Was ist eine Rabattkarte – Arten, wie zu bekommen und Ablaufdatum

Der Inhalt des Artikels



Netzwerkunternehmen versuchen, Kunden mit verschiedenen Boni anzulocken. Jemand arrangiert einen großen Verkauf von Kosmetika oder Kleidung aus früheren Kollektionen, und einige Geschäfte führen ein Kundenbindungssystem ein. Sein Teil besteht aus Rabattkarten, mit denen der Käufer beim Kauf von Waren für einen bestimmten Betrag einen Rabatt erhalten kann. Als nächstes werden wir die Vor- und Nachteile eines solchen Systems betrachten.

Was ist eine Rabattkarte?

Die Steigerung des Gewinns eines Unternehmens steht für jeden Geschäftsmann an erster Stelle. Das Rabattkartensystem soll dazu beitragen, dieses Ziel zu erreichen:

  1. Es hilft, die Markentreue, das Umsatzwachstum und die Regelmäßigkeit der Einkäufe zu erhöhen..
  2. Kunden haben die Möglichkeit, bei großen Einkäufen zu sparen und beim Einkaufen mehr positive Emotionen zu erzielen.
  3. Die Art der Karte kann je nach Verkaufsstelle, in der der Käufer sie erhalten hat, oder je nach Status (VIP, normal) variieren. Sie kann in einem Geschäft oder in einem Netzwerk von Unternehmen tätig sein.

Warum brauche ich eine Rabattkarte?

Das erste Ziel dieses Tools ist es, die Zielgruppe durch profitable Angebote für Kunden zu erweitern. Einige Unternehmen bestellen die Massenproduktion von Karten im Vorgriff auf alle Arten von lokalen Werbeaktionen und Verkäufen. Die Veranstaltung hinterlässt bei den Käufern einen guten Eindruck. Die Einführung von Rabattkarten im Geschäft ist notwendig, um die folgenden Probleme zu lösen:

  • Stellen Sie Kundenfeedback her. Wenn Sie die Herstellung von Karten mit einem Identifikations-Barcode oder einem Magnetstreifen bestellen, können Sie persönliche Informationen über den Käufer erhalten.
  • Kundenbedarfsanalyse zur Entwicklung maßgeschneiderter Prämienprogramme speziell für ihn.
  • Verbesserung der Effektivität von Werbekampagnen. Eine Vielzahl von Videos und Flyern wird niemals in der Lage sein, die Nachfrage und Markentreue sowie die Möglichkeit zu erhöhen, beim nächsten Kauf von Produkten einen Rabatt zu erhalten.

Plastik-Rabattkarten

Was gibt der Käufer

Der Hauptvorteil, den Inhaber von Rabattkarten hervorheben, ist die Möglichkeit, Waren und Dienstleistungen durch die Verwendung von Rabatten zu einem reduzierten Preis zu kaufen. Dies ist besonders vorteilhaft für Kunden, die Einkäufe für große Geldsummen tätigen oder technische Geräte ständig aktualisieren. Die Liste der weiteren Vorteile von Rabattkarten für Kunden lautet wie folgt:

  • die Fähigkeit, Rabatte und Boni zu sammeln;
  • eine Chance, einen Preis als Ergebnis einer Aktion an einer Verkaufsstelle zu erhalten;
  • die Möglichkeit, Punkte für den Kauf von Waren mit einem erheblichen Rabatt oder für den kostenlosen Kauf von Waren zu sammeln;
  • Informationen über Verkäufe, Gewinnspiele und andere Werbeaktionen des Unternehmens erhalten.

Herstellung von Rabattkarten

Alles beginnt mit der Entwicklung einer Strategie zur Einführung eines Handelsinstruments in ein ausgewähltes Unternehmen. Nach Abschluss dieser Phase beginnen sie mit der Entwicklung eines Kartenlayouts. Es ist notwendig, nicht nur über das Design nachzudenken, sondern auch über die technischen Merkmale der Umsetzung des Programms in der Einrichtung in Einzelhandelsgeschäften. Jeder Karte wird eine Nummer zugewiesen, die dann in das System des Unternehmens eingegeben wird. Danach wird das fertige Layout an die zum Drucken ausgewählte Druckerei gesendet.

Herstellungskosten

Sie können Plastikkarten in jeder Druckerei bestellen. Der Herstellungspreis hängt von der Auflage, dem Material und den technischen Eigenschaften des Produkts ab. Papierkarten sind billiger, aber das Anbringen eines Magnetstreifens ist schwierig. Darüber hinaus verlieren oder verwöhnen Kunden sie häufig. Wenn Sie anonyme, preiswerte Karten benötigen (nicht registriert), ist es besser, Pappe vorzuziehen. Die durchschnittlichen Kosten eines solchen Produkts betragen 7 Rubel. Um Plastikkarten herzustellen, müssen Sie ab 14 Rubel pro 1 Stück ausgeben.

Druckkarten in Moskau drucken

Die beste Lösung wäre, sich mit einer langen Arbeitserfahrung und einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz an die Druckerei zu wenden. Die Organisation hilft nicht nur bei der Auswahl der Materialien, sondern gibt auch einige Tipps zur Personalisierung von Rabattkarten. Solche Dienstleistungen werden von vielen Moskauer Druckereien erbracht. Bevor Sie sich an eines der Unternehmen wenden, sollten Sie die Anforderungen für Layouts untersuchen. Viele Unternehmen verpflichten sich nicht, Karten zu drucken, wenn die Bildauflösung weniger als 300 dpi beträgt.

Rabatt Plastikkarten

Wo bestellen

Eine Vielzahl von Organisationen bietet den Druck von Rabattkarten und Visitenkarten an. Bevor Sie sich an einen von ihnen wenden, sollten Sie die Bewertungen von echten Kunden überprüfen. Sie können Rabattkarten bei einer großen Druckerei oder einer kleinen Druckerei bestellen. Der Vorteil der ersten Option ist eine schnelle Auflage. Im zweiten Fall können Sie sich mit dem Designer des Unternehmens bezüglich des Produktdesigns beraten lassen.

Arten von Rabattkarten

Das Wesentliche dieses Tools ist es, den Käufer beim Kauf von Waren zu ermutigen. Viele Leute denken, dass Rabattkarten nur aus Plastik sind, aber das ist nicht so. Einige von ihnen werden in Form eines Gutscheins ausgestellt, mit dessen Hilfe Sie durch den Kauf eines Produkts sparen können. Die Rabattkarte hat ihr Ablaufdatum. Wenn es abläuft, nutzen Sie die Boni wird nicht funktionieren. Die folgenden Kartentypen werden für Rabatte vergeben:

  • Bonus. Basierend auf der Ansammlung von Punkten, die der Eigentümer für die Bezahlung von Dienstleistungen oder Waren ausgeben kann.
  • Verein. Sie erhalten den VIP-Käufer, wenn er einen bestimmten Geldbetrag ausgibt. Je höher der Betrag, desto mehr Vorteile erhält der Eigentümer. Oft ermöglichen solche Cluboptionen die Teilnahme an privaten Firmenveranstaltungen.
  • Kumulativ. Reduzieren Sie den Kaufbetrag um einen bestimmten Prozentsatz. Alle Manipulationen an solchen Karten in Einzelhandelsgeschäften werden gespeichert, so dass sich der Rabatt im Laufe der Zeit erhöht.
  • Fest. Sie werden kostenlos ausgestellt. Karten haben eine Gültigkeitsdauer, nach der sie ungültig werden. Sie können sie erweitern, indem Sie in einer Boutique oder einem Einkaufszentrum einkaufen..

Die Karten sind auch in lokale und territoriale unterteilt. Der erste Typ ist nur innerhalb einer oder mehrerer Organisationen gültig. Territorialkarten werden benötigt, um in einem Teil des Landes, in dem sich das Unternehmensnetzwerk befindet, einen Bonus zu erhalten. In seltenen Fällen kann ein Rabatt in ausländischen Niederlassungen von Organisationen in anderen Ländern gültig sein..

Wie Rabattkarten funktionieren

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie dieses System funktioniert. In einem Fall erhält der Kunde von jedem Einkauf einen Vorteil in Höhe von 5-10% des Warenwertes. Die meisten Organisationen bevorzugen die Implementierung von Rollup-Karten. Sie bieten dem Kunden finanzielle Vorteile: die Möglichkeit, Boni zu sammeln und diese dann auszugeben. Das in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen implementierte Rabattsystem bietet dem Käufer die Möglichkeit, Waren mit einem Rabatt im Netzwerk verschiedener Marken zu kaufen.

Mädchen mit einer Plastikkarte in der Hand

Bonus

Das Interesse der Kunden an diesen Karten basiert auf der Anhäufung von Geld, das für Waren oder Dienstleistungen ausgegeben werden kann. Eine Rabatt-Plastikkarte dieses Typs impliziert besondere Bedingungen für die Verwendung von Boni. Beispielsweise legen viele Unternehmen Zahlungslimits von höchstens 30% des auf dem Scheck angegebenen Betrags fest. Außerdem können Boni ausbrennen, wenn sie nicht verwendet werden..

Kumulativ

Jede Aktion auf einer solchen Karte wird im Point of Sale / Netzwerksystem gespeichert. Nach Erreichen eines bestimmten Betrags erhöht sich der Rabatt. Zu den Vorteilen solcher Karten gehört die Möglichkeit, beim Kauf eines Produkts Geld zu sparen. Nach Erreichen einer bestimmten Menge wächst der Prozentsatz. Solche Karten dienen in vielen Geschäften und Boutiquen als Geschenkkarten. Ihre Vor- und Nachteile für Handelsunternehmen sind wie folgt:

  • den Kunden binden, Boni in einem bestimmten Unternehmen zu erhalten;
  • zum regelmäßigen Kauf und Erwerb neuer Produkte anregen;
  • einen hohen Einkommensverlust mit direkten Rabatten nachweisen;
  • kann von Wettbewerbern verwendet werden;
  • erfordern hohe finanzielle Kosten für die Einführung eines einzigen Rabattsystems.
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzufügen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie