So übertragen Sie Kontakte von einem iPhone auf ein Android

Der Inhalt des Artikels



Apple-Geräte haben ein vorinstalliertes iOS-Betriebssystem. Aus persönlichen Gründen mag eine Person sie möglicherweise nicht. Es gibt eine wichtige und entscheidende Phase der Änderung des Betriebssystems für den Smartphone-Besitzer – das Übertragen von Kontakten vom iPhone auf Android. Moderne Technologie eliminiert das routinemäßige Umschreiben von Daten aus einem Buch..

So übertragen Sie Kontakte vom iPhone auf ein Android-Gerät

Apple iPhone und Samsung

Zur Vereinfachung der Benutzer wurden verschiedene Methoden zum Kopieren von Kontakten vom iPhone auf Android erstellt. Um Informationen von einem Mobiltelefon auf ein anderes zu übertragen, können Sie verschiedene Dienste verwenden. Cloud-Server, Mail-Agenten und die integrierten Funktionen der Smartphones selbst helfen dabei, die Liste der Nummern zu speichern und sie problemlos vom iPhone auf Android zu übertragen.

Übertragen Sie Kontakte zu Google Mail

Um das Telefonbuch über den Mail-Dienst zu übertragen, benötigen Sie ein Konto in diesem System. Die Methode besteht im Wesentlichen darin, Ihre Daten zu synchronisieren und in Ihr Google-Konto zu kopieren. Anweisungen zum Übertragen von Kontakten von einem iPhone auf ein Android über Google Mail:

  • Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres iPhones.
  • Tippen Sie auf den Abschnitt „Mail, Adressen, Kalender“.
  • Klicken Sie auf die Option „Konto hinzufügen“.
  • Wählen Sie aus der Liste der vorgeschlagenen Google-Dienste aus.
  • Anmeldung;
  • Geben Sie die erforderlichen zu synchronisierenden Elemente an.

Diese Aktionen kopieren alle Daten aus Ihrem Telefonbuch in den Kontospeicher. Wenn Sie nicht sicher sind, ob der Import korrekt durchgeführt wurde, können Sie über den Computer in die E-Mail gehen und die Verfügbarkeit von Dateien im E-Mail-Dienst überprüfen. Danach müssen nur noch die Zahlen kopiert werden:

  • Gehen Sie zum Menü „Konten und Synchronisierung“.
  • Wählen Sie Google aus und wechseln Sie zu dem Konto, mit dem vom iPhone kopiert wurde.
  • Geben Sie Punkte zum Kopieren an und stimmen Sie der Synchronisierung zu: Die Informationen werden auf Ihr Gerät übertragen.

ICloud Service

Über iCloud

Eine der Optionen zum Übertragen von Kontakten von einem iPhone auf ein Android ist iCloud. Dazu muss in diesem Dienst ein Konto vorhanden sein, eine Apple-ID, um Ihr Konto eingeben zu können. Kopieren Sie alle Daten aus dem Telefonbuch und rufen Sie den Browser vom Computer aus mit Ihrem Login auf der Site auf. Danach:

  1. Wählen Sie alle Elemente aus dem Abschnitt „Kontakte“ aus.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und tippen Sie auf vCard exportieren. Informationen werden in einer Datei auf die Festplatte Ihres PCs übertragen..
  3. Schließen Sie ein Android-Smartphone an den Computer an und kopieren Sie dieses Dokument in den Stammordner des Systems.
  4. Öffnen Sie die Liste der Zahlen (möglicherweise leer), gehen Sie zum Hauptmenü und klicken Sie auf die Zeile „Importieren / Exportieren“..
  5. Das System fordert Sie auf, die zu kopierende Quelle anzugeben. Die SD-Karte ist besser.
  6. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Weiter“. Das Smartphone bietet an, einen Speicherort zuzuweisen. Es ist besser, das Gerät selbst auszuwählen.

Über iTunes

Eines der beliebtesten Programme für Apple-Gerätebesitzer ist iTunes. Es ist eine weitere Option, wie Sie Ihre Kontakte von einem iPhone auf ein Android übertragen können. Sie benötigen einen PC mit Internetzugang, ein Kabel für das iPhone und ein Google-Konto. Sie können alle Daten herunterladen: Telefonnummer, Bild, Adresse usw. Sie müssen Folgendes tun:

  1. Starten Sie iTunes vom PC aus.
  2. Verbindung über iPhone-Kabel.
  3. Das Telefon sollte vom Programm bestimmt werden. Klicken Sie auf das Bild, um eine Zusammenfassung des Geräts zu erhalten..
  4. Klicken Sie auf den Abschnitt Informationen.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Kontakte synchronisieren“ und wählen Sie „Google Kontakte“ aus dem Dropdown-Menü.
  6. Geben Sie Ihren Login und Code von Google ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“.
  7. Das Programm synchronisiert Informationen mit Google.
  8. Gehen Sie auf Ihrem Android-Gerät zu „Einstellungen“ und gehen Sie im Menü „Konten“ zu Google.
  9. Klicken Sie auf „Synchronisieren“ und überprüfen Sie die zu kopierenden Elemente..

Über Yandex

Wenn Sie ein begeisterter Fan der Firma Yandex sind, bieten sie auch eine Option zum Löschen von Kontakten von einem iPhone auf ein Android-Gerät – den Yandex.Movement-Dienst. Es ist eine Ergänzung zum Cloud-Speicher „Disk“. Zum Kopieren müssen Sie eine Anwendung auf dem iPhone installieren, die Daten an den Cloud-Dienst überträgt und einen Sicherheitscode für diesen Vorgang generiert. Beide Geräte müssen immer über eine Internetverbindung verfügen. Das Verfahren ist wie folgt:

  1. Installieren Sie das Dienstprogramm Yandex.Moving auf dem iPhone. Geben Sie die Anmeldung und das Kontokennwort an und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“. Nummern werden in den Cloud-Dienst verschoben.
  2. Yandex.Disk muss auf einem Android-Handy installiert sein. Geben Sie dieselben Daten ein, die auf dem iPhone verwendet wurden.
  3. Starten Sie die Anwendung, gehen Sie zum Menü „Einstellungen“ und klicken Sie auf „Von Telefon zu Telefon übertragen“..
  4. Schreiben Sie den zuvor generierten Code und tippen Sie auf „Migration starten“..

HTC und iPhone

Verwenden des Bump-Programms

Dieses Programm ist eine Option zum schnellen Übertragen von Kontakten von einem iPhone auf ein Android-Gerät. Um Informationen zu übertragen, muss die Anwendung auf beiden Smartphones verfügbar sein. Führen Sie es aus und stimmen Sie zu, die Geolokalisierung zu aktivieren. Gehen Sie zum Übertragen wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Liste der Nummern auf dem iPhone (die Bump-App muss ausgeführt werden)..
  2. Wählen Sie die zu übertragenden Telefone aus.
  3. Die Schaltfläche „Bump now!“ Sollte angezeigt werden..
  4. Klicken Sie im Dialogfeld auf „Verbinden“..
  5. Danach beginnt die Übertragung, am Ende erscheinen alle ausgewählten Nummern im zweiten Smartphone.

Übertragen Sie Daten mit Outlook vom iPhone auf Android

Um Telefonnummern über Outlook zu übertragen, müssen Sie sie zuerst auf den Server kopieren. Der Vorgang wiederholt die Option zum Kopieren aus dem Google-Dienst fast vollständig. Sie müssen jedoch nicht Google Mail, sondern Outlook angeben. Alle Aktionen erfordern eine aktive Abrechnung im Service. Wählen Sie auf Ihrem Android-Smartphone „Outlook.com“ aus der Liste der verfügbaren zu übertragenden Dienste aus. Bestätigen Sie nach der Autorisierung die Synchronisierung, und alle Informationen werden auf das Gerät kopiert.

Meine Kontakte Backup Contact Transfer-Anwendung

Die neueste Version des Programms ist ohne Bezahlung im AppStore erhältlich. Wenn Sie nach der einfachsten Möglichkeit suchen, Daten aus dem Telefonbuch zu übertragen, benötigen Sie dieses Programm. Nach der Installation werden Sie um Erlaubnis zum Erstellen einer vCard-Datei gebeten. Dann können Sie es auf einen Computer übertragen oder per E-Mail an sich selbst senden, auf die von einem Android-Gerät aus zugegriffen wird. Übertragen Sie es auf eine Speicherkarte oder direkt in das Stammverzeichnis des Geräts und entpacken Sie es. Alle Daten werden automatisch zu Ihrer Telefonliste hinzugefügt..

So kopieren Sie Kontakte von Android auf das iPhone

Telefonbücher auf verschiedenen Betriebssystemen

Wenn Sie die gegenteilige Situation haben und Daten vom Android-System auf das iPhone übertragen müssen, wird dieser Vorgang auf ähnliche Weise ausgeführt. Sie können den gesamten Prozess in zwei bedingte Phasen unterteilen:

  1. Übertragen Sie Einträge an den Google Cloud-Dienst. Gehen Sie zum Menü „Einstellungen-> Konten-> Google-> Kontoauswahl“. Führen Sie die Synchronisierung durch und warten Sie auf eine vollständige Kopie aller erforderlichen Informationen. Das gesamte Telefonbuch wird in diesem Dienst gespeichert..
  2. Auf dem iPhone synchronisieren. Nehmen Sie Ihr Apple-Smartphone und folgen Sie diesem Pfad „Einstellungen-> E-Mail, Adressen, Kalender“. Fügen Sie ein CardDAV-Konto hinzu, um das Telefonbuch herunterzuladen. Geben Sie in den Feldern „Benutzer“, „Passwort“, „Server“ die folgenden Daten an: Google Mail-Adresse, Passwort davon, google.com. Nach dem Klicken auf die Schaltfläche „Weiterleiten“ beginnt der Dienst, die Datei umzudrehen.

Videoanleitung: So werfen Sie Kontakte vom iPhone auf Android

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: