So erhöhen Sie die Bildschirmhelligkeit eines Laptops

Der Inhalt des Artikels



Die Hauptstromversorgung für einen Laptop erfolgt über die Hintergrundbeleuchtung. Die Hersteller stellen sie speziell auf niedrigen Stromverbrauch ein, um die Batterielebensdauer zu verlängern. Für viele Menschen wird diese Helligkeit nicht mehr akzeptabel. Daher ist es hilfreich zu wissen, wie der Bildschirm aufgehellt und das Bild angepasst werden kann.

So stellen Sie die Helligkeit eines Laptops ein

Unterschiedlicher Kontrast

Wenn Sie sicher sind, dass der Monitor zu dunkel ist, können Sie die Bildschirmhelligkeit eines Laptops erhöhen. Jeder Hersteller hat den Benutzern die Möglichkeit gelassen, die Kontraststufen, die Farbwiedergabe usw. anzupassen. Sie können die Hintergrundbeleuchtung auf folgende Weise ändern:

  • durch das Power-Menü;
  • Windows eingebautes Programm;
  • Verwenden von Hotkeys;
  • durch zusätzliche Anwendungen.

Verwenden der Tastenkombination

Die einfachste Möglichkeit, die Helligkeit des Laptop-Bildschirms zu erhöhen, ist eine Tastenkombination. Alle globalen Hersteller von Laptops (Asus, Lenovo, Samsung, HP, Acer) verfügen standardmäßig über Tastenkombinationen über die Fn-Funktionstaste. Es befindet sich in der unteren Zeile der Tastatur, normalerweise zwischen Strg und Win. Anweisungen zum Ändern der Bildschirmhelligkeit auf einem Laptop über Funktionstasten:

  1. Suchen Sie die Taste auf der Tastatur, die die Sonne oder eine Glühbirne anzeigt. Bei verschiedenen Modellen kann es sich entweder um Pfeile oder um eine der Tasten F1, F2, F8 handeln.
  2. Halten Sie Fn gedrückt, dann müssen Sie die Taste mit dem Bild der Sonne mehrmals drücken. Die Hintergrundbeleuchtung sollte sich allmählich ändern und den gewünschten Pegel einstellen.
  3. Genauso können Sie den umgekehrten Vorgang ausführen. Neben der Sonne sollte sich ein Knopf befinden, der jedoch nicht innen übermalt ist. Dies bedeutet, dass die Intensität der Hintergrundbeleuchtung verringert werden kann.

Startmenü unter Windows 8

Durch Leistungseinstellungen

Die Computeroptionen sind so programmiert, dass beim Trennen des PCs vom Netzwerk der Bildschirm dunkel wird, um Batterie zu sparen. Bei Bedarf können Sie verschiedene Betriebsmodi konfigurieren, damit der Monitor auch bei Trennung vom Netzwerk nicht dunkel wird. Dazu benötigen Sie:

  1. Gehen Sie zum Startmenü.
  2. Gehen Sie zum Abschnitt „Systemsteuerung“.
  3. Suchen Sie den Gegenstand „Power“ und klicken Sie darauf.
  4. Verwenden Sie den Abschnitt „Ausschalten des Displays“.

Dieses Menü hat zwei Einstellungen: Batterie und Netz. Sie können bestimmte Metriken für diese beiden Zustände festlegen. Sie werden aufgefordert, Werte für die Zeit festzulegen, nach der der Monitor ausgeschaltet wird. Es erfolgt ein Übergang in den Ruhemodus, die Bildschirmhelligkeit. Einige Laptop-Modelle verfügen möglicherweise über mehrere Betriebsmodi. Asus schlägt beispielsweise die Verwendung von Performance, Quite Office und Movie vor, und Sie können Änderungen an jedem dieser Modi vornehmen..

So erhöhen Sie die Helligkeit eines Laptops durch ein spezielles Programm

Eine weitere Möglichkeit, die Bildschirmhelligkeit eines Laptops zu erhöhen, besteht darin, zusätzliche Programme und Systemfunktionen zu verwenden. Hersteller und Treiber bieten an, Software für ihre Produkte zu installieren. Intel schlägt beispielsweise vor, ein spezielles Dienstprogramm für Intel HD Graphics zu verwenden. Dieses finden Sie in der Regel in der Taskleiste neben der Uhr. Bei AMD werden diese Funktionen vom Catalyst Center ausgeführt, das eine Vielzahl von Optionen zum Ändern der Anzeigeeinstellungen bietet..

Wenn Sie die Hintergrundbeleuchtung des Monitors schnell und einfach mit Strom versorgen möchten, können Sie das integrierte Menü von Windows verwenden. Dafür:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Batteriebild.
  2. Wählen Sie Widnows Mobility Center.
  3. Verwenden Sie im folgenden Fenster den Schieberegler, um die erforderliche Anzeige zu erhöhen.

Was tun, wenn sich die Helligkeit des Laptops nicht ändert?

Kind am Computer

Manchmal hat das Anpassen der Helligkeit des Laptop-Bildschirms nicht den gewünschten Effekt. Dies ist kein Grund, sofort zum Servicecenter zu gehen, manchmal liegt das Problem woanders. Zuerst sollten Sie die Verfügbarkeit der Treiber für die Grafikkarte und deren Relevanz überprüfen. Es ist wahrscheinlich, dass der Grafiktreiber einfach nicht weiß, wie er auf Ihre Aktionen reagieren soll. Sie sollten auch die Verfügbarkeit von Treibern für die Tastatur und die Funktionalität der Fn-Taste überprüfen. Versuchen Sie, die Lautsprecherlautstärke zu erhöhen oder zu verringern.

Im schlimmsten Fall kann die Lampenleistung aufgrund eines Hardwareproblems nicht erhöht werden. Im Laufe der Zeit kann das Hintergrundbeleuchtungselement des Monitors ausfallen, die Ressource des Teils kann erschöpft sein, ausfransen oder das Kabel wird abfallen. In solchen Fällen sollten Sie sich an die Serviceabteilung wenden, um die Ursache des Ausfalls herauszufinden und zu beseitigen. Probieren Sie alle oben genannten Methoden aus, bevor Sie den Computer zur Reparatur tragen..

Videoanleitung: So ändern Sie die Helligkeit des Monitors auf einem Laptop

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

So erhöhen Sie die Bildschirmhelligkeit eines Laptops
Pflanzen für einen dekorativen Stausee und einen Gartenteich auf dem Land