Schmetterlingsquilling

Der Inhalt des Artikels



Quilling ist eine bekannte Technologie des Papierrollens, die perfekt ablenkt, die Nerven beruhigt, den Herstellungsprozess erfreut und der Fantasie freien Lauf lässt. Quilling Butterfly ist zum Beispiel eine wunderbare Idee für ein wunderschönes handgemachtes Souvenir. Sie ist in der Lage, die Schönheit und Idealität von Formen mit Hilfe von gewöhnlichem farbigem Papier auszudrücken, das sich leicht mit den Händen drehen lässt und das gewünschte Muster erzeugt. Das Ergebnis ist wunderschöner Schmuck, den Sie als Raumdekoration, Haarspangen und Ohrringe verwenden können.

Quilling Schmetterlinge – Schritt für Schritt Anleitung für Anfänger

Wenn Sie sich für Quilling entscheiden, ist diese Lektion für Sie unglaublich interessant, aber Sie haben sich noch nie damit befasst. Lesen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung für Anfänger. Hier finden Sie umfassende Informationen darüber, welche Art von Quilling-Werkzeugen benötigt werden, wie ein Quilling-Schmetterling bis ins kleinste Detail hergestellt wird und wie Sie beim ersten Versuch selbst perfektes Handwerk herstellen.

Notwendige Vorbereitungen für das Quilling

Für die Herstellung von Quilling-Schmetterlingen benötigen Sie eine Reihe notwendiger Werkzeuge und Materialien:

  • Dickes Farbpapier (pink, schwarz);
  • Schere;
  • Korkbrett;
  • Lineal mit Mustern;
  • Spezialwerkzeug zum Rollen von Papierstreifen zu Rollen;
  • Herkömmlicher PVA-Kleber;
  • Stücke von sechs Stiften;
  • Das Zeichnungsdiagramm, das Sie benötigen, um die Konturen des Handwerks anzugeben;
  • Acryllack, den Sie gewöhnlich für Nägel nehmen können.

Wenn Sie kein spezielles Werkzeug zum Quillen haben, können Sie dies zu Hause mit improvisierten Materialien tun: einem Holzkorken aus Champagner, zwei fest gegeneinander gepressten Nadeln oder einer Nadel mit einem großen Auge.

  • Schritt 1. Schneiden Sie dünne Streifen farbigen Papiers: Nehmen Sie die rosa Farbe und bereiten Sie vier Streifen der Größe 1,5 x 5 cm, sechs Streifen 10 x 1 cm, zwei Streifen 20 x 2 cm vor. Nehmen Sie schwarzes Papier und schneiden Sie einige Stücke. Wenn Sie keine Zeit mit dem Schneiden verschwenden möchten, suchen Sie in hausgemachten Geschäften oder im Büro nach fertigen Quilling-Kits, in denen bereits mehrfarbige Streifen unterschiedlicher Länge und Größe hergestellt wurden.
  • Schritt 2. Schrauben Sie die resultierenden Streifen auf das Papierwickelwerkzeug. Es entstehen sehr enge Kreise, aus denen sich auf bestimmte Weise Teile zusammensetzen und die Spannung der Spirale leicht auflösen lassen. Verwenden Sie das Lineal mit den Formmustern, um das Auflösen der gewickelten Papierelemente auf die gewünschte Größe zu vereinfachen: Fügen Sie drei Arten von Kreisen in geeignete Kreismuster ein: klein, größer, größer.
  • Schritt 3. Entfernen Sie jeden Kreis sehr vorsichtig von der Schablone und kleben Sie die Spitzen mit Klebstoff, damit sie nicht vollständig blühen. Geben Sie den Kreisen dann mit den Fingern eine Tröpfchenform: Greifen Sie mit dem Zeigefinger und dem großen Griff, wie viel sich herausstellen wird, und biegen Sie eine Seite.

Das Anfangsstadium des Schmetterlings im Stil des Quillens

  • Schritt 4. Ordnen Sie die resultierenden Tröpfchen gemäß dem Schmetterlingsmuster im Quilling-Stil an und kleben Sie sie dann dort zusammen, wo sie verbunden sind. Ein großer Tropfen wird genommen und kleinere Tropfen werden an den Seiten auf beiden Seiten geklebt. Betrachten Sie einen Punkt: Wenn Sie Tröpfchen kleben, sollte der Schwanz des Tröpfchens in der Mitte des Tropfens im Vergleich zu anderen hervorstehen. Dies ist wichtig, da Sie dann die Teile noch zusammenkleben müssen.
  • Schritt 5. Es ist notwendig, die schwarzen Streifen nach dem Prinzip der Kante auf die resultierenden Details zu kleben (sozusagen einen Rahmen zu bilden). Um die Zuverlässigkeit des hergestellten Schmetterlings zu gewährleisten, wickeln Sie ihn mehrmals ein, jedoch nicht weniger als zwei.
  • Schritt 6. Zur Herstellung eines Quilling-Körpers eines Schmetterlings: Nehmen Sie einen Streifen schwarzen Papiers und falten Sie ihn genau in zwei Hälften, streichen Sie gepunkteten Kleber und versiegeln Sie bis zur Hälfte der resultierenden Struktur. Machen Sie aus dem verbleibenden Bereich Hörner, indem Sie die Enden in verschiedene Richtungen biegen. Drehen Sie dann die resultierenden Hörner im Kreis.

Bildung von Flügeln und Quillertorso

  • Schritt 7. Wir kleben die Teile zusammen: an die Körperflügel.
  • Schritt 8. Um das Produkt als Anhänger verwenden zu können, befestigen Sie es an einigen Oberflächen, machen Sie einen dichten Ring mit einem Loch in der gleichen Methode und kleben Sie es zwischen die Antennen des Schmetterlings.
  • Schritt 9. Nehmen Sie ein Korkbrett und befestigen Sie das fertige Fahrzeug mit Stiften. Dadurch kann der Schmetterling trocknen, ohne seine Form zu verlieren. Anschließend entfernen Sie ihn vorsichtig.
  • Schritt 10. Der letzte Schritt in der schrittweisen Anleitung besteht darin, das Produkt vor Beschädigung, Anhaften oder Austrocknen zu schützen. Es muss in mehreren Schichten auf die gesamte Oberfläche des Schmetterlings aufgetragen werden. Es ist wichtig, dass jede nachfolgende Schicht auf die bereits getrocknete Oberfläche aufgetragen wird. Wir bewundern das Ergebnis und unser Meisterwerk.

Quilling-Schmetterlinge

Wie man schwierigere handgemachte Artikel macht

Wenn Sie komplexere Optionen für das Quillen von Schmetterlingen gefunden haben, benötigen Sie hier mehr Geschick, professionelles Material, Geduld und Zeit. Es gibt viele Anweisungen, einschließlich Video-Tutorials, die den gesamten Prozess des Bastelns deutlich machen. Im Folgenden finden Sie einige interessante Optionen, wie Sie mit komplexeren Techniken ein echtes Kunstwerk erstellen können..

Variante 1

Diese Option enthält detaillierte Fotoanweisungen zur Herstellung eines Schmetterlings mithilfe der Quilling-Technik mit mehrfarbigen Papierstreifen. Bitte beachten Sie, dass dieses Beispiel das Rollen von Papier ohne schematische Zeichnung, jedoch mit Hilfe von Spezialpapier für Zeichnungen demonstriert. Sie werden die Elemente sofort mit einer etwas anderen Methode ausführen und aufwickeln. Befolgen Sie die schrittweisen Fotoempfehlungen und Sie werden Erfolg haben.

Die letzte Stufe des Schmetterlings im Stil des Quillens

Option 2

Für die Herstellung dieses Schmetterlings wird ein bestimmtes Muster benötigt, nach dem ein komplexes Muster der Flügel erzeugt und Biegungen gebildet werden. Der Schmetterlingskörper ist hier ebenfalls schwieriger als in der Schritt-für-Schritt-Version, aber das Ergebnis übertrifft die Erwartungen. Das Ergebnis ist ein echtes Meisterwerk. Schauen Sie sich die detaillierten Fotoanweisungen an, um einen weiteren Schmetterling im Quilling-Stil herzustellen:

Quilling Schmetterlingsmuster

Muster zum Erstellen von Papierschmetterlingen

Wenn Sie nur ein Anfänger sind, brauchen Sie auf jeden Fall Pläne für die Herstellung von Papierschmetterlingen. Entdecken Sie mehrere Optionen und entscheiden Sie sich für eine, die Ihrem Geschmack am besten entspricht, die Produktion inspiriert und fördert. Sie ist nicht so schwer durchzuführen. Zunächst wird das Programm als hervorragender Assistent dienen, um diese Methode des Papierrollens im Detail zu studieren, Grundkenntnisse zu erwerben und verschiedene Methoden zum Aufwickeln und Befestigen auszuprobieren.

Quilling Schmetterlingsmuster

Ein Muster für einen Quilling-Schmetterling ist äußerst notwendig, da es schwierig ist, ohne eine schematische Zeichnung perfekt korrekte und einheitliche Größen aller Details zu erstellen. Ja, Sie mögen das Bild und die Farben während des Handwerks lieben, aber Sie laufen Gefahr, am Ende asymmetrische Flügel und ein unverständliches Handwerk herzustellen. Daher ist es besser, entweder vorgefertigte Schemata zu verwenden oder Fantasie zu zeigen und Ihre Vision des zukünftigen Schmetterlings mithilfe der Quilling-Methode darzustellen.

In den Läden des Büros finden Sie fertige Schemata, Muster für die Herstellung von Schmetterlingen im Stil des Quillens. Und wenn Sie alles mit Ihren eigenen Händen machen möchten, zeichnen Sie auf ein normales A4-Blatt einen schönen Schmetterling mit einem detaillierten Bild seiner Flügel und verwenden Sie Ihre eigene Vorstellungskraft, in welchem ​​Farbschema, um es auszuführen, welche Arten von Details auf dem Bild vorhanden sein werden. Dies ist überhaupt nicht schwierig, bietet aber auch eine gute Gelegenheit, gleichzeitig eine zusätzliche Zeichensitzung zu genießen.

Absolut jeder kann diese Methode erlernen, um mit seinen eigenen Händen schöne Produkte herzustellen. Dazu benötigen Sie keine zusätzlichen Kurse, besuchen spezielle Kurse. Alles, was für Sie nützlich ist, ist Ihr eigenes Verlangen, Ihre Ausdauer, viel Zeit und Freude am Prozess. Dank des unten angehängten Videos wird das Lernen und Erhalten der erforderlichen Informationen angenehmer und schneller. Do-it-yourself-Meisterklasse für Schmetterlingsquilling:

Fotoauswahl von Schmetterlingen im Quilling-Stil

Um sich von interessanten Ideen inspirieren zu lassen, sehen Sie sich die fertigen Schmetterlingsarbeiten in der Fotoauswahl unten an, die mit der Quilling-Methode hergestellt wurden. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Fähigkeiten in dieser Angelegenheit zu verbessern und nach völlig neuen Techniken zu streben. Für kreative Menschen ist es immer interessant, ihre Erfahrungen auszutauschen und neue zu erhalten. Du wirst es schaffen!

Schmetterlingsquilling-Optionen

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Schmetterlingsquilling
Installation der Gipskartondecke