Programmbedingungen Junge Familie – die das Recht hat, teilzunehmen, Dokumente, das Verfahren für ihre Einreichung und Prüfung

Der Inhalt des Artikels



Bei einem stetigen Anstieg der Immobilienpreise wird es schwierig, Eigentümer einer Wohnung zu werden. Unter solch schwierigen Bedingungen gewinnt die Beteiligung von Regierungsbehörden an der Lösung der aufgetretenen Probleme zunehmend an Bedeutung. Junge Menschen haben es bereits geschafft, die Vorteile des Young Family-Programms zu schätzen, das durch Unterstützung in Form von Subventionen dazu beiträgt, bezahlbaren Wohnraum zu erhalten. Für die Umsetzung dieses Projekts in den Jahren 2016-2020 wurden aus dem Bundeshaushalt mehr als 3,5 Milliarden Rubel bereitgestellt..

Was ist ein Young Family Programm?

Das erste, worauf Sie achten müssen, ist der Zustand dieses Projekts, der allen Teilnehmern ernsthafte Garantien gibt. Im Rahmen eines solchen Programms kann sich eine Familie auf Sozialleistungen verlassen, um Wohnraum zu kaufen oder die Lebensbedingungen zu verbessern. Um sich auf die Bereitstellung staatlicher Leistungen für dieses Programm verlassen zu können, müssen Antragsteller bestimmte Kriterien erfüllen. Dies gilt für das Alter der Ehepartner, die finanzielle Situation und den sozialen Status derjenigen, die bessere Wohnbedingungen benötigen..

Junge Familie auf dem Hintergrund eines neuen Gebäudes

Wie der Staat junge Familien unterstützt

Die Umsetzung des Zielprogramms Wohnen begann im Jahr 2002. Dieses Bundesprojekt wurde ins Leben gerufen, um bedürftigen Bürgergruppen Wohnraum zu bieten, und löste eine Vielzahl verwandter Probleme (Modernisierung der kommunalen Infrastruktur usw.). Zu den grundlegenden Richtungen des Projekts gehörte die Umsetzung des Unterprogramms Wohnen für junge Familien (besser in Kurzform bekannt – das Programm für junge Familien), das Wohnungszertifikate verteilt, deren Inhaber vom Staat einen Zuschuss erhielt.

Programmziele

Der Hauptzweck dieses Projekts ist die staatliche Unterstützung beim Erwerb oder Bau von Wohnimmobilien. Dies geschieht auf verschiedene Weise, beispielsweise durch Beantragung eines Wohnungsbaudarlehenszuschusses oder durch Zahlung eines Hausvertrags. Teilnehmer am Unterprogramm können Ehepartner sein, die ihre Lebensbedingungen verbessern müssen und das 35. Lebensjahr noch nicht erreicht haben.

Regierungsprogramme für junge Familien

Die Bedingungen für die Umsetzung der nächsten Stufe des staatlichen Programms wurden für den Zeitraum 2011-2015 festgelegt, die Frist wurde jedoch ohne wesentliche Änderungen bis 2020 verlängert. All dies ermöglicht es uns, von einem gut durchdachten, gezielten Bundesprojekt zur Vergabe staatlicher Subventionen zu sprechen, das eine klar definierte Zielgruppe und soziale Ausrichtung hat. Nach offiziellen Angaben konnten in den ersten vier Jahren der Umsetzung rund 108,5 Tausend Teilnehmer des Zielprogramms bessere Wohnbedingungen erreichen..

„Bezahlbarer Wohnraum für eine junge Familie“

Das Auftreten eines solchen Projekts war im Kontext der bestehenden sozialen Normen und der staatlichen Politik zur Verbesserung der demografischen Situation durchaus vorhersehbar. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie im Rahmen des Unterprogramms Wohnen nicht nur Ihre eigenen Immobilien von Grund auf neu erwerben, sondern auch die bestehenden Bedingungen verbessern können. Dies gilt insbesondere für große Kinder – wenn die Wohnung, in der sie registriert sind, nicht der Norm entspricht (jede hat weniger als 18 Quadratmeter) – ist dies eine Gelegenheit, die Teilnahme am Projekt zu beantragen.

Regionalprogramm „Wohnen für junge Familien“

Obwohl das Sozialhilfeprogramm föderaler Natur ist, hängt die Verteilung der Subventionen weitgehend von der Verwaltung einer bestimmten Region ab, da es unter Beteiligung lokaler Haushalte erfolgt. Die Behörden einer Region oder Republik bestimmen die Höhe der Subventionen. Daher gelten in verschiedenen Regionen unterschiedliche Normen für die Bereitstellung von Sozialleistungen aus regionalen Haushalten. Darüber hinaus wird der Eintritt der Region in das Programm zur Bereitstellung von erschwinglichem Wohnraum für junge Menschen auf wettbewerbsfähiger Basis durchgeführt..

Präsentation der Schlüssel zu den Wohnungen in der Stadtverwaltung

Was ist Hilfe für junge Familien?

Der Staat besteht auf der gezielten Verwendung der erhaltenen Mittel und bietet reichlich Möglichkeiten für die Verwendung der erhaltenen Subventionen für junge Familien. Sozialleistungen können verwendet werden für:

  • Wohnungskäufe – zum Beispiel Wohnungen vom Bauunternehmer, bei denen ein Teil der Kosten durch Sozialleistungen bezahlt wird.
  • Bau eines Wohngebäudes – in diesem Fall werden die Kosten für den Bauvertrag bezahlt.
  • Hypothekendarlehen – Die erste Rate wird auf Kosten des Zuschusses gezahlt.
  • Zahlungen für eine Wohnungsgenossenschaft – dies sollte die letzte Rate sein, nach der der Wohnraum Eigentum des Programmteilnehmers wird.
  • Rückzahlung von Immobilienkrediten – sowohl der Kapitalbetrag als auch die Zinsen. Gleichzeitig ist es wichtig, dass das Bankdarlehen nicht überfällig ist und vor dem 1. Januar 2011 eingeht und das Gehäuse auf Übereinstimmung mit der Wirtschaftsklasse überprüft wird..

Subventionsbetrag

Staatliche Zahlungen werden für zweckgebundene Ausgaben bereitgestellt (wie durch den Erhalt einer Bescheinigung belegt), daher können sie nur zur Verbesserung der Lebensbedingungen verwendet werden. Einer der Grundfaktoren für die Höhe der Subvention, die ein Teilnehmer erhält, ist der geschätzte Wert von Immobilien (RSN). Darüber hinaus, wenn:

  • Ehepartner sind verheiratet, haben aber keine Kinder – die Höhe der Sozialzahlung beträgt mindestens 30 Prozent des RSN.
  • Es gibt 1 Kind oder mehr (hier sind alleinerziehende Familien enthalten) – ein Zuschuss wird ab einer Größe von 35 Prozent des RSN gewährt.

Der geschätzte Wert der Eigenschaft wird durch die Formel RSN = NOP x NS1 berechnet, wobei:

  • NOP – die Norm der Gesamtfläche (zum Beispiel für zwei Personen – 42 Quadratmeter);
  • НС1 – Standardkosten von 1 Quadratmeter, die von der lokalen Regierung festgelegt wurden.

Zusätzliche Vorteile für große Familien

Eine große Familie wird als eine Familie angesehen, in der drei oder mehr minderjährige Kinder erzogen werden. Das Dekret der Regierung der Russischen Föderation „Über das föderale Zielprogramm Wohnen“ betont ausdrücklich, dass große Familien eine der vorrangigen Kategorien sind. Ihnen wird ein Privileg gewährt – eine größere Subvention im Verhältnis zu den geschätzten Wohnkosten. Wenn beispielsweise eine einfache Zelle einer Gesellschaft mit drei Personen 600.000 Rubel für eine Sozialhypothek erhalten kann, dann eine große – 1.000.000 Rubel oder mehr, abhängig von der Anzahl der Kinder.

Wie werde ich 2019 Mitglied des Programms?

Die Bedingungen für die Teilnahme am Projekt haben sich in den letzten Jahren nicht geändert, wodurch allen Kandidaten die gleichen Rechte eingeräumt werden. Wenn die erforderlichen Anforderungen erfüllt sind und alle Unterlagen vorliegen, kann der Teilnehmer einen Zuschuss beantragen. Eine Wohnung in einer Hypothek für eine junge Familie – dies ist die häufigste Anwendung von Sozialleistungen, bei denen es sich um eine Anzahlung für einen Kredit handelt.

Junges Paar unterschreibt Dokumente

Hypothekenkonditionen für eine junge Familie

Angesichts der großen Beliebtheit und Massenbeliebtheit des Young Family-Programms bieten viele Banken Hypothekenprodukte für diejenigen an, die sich bereit erklärt haben, an diesem Projekt teilzunehmen. Dies ist eine sehr attraktive Kategorie von Kunden angesichts der staatlichen Finanzierung des Programms und zusätzlicher Subventionen aus lokalen Haushalten, weshalb ein solcher Kreditnehmer eine Hypothek viel bereitwilliger erhält als normale Kunden.

Kreditnehmeranforderungen

Diejenigen, die sich für das Young Family-Programm interessieren und sich um eine Teilnahme bewerben möchten, müssen wissen, dass für Bewerber bestimmte Anforderungen gelten:

  1. Das Alter jedes Ehepartners beträgt höchstens 35 Jahre.
  2. In Abwesenheit von Kindern ist es notwendig, dass der Ehemann und die Ehefrau die russische Staatsbürgerschaft besitzen. Wenn es mindestens ein Kind gibt, kann nur einer der Ehepartner russischer Staatsbürger sein.
  3. Antragsteller müssen von den lokalen Behörden als Wohnraum vor Ort anerkannt werden und eine Fläche haben, die kleiner als die Rechnungslegungsnorm ist.
  4. Die Bewerber müssen über Mittel verfügen, die zusammen mit dem Zuschuss ausreichen, um Immobilien zu erwerben, oder sie müssen über ausreichende Einnahmen verfügen, um ein Hypothekendarlehen zu erhalten.

Wo hin

Bewerber, die in jeder Hinsicht geeignet sind und die Vorteile dieses Förderprogramms nutzen möchten, reichen einen Antrag bei der örtlichen Behörde an ihrem Wohnort ein. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Department of Real Estate. Wenn Sie Fragen zu Papierkram haben, können Sie sich dort per E-Mail an uns wenden.

Welche Dokumente werden benötigt?

Die Liste der Dokumente, die das Young Family-Programm von den Teilnehmern verlangt, lautet wie folgt:

  1. Bewerbung in der vorgeschriebenen Form.
  2. Kopien der Pässe beider Ehepartner, Geburtsurkunde des Kindes (Kinder).
  3. Kopie der Heiratsurkunde (gilt nicht für Alleinerziehende).
  4. Dokumentarischer Nachweis der Notwendigkeit verbesserter Wohnbedingungen.
  5. Unterlagen zur finanziellen Situation der Ehegatten.

Wenn geplant ist, dass eine Sozialzahlung zur Tilgung von Hypothekenschulden beiträgt, benötigen Sie zusätzlich zu den Absätzen 1-3:

  1. Kopie des Darlehensvertrags.
  2. Dokument, das die Notwendigkeit bestätigt, die Wohnbedingungen zum Zeitpunkt der Ausgabe von Hypothekenfonds zu verbessern.
  3. Kontoauszug über die Höhe des Restbetrags der Hauptschulden und Zinsen.

Ordner mit Dokumenten

Vorzugshypothek für eine junge Familie mit staatlicher Unterstützung

Der Vorteil dieser Form der Kreditvergabe für Kreditnehmer ist schwer zu überschätzen – jeder, der mindestens einmal versucht hat, diesen Service zu nutzen, weiß um die Schwierigkeiten, einen Bankkredit zu erhalten. Das Subventionsprojekt ist eine zusätzliche Garantie für das Kreditinstitut, da der Kreditnehmer in diesem Fall bereits über die Mittel für die Anzahlung verfügt und seine Zahlungsfähigkeit von Regierungsbehörden überprüft wurde.

Welche Bank kann ich bekommen?

Das Young Family-Programm ist im Bankensegment gut etabliert, und große Unternehmen – Sberbank, Russian Agricultural Bank, VTB24 – bieten den Teilnehmern Hypothekendarlehen zu günstigen Konditionen an. Zum Beispiel erfordert eine Hypothek für eine junge Familie von der Sberbank nur 10 oder 15% der Kosten der Wohnung (abhängig von der Anwesenheit oder Abwesenheit von Kindern) zu einem reduzierten Zinssatz für einen Kredit. Für diejenigen, die dieses Angebot nutzen, um einen Kredit zu beantragen, hat die Bank ein besonderes Privileg – bei der Geburt eines Kindes sind Zahlungsaufschübe für bis zu einem Jahr möglich.

Reihenfolge der Registrierung

Das Verfahren zur Subventionierung und weitere damit verbundene Aktivitäten sind für die Projektteilnehmer in mehreren Phasen:

  1. Einreichung eines Pakets von Dokumenten bei der lokalen Regierung, wo sie innerhalb von 10 Tagen entscheiden müssen, ob sie den Kandidaten annehmen oder ablehnen.
  2. Bis zum 1. September dieses Jahres wird eine einzige Teilnehmerliste unter Berücksichtigung aller eingereichten Bewerbungen erstellt. Vorrang in der Warteschlange haben diejenigen, die bis zum 1. März 2005 eine Verbesserung der Wohnbedingungen benötigen, und große Familien..
  3. Nachdem die Regierung die Höhe der Sozialleistungen für das nächste Jahr genehmigt hat, werden die Zahlungslisten genehmigt. Allen auf der Liste wird mitgeteilt, dass ihnen eine Subvention gezahlt wird.
  4. Durch das Ausfüllen der erforderlichen Unterlagen erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung über den Anspruch auf Sozialleistungen. Das Zertifikat sollte bei der Bank eingereicht werden, bei der ein Konto eröffnet wird, an das die lokale Regierung Mittel zur gezielten Verwendung überweist.
  5. Nachdem die Bank einen Auftrag von einem Projektteilnehmer erhalten hat, überweist sie das Geld wie beabsichtigt (an den Immobilienverkäufer, einen Hypothekengeber usw.)..

Junges Familienprojekt für Moskauer

Obwohl Moskau die Hauptstadt und das Zentrum Russlands ist, wird das Programm für junge Familien hier nicht offiziell umgesetzt. Die Sache ist, dass, obwohl das Programm aus dem Bundeshaushalt finanziert wird, der Schwerpunkt auf der Arbeit der Regionen liegt, für die Mittel bereitgestellt werden. Gleichzeitig standen die Bewohner der Hauptstadt nicht beiseite – für sie wurde ein spezielles Moskauer Programm ins Leben gerufen, das als Stadtinitiative bezeichnet werden kann, die aus kommunalen Mitteln finanziert wird.

Junges Paar erhält Wohnungsschlüssel

Wer kann behaupten

Die Anforderungen an junge Familien aus Moskau, die eine eigene Wohnung erwerben möchten, sind etwas strenger als in den Regionen. Für Kandidaten ist es hier unbedingt erforderlich:

  • dass beide Ehepartner russische Staatsbürger sind und mindestens einer von ihnen eine Moskauer Registrierung hat;
  • im Einklang mit der Verbesserung der Lebensbedingungen stehen (oder als verbesserungsbedürftig registriert sein);
  • über ein angemessenes Einkommen verfügen, das es ermöglicht, bei der Gewährung eines Zuschusses eine Hypothek zu bezahlen oder sofort Immobilien zu erwerben.

Wie ist die Aufstellung für das Young Family-Programm aufgebaut?

Moskauer, die an diesem Projekt teilnehmen möchten, sollten eine Erklärung erstellen und sich nach dem Sammeln eines Dokumentenpakets an das Ministerium für Wohnungspolitik und Wohnungsfonds von Moskau wenden. Ein Mitarbeiter des Fonds akzeptiert nicht nur die Unterlagen von Ihnen, sondern überprüft auch die Richtigkeit des Ausfüllens des Antrags und stellt nach Erhalt eine Quittung aus. Da die zweite Kopie des Antrags mit der Unterschrift bei der Annahme der Unterlagen bei Ihnen verbleibt, machen Sie diese im Voraus in zweifacher Ausfertigung.

Die Warteschlange für das städtische Wohnungsbauprogramm umfasst mehrere Kategorien von Menschen in Not, vorrangig für große Bewerber mit behinderten Kindern usw. Der Umsetzungsmechanismus in Moskau unterscheidet sich ebenfalls geringfügig vom föderalen – die Teilnehmer werden aufgefordert, Immobilien zu einem reduzierten Preis mit einer Entschädigung (Abschreibung) des Teils zu erwerben Kosten. Zum Beispiel werden Eltern mit drei oder mehr Kindern (oder mindestens einem behinderten Kind) 30% berechnet. Zusammen mit ihren eigenen Mitteln für den Kauf einer Wohnung können die Teilnehmer Mutterschaftskapital verwenden.

Wo kann ich Geld für das Wohnungsbauprogramm ausgeben?

Es ist vorgesehen, dass der erhaltene Betrag für den Kauf von Wohnraum ausgegeben wird, während es zwei mögliche Kauf- und Verkaufsoptionen gibt – unter Verwendung einer Sozialhypothek oder in Raten. Im zweiten Fall wird der Vertrag über einen Zeitraum von bis zu 10 Jahren mit vierteljährlichen Zahlungen und einem flexiblen System zur Reduzierung der Bedingungen geschlossen. Zum Beispiel beträgt die erste Zahlung 20-60% des Wertes der Immobilie, aber 15%, wenn Sie zwei Kinder haben, und 10%, wenn es drei davon gibt.

Der Gesamtbetrag des Rückkaufs und die Höhe der Zinsen für Raten werden durch die Regulierungsgesetze von Moskau bestimmt. Ein wichtiger regulatorischer Indikator ist der durchschnittliche Marktpreis pro Quadratmeter – im zweiten Quartal 2019 betrug er 90.400 Rubel. Es ist wichtig, dass die Wohnung bis zum Ende des Ratenplans der Gemeinde gehört – der Projektteilnehmer muss die Stromrechnungen bezahlen, und im Falle einer langen Verzögerung kann der Kaufvertrag gekündigt werden.

Mann mit Quittungen und Geld in den Händen.

Vor- und Nachteile eines Programms zur Unterstützung junger Familien

Die positiven Aspekte dieses sozialen Projekts liegen auf der Hand – dies ist eine materielle und organisatorische Unterstützung für die jungen Ehepartner, um eine eigene Unterkunft zu erhalten. Wenn Sie an diesem Projekt teilnehmen, können Sie davon ausgehen, dass Ihr Wohnungsproblem bald zum Besseren gelöst sein wird. Sie erhalten Immobilien mit einer Beschränkung der Fläche von Wohngebäuden oder Wohnungen, aber dies ist ein soziales Projekt, und es ist nicht für Liebhaber von Luxuswohnungen gedacht.

Unter den anderen Nachteilen werden oft als zu hohe Anforderungen für diejenigen bezeichnet, denen Wohnungszertifikate ausgestellt wurden – da diese Personen über genügend Einkommen verfügen, um eine Hypothek zu erhalten, wie viel benötigen sie Subventionen? Wenn wir dies mit der Tatsache vergleichen, dass eine alleinerziehende Mutter mit zwei Kindern bis zu zwei Ehepartner mit einem Kind bekommen kann, ist es leicht zu bemerken, dass im Projekt noch etwas zu entwickeln ist.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Programmbedingungen Junge Familie – die das Recht hat, teilzunehmen, Dokumente, das Verfahren für ihre Einreichung und Prüfung
So wählen Sie einen Platz für ein Haus auf dem Gelände