So übertragen Sie Zählerstände auf ein persönliches Konto

Der Inhalt des Artikels



Die Zahlung für Strom liegt in der Verantwortung jedes Eigentümers einer Wohn- oder Gewerbeimmobilie. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine solche Operation durchzuführen, sodass jeder Erwachsene eine akzeptable Option wählen kann. Erfahren Sie, wie Sie Zählerstände übertragen, um Verzögerungen zu vermeiden. Durch die bequeme Übertragung von Zählerdaten sparen Sie wertvolle Zeit und Nerven..

Wann sind die Zählerstände zu melden?

Ein Mann zeichnet die Messwerte eines Stromzählers auf

Durch ein Regierungsdekret wurde die Verpflichtung der Bürger ab Juni 2013 abgeschafft, jeden Monat vom 23. bis zum 25. Tag Messwerte von Messgeräten zu erfassen, um diese an eine ressourcenversorgende Organisation zu übertragen. Dank dessen konnten die Verbraucher das Messgerät ablesen und an den Versorger weiterleiten. Die Regierung hat jedoch keine spezifischen Fristen festgelegt, weshalb der Auftragnehmer selbst den Bewohnern zustimmt, wann der Zählerstand übermittelt werden soll.

Die Vertriebsgesellschaft von Nischni Nowgorod erhält aufgrund der Verpflichtung, Rechnungen bis zum 1. Tag eines jeden Monats zu erstellen, Zählerstände bis einschließlich zum 26. Tag. Kunden, die die Messwerte des Stromzählers am 27. und später übermitteln möchten, werden nicht akzeptiert. Die von ihnen aus den Schaltern entnommenen Daten werden im laufenden Monat nicht berücksichtigt, daher ist es so wichtig, die Zahlungsbedingungen einzuhalten.

Methoden zur Übertragung von Zählerständen

Lange Schlangen und verärgerte Gehaltsscheckempfänger für Licht werden allmählich durch andere Methoden zur Bezahlung von Strom abgelöst. Durch die Entwicklung innovativer Technologien kann dieser Vorgang schnell, bequem und ohne unnötige Bargeldkosten durchgeführt werden. Jeder erwachsene Stromverbraucher kann heute die Zahlungsmethode wählen, die speziell für ihn geeignet ist..

Telefonisch

Ein Mann wählt eine SMS-Nachricht auf einem Mobiltelefon

Stadtwerke erhalten häufig Telefonzählerstände. Kunden werden vom Betreiber oder Computer beantwortet, der nach den Einzelheiten des Vertrags und anderen Daten fragt. Es ist bequem, Zeugnis auf diese Weise zu übermitteln, so dass viele Menschen es benutzen. Während des Zahlungszeitraums ist das Telefon jedoch häufig besetzt, da eine Nummer zugewiesen ist und viele Benutzer vorhanden sind.

Über SMS

Ein bequemer Weg, der bei ständig beschäftigten Menschen beliebt ist. Die Optionen sind unterschiedlich, aber im Fall von Energosbyt senden Verbraucher SMS an die Nummer „7049“. Es gilt für Teilnehmer von Mobilfunkbetreibern wie TELE2, Beeline, Megafon und NSS. Das Unternehmen bietet Abonnenten anderer Betreiber die Möglichkeit, die Nummer +79037676049 zu verwenden.

Bei der Übertragung von Daten von einem einzelnen Tarifzähler muss der Kunde eine SMS des folgenden Typs senden: „persönliche Kontonummer“, dann # und „Zählerablesung“. Das Senden von Daten von Geräten mit zwei und drei Tarifen erfordert das Hinzufügen der Messwerte der Tag-, Nacht- und Halbspitzenzonen zu der obigen SMS (nur für ein Gerät mit drei Tarifen). Das Verfahren nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und ist sehr praktisch, da SMS rund um die Uhr gesendet werden können.

Nach Erhalt

Einwohner von Städten erhalten häufig Quittungen per Post, müssen diese jedoch manchmal in den Abteilungen von Energieeinzelhandelsunternehmen abholen. Die Stromverbraucher müssen alle erforderlichen Felder ausfüllen (persönliche Kontonummer, Name des Eigentümers des Wohnraums, Adresse, Zahlungsdatum, Daten vom Zähler, Anzahl der kW, zu zahlender Betrag) und dann die Quittung zur nächsten Poststelle bringen. Der Spezialist, der Zahlungen akzeptiert, muss die Richtigkeit der Füllung überprüfen, die Zahlung akzeptieren und einen Rücken ausstellen, der den Vorgang bestätigt.

Durch ein Postfach

Mosenergo verfügt über zahlreiche Service-Center in Moskau und der Region, in denen Boxen installiert sind, die Messwerte von Messgeräten empfangen. Es ist notwendig, einen von ihnen zu besuchen, die Spalten für Stromzähler in der Quittung auszufüllen und in die Schachtel zu legen. Für Menschen mit Freizeit ist diese Methode zur Übertragung von Stromzählerdaten geeignet.

Online oder E-Mail

Das Mädchen arbeitet am Computer

Personen, die häufig einen Computer verwenden und wissen möchten, wie der Zählerstand für Elektrizität korrekt übertragen wird, sollten diese Methode verwenden. Die Handlungen des Stromverbrauchers sollten in diesem Fall in der folgenden Reihenfolge ausgeführt werden:

  1. Gehen Sie zunächst auf die Website von Energosbyt nsk.elektra.ru und registrieren Sie sich, um Ihr persönliches Konto eröffnen zu können.
  2. Anschließend müssen Sie das persönliche Konto des Mosenergosbyt-Kunden eingeben, Ihr persönliches Konto mit 10 Ziffern in der oberen Spalte angeben und auf die Schaltfläche „Konto suchen“ klicken. Danach sollte die Client-Adresse auf dem Bildschirm angezeigt werden.
  3. In der letzten Phase müssen Sie die Zählerdaten in die nächste Zeile eingeben und auf die Schaltfläche „Übertragen“ klicken.

Der nächste Weg, der einen Computer erfordert, besteht darin, Daten per E-Mail zu senden. Unter [email protected] können Sie rund um die Uhr eine E-Mail mit bestimmten Inhalten senden. Sie müssen angeben:

  • S_xxxxxxxxxx – persönliche Kontonummer;
  • P_xxxxxx – Spitzenzone (wenn der Zähler ein Einzeltarif ist);
  • PP_xxxxxx – Halbspitzenzone (wenn der Zähler drei Tarife hat);
  • N_xxxxxx – Nachtzone.

Es ist zu beachten, dass alle vor den Kreuzen angegebenen Buchstaben in lateinischen Buchstaben eingegeben werden müssen, da das System keine russischen Buchstaben übersieht. Das Zeichen „_“ kann auch nicht durch einen Bindestrich oder Bindestrich ersetzt werden, was bei vielen Menschen ein häufiger Fehler ist. Wenn Sie alles genau beobachten, können Sie erheblich Zeit sparen und lange Schlangen in der Nähe der Kassen von Institutionen vermeiden, die Stromrechnungen akzeptieren.

An der Kasse der Organisation des Dienstleisters

Bezahlung der Leistungen an der Kasse der Lieferantenorganisation

Guter alter Weg, bei dem Warteschlangen vorhanden sind. Ein Stromverbraucher muss während der Arbeitszeit zur Kampagne kommen, zur Registrierkasse gehen und alle Daten an die Kasse senden (was vom Disponenten bei der Übermittlung von Daten per Telefon angefordert wird). Der Hauptnachteil dieser Methode besteht darin, dass der Kunde seine Zeit und sein Geld für Reisen aufwenden muss, wenn sich das Büro des Dienstleisters weit von seinem Wohnort entfernt befindet.

Sie wohnen in der Hauptstadt Nowgorod und möchten wissen, wie Sie die Zählerstände für Elektrizität korrekt übertragen können? In diesem Video erfahren Sie, wie Sie den Vorgang ausführen, während Sie zu Hause oder im Büro bleiben. Detaillierte Anweisungen helfen Ihnen in Zukunft, Ihre Zeit und Ihr Geld nicht für eine Reise zum Büro des Energieversorgers zu verschwenden. Viele Menschen haben die Bequemlichkeit der Online-Datenübertragung geschätzt. Probieren Sie diese Methode aus?

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

So übertragen Sie Zählerstände auf ein persönliches Konto
Was tun, wenn ein Spiegel zu Hause kaputt ist?