Wie bekomme ich einen Kredit, um eine Wohnung zu kaufen

Der Inhalt des Artikels



Der Kauf einer Immobilie ist heutzutage ein ernsthafter Schritt. Entwickler haben es nicht eilig, die Preise für Neubauten zu senken, das gilt auch für Zweitwohnungen. Der Kauf von Immobilien ist eine Möglichkeit, sowohl die Wohnbedingungen zu verbessern als auch Ersparnisse zu investieren. Ein Darlehen für eine Wohnung wird aufgenommen, wenn die Eigenmittel für den Kauf von Immobilien nicht ausreichen, es kann sich um eine Hypothek für viele Jahre oder um ein Verbraucherdarlehen handeln, das in kurzer Zeit zurückgezahlt werden muss..

Was ist ein Wohnungsbaudarlehen?

Die geliehenen Mittel, die die Bank den Kunden für den Kauf von Wohnraum zur Verfügung stellt – dies ist ein Darlehen für Wohnraum. Eine übliche Option ist eine Hypothek, ein langfristiges Darlehen für den Kauf von Wohnimmobilien. Die Besonderheit besteht darin, dass gekaufte Wohnungen von der Bank für die gesamte Vertragsdauer verpfändet werden, bis der Kunde die Schulden vollständig zurückgezahlt hat. Zusätzlich zu Hypotheken können Sie eine Wohnung kaufen, indem Sie ein Verbraucherdarlehen aufnehmen..

Geld für den Wohnungsbau

Hypothek

Eine übliche Art von Darlehen für eine Wohnung ist eine Hypothek, die bei einer Anzahlung von 10 bis 15% gewährt wird. Die Wohnung wird dem Käufer unmittelbar nach Abschluss der Transaktion ausgestellt, die Wohnung wird jedoch verpfändet, bis die Darlehensmittel ausgezahlt sind. Nach der Ausgabe von Hypothekengeldern und dem Kauf von Wohnraum erstellt der Kunde die Immobilie mit einer Belastung, es ist möglich, einen Steuerabzug zu erhalten. Sie können eine Hypothek für den Kauf von fertigen Wohnungen oder neuen Gebäuden aufnehmen.

Verbraucher

Eine Wohnung in einer Hypothek ist ein gezieltes Darlehen, das für den Kauf einer Wohnung vergeben wird. Nachteile eines Hypothekendarlehens – hohe Anforderungen an den Kreditnehmer und lange Vertragslaufzeiten. Manchmal ist es rentabler, ein Verbraucherdarlehen für eine Wohnung aufzunehmen, für die keine Sicherheiten erforderlich sind. Darüber hinaus gibt es bei einem einfachen Darlehen loyalere Bedingungen für die Ausgabe, und es ist möglich, die Schulden vorzeitig zurückzuzahlen.

Was ist rentabler – Hypothek oder Darlehen

Beim Kauf einer Wohnung ziehen Kunden häufig nur eine Hypothekenoption in Betracht und vergessen dabei die Möglichkeit, einen Verbraucherkredit aufzunehmen. Sie können die beste Option auswählen, indem Sie sie anhand der Hauptindikatoren vergleichen:

  • Das Interesse an der Hypothek ist geringer (11-13% gegenüber 17-20).
  • Eine Hypothek wird für einen langen Zeitraum von bis zu 30 Jahren aufgenommen, ein einfaches Darlehen für einen Zeitraum von bis zu fünf bis sieben Jahren.
  • Die monatliche Zahlung für ein Verbraucherdarlehen ist höher.
  • Bei einer Hypothek können Sie bis zu 60 Millionen Verbraucher aufnehmen – bis zu 2 Millionen.
  • Bei einer Hypothek ist es notwendig, Wohnraum und Leben zu versichern, was nicht bei einfachen Krediten der Fall ist.

Vor- und Nachteile von Hypotheken

Hypothek ist ein beliebtes Bankprodukt, mit dessen Hilfe Millionen Russen bereits Wohnungen gekauft haben. Vorteile dieser Art von Darlehen:

  • niedriger jährlicher Zinssatz;
  • die Fähigkeit, einen Kredit für einen Zeitraum von maximal 30 Jahren zu beantragen;
  • gegebenenfalls Umschuldung;
  • nach dem Kauf eines Eigenheims einen Steuerabzug erhalten;
  • Präferenzprogramme für junge Familien, Militärs, Beamte usw..

Es gibt auch Nachteile:

  • komplexes Registrierungsverfahren;
  • Der Kunde muss ein hohes „weißes“ Monatsgehalt haben.
  • Eine Bank kann eine Garantie von einer oder mehreren Personen verlangen.
  • Der Zahlungsaufwand sollte nicht mehr als 40% des monatlich bestätigten Einkommens des Kreditnehmers betragen.
  • Strafe für die vorzeitige Rückzahlung eines Kredits bei einer Reihe von Bankinstituten;
  • Während der Vertragslaufzeit wird der Wohnraum vom Kreditgeber verpfändet (wenn dies jedoch die einzige Wohnung des Kreditnehmers ist, kann das Finanzinstitut dies nur durch ein Gericht beantragen)..

Schlosskettenhaus

Vor- und Nachteile eines Konsumentenkredits

Sie können ein Verbraucherdarlehen aufnehmen, um ein Haus zu kaufen. Dies ist besonders dann eine gute Option, wenn Sie einen nicht zu großen Betrag ausleihen müssen und ihn in kurzer Zeit zurückzahlen können. Leistungen:

  • einfache Anwendung;
  • keine Notwendigkeit, eine Hypothekenversicherung für Leben und Eigentum zu bezahlen;
  • keine zusätzlichen Provisionen und Zahlungen;
  • Fehlen einer obligatorischen Eigentumsverpfändung;
  • fehlende Strafen für die vorzeitige Rückzahlung;

Die Nachteile umfassen:

  • Zinssatz höher als bei einer Hypothek;
  • gegeben für bis zu 5-7 Jahre;
  • Der Kreditbetrag übersteigt selten 1.500.000 Millionen Rubel.
  • Der Kauf einer Wohnung erfordert eine hohe Anzahlung.
  • Bei hohen monatlichen Zahlungen müssen Sie Ihre Stärke für die gesamte Vertragsdauer berechnen.
  • obligatorischer Nachweis eines hohen Einkommens.

Leihbedingungen

Um unangemessene Kredite und Hypotheken von Verbrauchern zu vergleichen, geben wir ein konkretes Beispiel: Eine Familie kauft eine Wohnung für 3.000.000 Rubel:

  • Für eine Hypothek ist eine Anzahlung für den Wohnungsbau erforderlich – 20% – 600.000 Rubel. Der verbleibende Betrag (2.400.000) wird für 15 Jahre zu 13% pro Jahr mit einer Rentenzahlung (monatlich – 31.167 Rubel) ausgeliehen. Für den gesamten Zeitraum werden 5.610.060 Rubel gezahlt. Infolgedessen beträgt die Überzahlung 3 210 060 Rubel.
  • Konsumentenkredite für den gleichen Betrag für 5 Jahre, die monatliche Rate beträgt 54.607 Rubel., Der Gesamtbetrag der Zahlungen – 3.276.420 und Überzahlung – 876.420 Rubel. Wie Sie sehen, ist die Überzahlung damit um ein Vielfaches niedriger, aber aufgrund der Tatsache, dass die Zahlung fast doppelt so hoch ist .

Zinsen

Die Situation mit den Zinssätzen ist interessant: Kunden erhalten Informationen über den Nominalzins, dh den Indikator für Darlehenszinsen, dessen Berechnung die aktuelle Inflation nicht berücksichtigt. Es zeigt, um wie viel der zurückgegebene Gesamtbetrag die ursprüngliche Verschuldung übersteigt. Der reale gerichtliche Zinssatz berücksichtigt die Inflation, die für den Kreditnehmer von Vorteil ist. Bei hoher Inflation sinkt der reale Zinssatz und die abgeschriebenen Mittel werden an die Bank zurückgegeben.

Haus auf der Oberfläche mit Prozent Icons

Betrag und Laufzeit

Eine Hypothek ist für die langfristige Kreditvergabe geeignet und hat eine Laufzeit von bis zu 30 Jahren. Über einen so langen Zeitraum ist die Überzahlung hoch, was jedoch durch einen geringen Betrag an monatlichen Zahlungen ausgeglichen wird. Bei einem Konsumentenkredit wird das Geld für einen Zeitraum von ein bis sieben Jahren vergeben, der Kredit wird schneller ausgezahlt und bei größeren Rückzahlungen ist eine vorzeitige Rückzahlung möglich.

Die Höhe der monatlichen Zahlung und der Gesamtbetrag der Überzahlungen

Die obligatorische monatliche Zahlung hängt vom Gesamtbetrag der Schulden, dem Zinssatz und dem Zeitraum ab, für den sie aufgenommen wurden. Bei der Prüfung eines Antrags sollte ein Finanzinstitut berücksichtigen, dass der Höchstbetrag einer Hypothekenzahlung laut Gesetz nicht mehr als 40% des gesamten Familieneinkommens betragen darf. Bevor Sie also einen Kredit aufnehmen, um eine Wohnung zu kaufen, müssen Sie zunächst Ihr Einkommen berechnen. Die Überzahlung eines Konsumentenkredits wird aufgrund einer kürzeren Vertragslaufzeit erheblich geringer sein.

Pflichtversicherung

Mit einem Hypothekendarlehen für eine Wohnung bietet ein Bankinstitut dem Kunden eine Voraussetzung – eine Vollkaskoversicherung des erworbenen Eigentums gegen Eigentumsverlust, Beschädigung und Beschädigung. Darüber hinaus ist es erforderlich, das Leben und die Gesundheit des Kreditnehmers selbst zu versichern, obwohl die Banken nach der geltenden Gesetzgebung nur auf einer Versicherung der gekauften Wohnung bestehen können. Die Versicherung kostet viel, aber gleichzeitig versprechen die Banken einen Abschlag mit einem Zinssatz von bis zu 1,3% pro Jahr.

Steuerabzug

Nachdem Sie es geschafft haben, eine Wohnung für eine Hypothek aufzunehmen, können Sie einen Steuerabzug und einen Abzug für Hypothekenzinsen für Einzelpersonen beantragen. Der maximale Abzug für den Kauf von Immobilien beträgt 2.000.000 Rubel. (Der Kreditnehmer erhält 13%) bei Zahlung von Kreditzinsen (13% der auf die Hypothek gezahlten Zinsen). Kreditzinsabzug kann mit jedem gezielten Darlehen erhalten werden.

Kreditnehmeranforderungen

Bei der Prüfung des Antrags prüfen die Mitarbeiter des Kreditinstituts, ob der Kreditnehmer die folgenden Anforderungen erfüllt:

  1. Russische Staatsbürgerschaft.
  2. Alter von 21 Jahren bis 60 Jahren.
  3. Registrierung in der Region, in der sich die Bankfiliale befindet;
  4. Berufserfahrung von mindestens sechs Monaten an einem Ort.
  5. Zahlungsfähigkeit durch Arbeitsbescheinigungen bestätigt.
  6. Sonderstatus – falls vorhanden (große, junge Familie, Beamte, Militär, Rentner).

Wie kaufe ich eine Wohnung auf Kredit

Der Kauf von Immobilienkrediten ist ein komplexer Prozess. Die Bank kann die Bewertung und Auswahl einer Wohnung beeinflussen, insbesondere in einem neuen Gebäude. Ein zuverlässiger Entwickler erhöht die Wahrscheinlichkeit einer positiven Hypothekenentscheidung. Manchmal ist es möglich, Hypothekenpräferenzprogramme zu nutzen, nach denen Sie eine Wohnung auf Kredit viel billiger kaufen können. Inhabern von Gehältern und Bankkonten kann ein Rabatt auf den Zinssatz angeboten werden.

Mann und Frau mit Dokumenten

Junge Familie

Das bevorzugte staatliche Kreditprogramm „Young Family“ wird von mehreren großen Banken unterstützt, die niedrige Zinssätze, eine Mindestanzahlung und Subventionen für die Rückzahlung von Schulden bereitstellen. Das Programm umfasst Familien, in denen beide Ehepartner jünger als 35 Jahre sind und offiziell als wohnungsbedürftig anerkannt sind. Bei längerer Ausführung kann die Bank die Prüfung des Antrags ablehnen.

Privilegien

Im Jahr 2019 gewähren mehr als zehn Banken im Rahmen des staatlichen Hypothekenprogramms erschwingliche Vorzugsdarlehen für bestimmte Bevölkerungsgruppen – große und junge Familien, Kauf eines Eigenheims für Regierungsangestellte und eine Militärhypothek. Die Bürger erhalten zinsgünstige Kredite oder Subventionen, um die erste Rate abzuzahlen. Nachteile – Papierkram und lange Prüfung der Anträge.

Keine Anzahlung

Ein effektiver Weg, um die Genehmigung eines Darlehens für eine Wohnung ohne Anzahlung zu erhalten, besteht darin, eine staatliche Subvention zu beantragen oder Mutterschaftskapital zu verwenden. Andernfalls kann die Bank keinen Kredit vergeben. Sie können versuchen, einen Geldkredit aufzunehmen, um eine Anzahlung zu leisten, aber dann müssen Sie zwei Kredite gleichzeitig zurückzahlen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, vorhandene Wohnungen als Sicherheit für die Gewährung eines Darlehens zum Kauf von Immobilien zu verwenden..

Wiederverkäufer

Laut Statistik nimmt mehr als die Hälfte der Kreditnehmer einen Kredit für eine Wohnung auf dem Sekundärwohnungsmarkt auf. Banken neigen dazu, solche Anträge zu genehmigen, da im Gegensatz zu einem neuen Gebäude bereits eine Wohnung verfügbar ist. Im Falle eines Ausfalls ist es einfacher, solche Immobilien zu verkaufen. Eine andere Sache ist, dass der Sekundärwohnungsmarkt teurer ist als Neubauten, so dass der Kauf von Fertigwohnungen teurer wird.

Welche Banken zu kontaktieren

Russische Finanzinstitute bieten ihren Kunden unterschiedliche Bedingungen für Gelddarlehen an:

  • Sberbank – „Hypothek für eine junge Familie.“ Anzahlung von 15%, von 8,9% pro Jahr (Teilnahme an der Kampagne „Junge Familie“ erforderlich), Rückzahlungszeitraum von einem Jahr bis 30 Jahren, Betrag – von 300.000 Rubel. bis zu 85% des Wertes der geliehenen Wohnung.
  • VTB 24, Anzahlung von 10%, Satz von 11,25%, Betrag 600 000-60 000 000 Rubel.
  • Promsvyazbank Verbraucher – der Betrag von bis zu 1.500.000 Rubel, der Satz von 12,9% ohne Garanten und Sicherheiten für bis zu 5 Jahre.
  • Moskauer Kreditbank – Zeitraum bis zu 20 Jahren, Größe – bis zu 30.000.000, Rate ab 10,9, Ratenzahlung – ab 15%.

Junges Paar und Bankangestellter machen einen Deal

Wie bekomme ich einen Kredit

Um Geld zu erhalten, ist es wichtig, ein Darlehensprodukt auszuwählen und ein Paket von Dokumenten vorzubereiten:

  • Betrachten Sie Bankangebote und wählen Sie das richtige aus.
  • Wenden Sie sich an einen Spezialisten, der Sie über die erforderlichen Unterlagen informiert.
  • die erforderlichen Papiere zu sammeln (eine Arbeitsbescheinigung vom Arbeitsort, Bestätigung des monatlichen Einkommens, das Recht auf Teilnahme an einem Präferenzprogramm, eine Bescheinigung über die dauerhafte Registrierung);
  • eine Bewerbung ausfüllen;
  • Warten Sie auf eine Entscheidung.

Online-Bewerbung

Viele Bankinstitute begrüßen Online-Bewerbungen und bieten sogar Preisnachlässe an. Die Höhe des Beitrags wird bequem im Hypothekenrechner vor Ort berechnet, bei der Berechnung des Betrags, der Wohnkosten, des Zeitraums und der Höhe der Anzahlung werden angegeben. Um einen Antrag im Internet auszufüllen, müssen Sie zur Bankseite gehen, das entsprechende Angebot auswählen und die Anforderungen der Bank an den Kreditnehmer untersuchen. Füllen Sie danach den Antrag sorgfältig aus und senden Sie ihn an die Adresse. Die Mitarbeiter werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und die weitere Vorgehensweise besprechen..

Bedingungen für die Prüfung des Antrags und die Entscheidungsfindung

Die meisten Banken erklären kurze Fristen für die Entscheidung über einen Kredit für eine Wohnung, aber in Wirklichkeit ist dies nicht ganz richtig. Zum Ausfüllen eines Antrags benötigen Sie ein großes Paket an Dokumenten. Manchmal sind zusätzliche Dokumente erforderlich, insbesondere im Rahmen von Vorzugsprogrammen. In dieser Hinsicht war es ein Glück für diejenigen, die schon lange ein Bankkonto hatten – sie müssen nur die Relevanz zuvor übermittelter Informationen über sich selbst bestätigen.

Sammlung von Dokumenten und Ausführung von Zertifikaten

In der Phase der Erstellung von Dokumenten wird das meiste Problem gelöst. Bei der Aufnahme eines Hypothekendarlehens ist es wichtig, dass alle Papiere in der von der Bank geforderten Form eingereicht werden. Informationen hierzu finden Sie auf der Website des Finanzinstituts. Aufgrund der nicht ordnungsgemäßen Registrierung von mindestens einem Papier – Gewinn- und Verlustrechnung oder Formular 9 – kann sich die Entscheidung zur Ausgabe einer Hypothek um einige Wochen verzögern.

Unterzeichnung eines Darlehensvertrags

Die letzte Phase beim Abschluss einer Hypothekentransaktion ist die Unterzeichnung eines Darlehensvertrags. Es muss im Büro der Bank in Anwesenheit des zukünftigen Eigentümers und verantwortlichen Mitarbeiters der Kreditabteilung persönlich unterschrieben werden und den geltenden gesetzlichen Standards entsprechen. Teil der Transaktion ist die Ausgabe einer Hypothekenhypothek. Ein registriertes Wertpapier bescheinigt der Bank das Recht, die Erfüllung der durch einen Hypothekenvertrag gesicherten Verpflichtungen zu erreichen.

Mann unterschreibt einen Vertrag

Registrierung des Eigentums

Der Papierkram für das Eigentum an durch eine Hypothek erworbenen Wohnungen unterscheidet sich von der üblichen Bereitstellung zusätzlicher Dokumente und der Notwendigkeit, die Belastung nach der Tilgung der Schulden zu beseitigen. Die Frist für die Einreichung von Dokumenten zur Registrierung nach der Kauf- und Verkaufstransaktion beträgt 10 Tage, kann jedoch bei Problemen mit der Registrierung auf bis zu 45 Tage verlängert werden. Den Behörden wird ein Standarddokumentensatz sowie eine Hypothek oder ein Hypothekenvertrag vorgelegt.

Liste der erforderlichen Dokumente

Um Wohnimmobilien auf Kredit zu erwerben, müssen Sie der Bank folgende Unterlagen vorlegen:

  • Antragsformular in Form einer Bank in einer Filiale oder online ausgefüllt;
  • Kreditnehmerpass;
  • Einkommensnachweis (Formular 2-PIT, Steuererklärung, Bankformular);
  • Bestätigung der Beschäftigung (Kopie des Arbeitsprotokolls, Kopie des Arbeitsvertrags, Dokumente zur Registrierung eines einzelnen Unternehmers).

Nachdem die Dokumente überprüft wurden und der Antrag genehmigt wurde, erhalten Sie Dokumente, mit denen der Käufer oder ein Vertreter der Immobilienagentur die zuständigen Behörden kontaktiert, um das Eigentum des Kreditnehmers zu registrieren.

  • Unterzeichnete Vereinbarung mit der Bank und Hypothek;
  • Kauf- und Verkaufsvertrag für Immobilien (Vereinbarung über die Teilnahme am gemeinsamen Bau);
  • Abnahmeprotokoll;
  • Agenturvertrag über die Erbringung staatlicher Registrierungsdienste.

Hypothek in Moskau

Die Streuung der Immobilienpreise in Moskau und der Region ist sehr groß. Darüber hinaus ist die Anzahl der Finanzinstitute, die einen Kredit für eine Wohnung anbieten, viel höher als der Durchschnitt für Russland, sodass Sie sich der Wahl einer Bank mit aller Verantwortung nähern können.

Hypothek

Bank von Moskau

Moskauer Kreditbank

DeltaCredit

Bankeröffnung

Zinsrate

10

fünfzehn

11.25

10

Art des Vermögens

Neues Gebäude

Wiederverkauf

Wiederverkauf

Neues Gebäude

Eigentumswert

3.000.000

5.000.000

5.000.000

5.000.000

Eine Startgebühr

500.000

3.500.000

1.500.000

1.500.000

Begriff

fünfzehn

5

zwanzig

fünfzehn

Zahlung

26.865

35,685

36765

37794

Alter des Kreditnehmers

21-60

Ab 18

20-65

18-65

Bestätigung der Zahlungsfähigkeit

Hilfe 2-PIT

Hilfe 2-PIT

Steuererklärung 2-Einkommensteuer

 

Hypothekensicherheiten

Verpfändung von erworbenem Eigentum

Nein

Verpfändung von erworbenem Eigentum

Verpfändung von erworbenem Eigentum

Fester Zinssatz

Ja

Ja

Ja

Ja

Refinanzierung

Nein

Nein

Nein

Ja

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Wie bekomme ich einen Kredit, um eine Wohnung zu kaufen
So wählen Sie einen Standort für den Bau eines Hauses oder eines Sommerhauses