Wie die Seele eines Kindes eine Mutter aus ihrer eigenen Erfahrung, spirituellen und mentalen Entwicklung auswählt

Der Inhalt des Artikels



Die Familie ist nicht nur eine Zelle der Gesellschaft, sondern auch Menschen, die nicht nur durch das Schicksal verbunden sind. Wenn Sie die Antwort auf die Frage finden, wie die Seele eines Kindes eine Mutter im Himmel wählt, kann bereits bei seiner Geburt davon ausgegangen werden, wie sein Leben aussehen wird und wie sein Karma ihn darstellen wird. Das alles zu wissen wird dem Wissen helfen, das sich in den Köpfen der spirituellen Lehrer seit vielen Jahrhunderten entwickelt hat..

Baby Seelenenergie

Viele werden der Aussage zustimmen, dass Kinder mit reichen Erfahrungen aus früheren Leben geboren werden und sich teilweise daran erinnern. Nur niemand konnte es von den ersten Lebenstagen an in Inkarnationen in der materiellen Welt verwenden, denn nach der Geburt fängt alles von vorne an. Noch sehr junge Seelen, die in der realen Welt wenig oder keine guten Taten begangen haben, können ihre Eltern nicht wählen, bis sie möglicherweise nicht einmal geboren werden (dies bezieht sich auf ungewollte Schwangerschaften, die aus irgendeinem Grund unterbrochen werden)..

Wenn die Seele bereits viel Erfahrung aus früheren Leben hat, kann sie nicht nur ihre Eltern auswählen, sondern sie auch nach Belieben erziehen. 3 Energien: Sat, Chit und Ananda (Sanskrit) – die Bestandteile jedes Manas (höhere Kraft, deren Träger die Seele ist). Während sie sich außerhalb des Körpers befindet, nimmt sie ihre Eltern mit entwickelten Gefühlen von Wissen, Mitgefühl und Glück auf. Zu diesem Zweck kann sie ihre zukünftige Mutter und ihren zukünftigen Vater gezielt mit verschiedenen Situationen auf der Erde konfrontieren, in denen sie diese Eigenschaften zeigen können. Nach einem solchen Test ist die Seele in ihrem Kind verkörpert.

Sa.

Die Energie des Sat ist der Ausgangspunkt für alle. Dies ist der erste Schritt zur Erleuchtung. Es gibt Klarheit, Reinheit des Verständnisses des gesamten Universums, den Sinn des Lebens, Frömmigkeit. Zur Energie des Sat zu kommen ist nicht so einfach, weil Sie die Welt akzeptieren müssen, die Menschen, die Sie umgeben, lernen, alles zu lieben, was nicht von Ihnen geschaffen wurde. So werden die Kinder geboren – sie beziehen sich wirklich auf alles, als ob es kein anderes geben könnte, akzeptieren und vergeben, bis sie ihre vergangenen Inkarnationen vergessen.

Kind mit Blume

Betrügen

Die zweite Energie von Chit ist der nächste Schritt, der einen Menschen besser und höher macht als die anderen. Es hilft, Harmonie mit der Natur zu finden, hohe Kunst. Menschen mit entwickelter Chit-Energie sind raffinierte Naturen, nicht wie andere. Unter ihnen können Sie Hellseher, Psychologen, Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, einschließlich des Sehens von Geistern, treffen.

Ananda

Die mächtigste Energie des Ananda-Glücks ist die Personifizierung der höchsten Glückseligkeit. Diejenigen, die diesen Zustand erreicht haben, müssen sich nicht in der materiellen Welt inkarnieren. Wenn dies jedoch geschieht, übertragen sie oft eine gute Seele auf den Körper von Genies, talentierten Menschen, die die ganze Welt später erkennen wird, um etwas Helles zu begehen. Solches Mana kann von absolut jedem Elternteil gewählt werden, weil sie unter allen Bedingungen überleben können.

Wie Kinder Eltern vor der Geburt auswählen

Die Seele des Kindes wählt Eltern aus, die alles akzeptieren, was kommt, sie bewusst bitten, jetzt zu ihnen zu kommen, und versprechen, ihr alles zu geben: von einer guten Erziehung bis zu einem gesegneten Leben. Sie können auch eine Seele durch Spenden, Wohltätigkeitskurse, perfekte Sparmaßnahmen (Alkoholkonsum, Rauchen, Glücksspiel oder andere Abhängigkeiten, die das Leben Ihrer Lieben ruinieren) anziehen. Es ist notwendig, sich weiterzuentwickeln, auch wenn sich das Baby in einem Erwartungszustand befindet: Oft verlässt Mana schwangere Frauen aufgrund eines Missverständnisses der Situation, in der die Seele des Babys ihre Mutter wählt.

Mutter mit Baby

Die Natur zukünftiger Eltern

Wie wählt die Seele eines Kindes Mama und Papa? Oft weiß sie im Voraus, in welcher Familie sie wachsen und sich weiterentwickeln muss. Der Charakter seiner Eltern wird nicht nur gewählt: Je jünger das Mana, desto schlechter versteht sie die Menschen und desto häufiger kommt es vor, dass das Baby in einer dysfunktionalen Familie geboren wird, in der die Eltern alkoholabhängig, geistig unausgeglichen usw. sind. Erfahrene Seelen, die die Energie von Ananda gelernt haben, können reife Eltern für sich selbst auswählen, um mit Vergnügen zu wachsen..

Körperliche Gesundheit

Wenn wir uns dem physischen Zustand zuwenden, wählt Mana nicht immer gesunde Paare. Schwach, abhängig, mit chronischen Krankheiten gebären Menschen auch Kinder, und als ob Hilfe von oben von oben kommt. Dies ist das Schicksal der Seele, die sich darauf vorbereitet, geboren zu werden. Mit dem Aufkommen eines Kindes beginnt eine Person jünger zu werden, mehr auf sich selbst aufzupassen, weil eine solche Verantwortung darin besteht, eine kleine Person zu erziehen. Die gleiche Projektion passiert bei körperlich starken Menschen: Ihre Kinder können nur deshalb ungesund geboren werden, weil die Seele zuversichtlich ist, dass die Eltern mit dem Kind fertig werden und ihm helfen, besser zu werden.

Spirituelle Entwicklung

Eltern können ihr eigenes Kind durch spirituelle Entwicklung wählen. Wenn sie sich so akzeptieren, wie sie sind, ihre Sünden bereuen, die sie im Leben begangen haben, toleranter gegenüber Menschen und noch weniger gegenüber ihren Lieben sind, dann haben sie möglicherweise ein Genie, eine kluge Person, die den Menschen Liebe und Güte schenkt . Nur ein Baby haben zu wollen, reicht nicht aus: Je reifer Frau und Ehemann werden, desto größer sind die Chancen, eine talentierte Person zu haben. Starke und erfahrene Seelen von Kindern wählen ihre Eltern mit Bedacht aus, damit die Seele die Möglichkeit hat, sich spirituell weiterzuentwickeln.

Engel Baby

Materielles Wohlbefinden

Die Seele wird unbewusst den zukünftigen Vater und die zukünftige Mutter wählen, die alles für ihre Entwicklung geben können. Es müssen nicht nur reiche Leute sein. In Familien mit niedrigem Einkommen werden auch Kinder geboren und leben, wie es ihr Budget zulässt. Gleichzeitig gehen sie zur Schule, sammeln Erfahrungen aus verschiedenen Lebenssituationen, werden zu reifen und etablierten Individuen, unabhängig von der materiellen Seite des Lebens. Das Kind wählt die Eltern vor der Geburt aus, um sie zu unterrichten oder im Gegenteil, um sie zu unterrichten.

Warum sind Ehepartner unfruchtbar?

Unfruchtbarkeit ist für viele ein Satz, aber das bedeutet nicht, dass es nur ein körperliches Problem gibt. Oft können Eltern kein Baby empfangen, nur weil bisher keine Seele ihr Schicksal mit ihnen in Verbindung bringen will. Hier spielen die falsche Lebensweise, Sucht und übermäßige Begeisterung für eine Karriere eine Rolle. Sobald das Paar erkennt, dass sich das Aussehen des Kindes ändern sollte (viel aufhören zu trinken und zu rauchen, mehr Zeit miteinander verbringen als bei der Arbeit, verständnisvoll miteinander umgehen), kann die tödliche Diagnose verschwinden.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: