. Wenn die Länge des Produkts etwa 50-60 cm beträgt, biegen Sie 2 cm von jeder Seite entlang der unteren Linie und ziehen Sie von diesen neuen Punkten eine Seitennaht zu den vorhandenen Punkten. Es ist zu beachten, dass die Winkel 90 Grad betragen sollten, da sonst der Boden „abprallt“..
  5. Um einen Schlitz zu bauen (bis zu 5 cm breit, von 18 bis 20 cm hoch) oder die Schnitthöhe zu markieren, setzen Sie eine Markierung in die Mitte der Rückseite des Musters.
  6. Fügen Sie Nahtzugaben hinzu und beginnen Sie mit dem Zuschneiden.

Knopf Bleistiftrock

Modellieren von Bleistiftröcken

Sie können einen anderen Schnitt eines Bleistiftrockes wählen. Die Hauptsache hier ist, die einzelnen Eigenschaften der Figur nicht zu ignorieren und die Parameter korrekt zu berechnen, damit das Produkt beim Nähen perfekt in die Figur passt. Der Bleistiftrock hat einen eng anliegenden Stil, daher müssen Sie die Taille, den Abstand von der Taille zu den Hüften und von den Hüften zum Knie genau messen und den Reißverschluss richtig positionieren. Das Modellieren eines Bleistiftrockes ist keine schwierige Aufgabe, erfordert jedoch genaue Zahlen und eine detaillierte Beschreibung.

Bleistiftrock mit hoher Taille

So etwas ist ein universelles Outfit, das sowohl für schlanke Mädchen als auch für Besitzer großartiger Formen geeignet ist. Ein Bleistiftrock mit hoher Taille kann kurz oder leicht unterhalb der Knie sein und aus einem beliebigen Material bestehen, z. B. Anzugstoff oder Strickwaren beliebiger Dichte. Bevor Sie das Produkt mit einer hohen Taille schneiden, sollten Sie die Belastung des Stoffes berücksichtigen, da die Massentextur nicht zu lange hält.

Gestrickter Bleistiftrock

Produkte aus diesem Material haben das Herz von mehr als einem Mädchen und einer Frau erobert. Die Besonderheit von schmalen Strickröcken besteht darin, dass sie beim Festziehen der Figur die Falten des Körpers betonen können. Daher wird empfohlen, sie von dünnen Mädchen zu tragen, oder Sie können festziehende Unterwäsche verwenden. Das auf dem Foto gezeigte Produkt hat mehrere Vorteile, dank derer es zum Liebling der Damengarderobe wird:

  1. Der Bleistiftrock zum Selbermachen ist sehr einfach herzustellen, kann aber beliebig lang sein, eine hohe Taille oder einen Schlitz haben – hier hängt alles von Ihrer Vorstellungskraft ab.
  2. Das Produkt passt sich den Hüften an und betont die glatten Kurven der weiblichen Silhouette.
  3. Die Länge zu Ahorn oder etwas niedriger ist universell, so dass der Rock mit Business- und Freizeitkleidung kombiniert wird..
  4. Gestrickte Röcke tragen sich gut, knittern nicht und sind leicht zu reinigen.

Mädchen in gestrickten Röcken

Bleistiftrock unterhalb des Knies

Das Produkt, wie auf dem Foto, wurde vor kurzem buchstäblich ausschließlich von Geschäftsfrauen getragen, und heute wählen viele Menschen diesen Stil. Ein Bleistiftrock unterhalb des Knies passt perfekt zu kleinen Mädchen, da er die Figur und die Beine optisch verlängert. Ein Schnitt am Rücken oder an den Seiten bietet Bewegungsfreiheit und behält gleichzeitig eine attraktive, eng anliegende Produktform bei, die jede Frau selbst herstellen und nähen kann.

Klassischer Bleistiftrock

Diese Art von Kleidung sollte im Kleiderschrank jeder wahren Frau sein. Der klassische Bleistiftrock lässt sich erfolgreich mit vielen Arten von Kleidung kombinieren und betont die Weiblichkeit und Schönheit der Figur seines Besitzers. Es ist erwähnenswert, dass das Muster eines Bleistiftrockes für Sie eine Kleinigkeit ist, wenn Sie sich auch nur ein wenig mit Nähen auskennen, denn in fast jeder Ausgabe des Modemagazins Burda finden Sie detaillierte Meisterkurse, in denen Sie etwas Neues kreieren.

Bleistiftrock mit Taschen

Wenn Sie mit einem unabhängigen Muster eines Rocks flirten möchten, sollten Sie dieses Modell in Betracht ziehen. Bleistiftrock mit Taschen hat einen freien Stil, so dass es sogar Jugendkleidung zugeschrieben werden kann. Verschiedene Taschen können dem fertigen Produkt eine völlig andere Stimmung verleihen: Liebhaber von Wölbungen wie Liebhaber des informellen Stils und Keder mit raffinierter Stickerei oben werden von luxuriösen und selbstbewussten Damen bevorzugt.

Mädchen in Röcken mit Taschen

Vorderer Bleistiftrock mit Schlitz

Der elegante Schnitt am Rock kann nur Aufmerksamkeit erregen. Ein Produkt mit einer solchen Nuance wird verführerischer aussehen. Ein Bleistiftrock mit einem Schlitz vorne ist also für Frauen jeden Alters geeignet, aber es ist besser, ihn nicht länger als 10-15 Zentimeter zu machen, damit die Dame nicht vulgär aussieht. Es gibt viele Fotos, die einen schönen Blick auf die Besitzer solcher Röcke zeigen.

Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie