Wie man Geld √ľber einen Geldautomaten auf eine Karte legt

Der Inhalt des Artikels



Um Geld auf ein Girokonto einzuzahlen, war es fr√ľher notwendig, die Warteschlange an der Registrierkasse zu verteidigen. Heutzutage ist es viel bequemer, dies √ľber Geldautomaten zu tun. Der Vorgang dauert einige Minuten, die Balance √§ndert sich sofort – Verz√∂gerungen treten selten auf. Nur das Auff√ľllen einer Bankkarte auf diese Weise funktioniert nicht √ľberall. Das Verfahren weist mehrere Feinheiten auf.

Welche Geldautomaten akzeptieren Geld?

Laden Sie die Karten an einem Geldautomaten auf

Optisch sehen diese Geräte, die kurz als Geldautomaten bezeichnet werden, unabhängig von den Funktionen gleich aus. In seltenen Fällen sind Geldautomaten mit der Funktion, Bargeld anzunehmen (es wird als Einzahlung bezeichnet) größer als diejenigen, denen es fehlt. Die meisten modernen Autos sind gleich klein, und das Notenfach hat eine andere Anordnung, die nicht immer durch einen Aufkleber gekennzeichnet ist.

Optionen f√ľr die Platzierung:

  • Versteckt durch ein bewegliches Bedienfeld √ľber der Tastatur.
  • Befindet sich an der Seite in der N√§he des Kartenlesers.
  • Befindet sich am unteren Rand der Vorderwand.

Um online herauszufinden, wo Sie Geld auf eine Karte stecken k√∂nnen, besuchen Sie die Website der Bank, die Sie ben√∂tigen. Die meisten haben die M√∂glichkeit, nach Terminals in der Stadt zu suchen und diejenigen auszuw√§hlen, die der U-Bahn-Station am n√§chsten liegen. Der Filter hat nicht nur eine Einzahlungsfunktion, sondern auch einen Geldwechsel, der auf Maklerkonten √ľbertragen wird. Der Geldautomat kann auch einen Aufkleber haben, der besagt, dass er Geld akzeptiert. Seltener werden diese Informationen nur durch das Ger√§temen√ľ angezeigt, das nach Eingabe der Karte ge√∂ffnet wird..

Merkmale des Rechnungspr√ľfers

Geldautomaten und deren Schutz

Lesen Sie die Eingabeaufforderungen auf dem ATM-Bildschirm sorgf√§ltig durch. Es gibt an, wie viele Rechnungen 1 Mal eingelegt werden d√ľrfen. Dies h√§ngt von der in der Maschine installierten elektronischen Einheit ab, die Geld erkennt und verarbeitet..

Einige Terminals akzeptieren einzelne Rechnungen, andere – sofort ein B√ľndel.

Das Volumen kann 30 bis 100 St√ľck betragen. Wenn die Anweisung nicht angezeigt wird, √ľberpr√ľfen Sie den Steckplatz f√ľr die Eingabe von Geld: Der breite ist f√ľr ein dickes B√ľndel, der schmale f√ľr einzelne Geldscheine.

Stellen Sie sicher, dass Sie sehen, wie der Geldautomat die Einzahlung von Geldern anbietet, unabh√§ngig von der Seite nach oben oder nach vorne. Auf dem Bildschirm sollte ein Bild des Zeitpunkts angezeigt werden, zu dem die Rechnung in den Steckplatz des Empf√§ngers eingelegt wurde. Beachten Sie, dass das Ger√§t nur Papiergeld verarbeitet und geklebte, zerrissene Kopien m√∂glicherweise ablehnt. Gummib√§nder, B√ľroklammern und andere Fremdk√∂rper m√ľssen vor der Operation entfernt werden.

Zusätzliche Punkte:

  • Auf dem Bildschirm des Geldautomaten wird die W√§hrung angezeigt, mit der er arbeitet. Einige Ger√§te akzeptieren nicht nur Rubel, sondern auch Dollar, Euro oder Yuan.
  • Einige Banken begrenzen den Betrag, der √ľber Geldautomaten gezahlt werden kann, auf 15-50 Tausend Rubel..

M√∂glichkeiten, ein Konto √ľber einen Geldautomaten aufzuf√ľllen

Das Verfahren wird am besten √ľber ein Terminal durchgef√ľhrt, das der Bank geh√∂rt, deren Kunde Sie sind. Es ist einfacher, strittige Probleme zu l√∂sen und den Eingang von Geldern zu beschleunigen. Sie k√∂nnen die Geldautomaten verwenden, die von Partnerbanken eingerichtet wurden, die jedoch eine Provision f√ľr das Verfahren zahlen m√ľssen.

Legen Sie Bargeld auf Ihre Karte

So laden Sie Ihre Karte √ľber einen Geldautomaten auf

  1. Stellen Sie sicher, dass der Geldautomat funktioniert. Dies wird durch eine Begr√ľ√üungsnachricht auf dem Bildschirm, der Hintergrundbeleuchtung des Kartenlesers, angezeigt.
  2. Legen Sie die Karte mit dem Chip nach vorne offen in das Fach ein. Warten Sie auf ihre vollständige Abreise und wählen Sie einen PIN-Code.
  3. Wenn der Hauptmen√ľbildschirm angezeigt wird, w√§hlen Sie „Konto aufladen“ oder „Bargeld einzahlen“. Unterschiedliche Banken k√∂nnen unterschiedliche Ausdr√ľcke haben..
  4. Geben Sie gegebenenfalls die W√§hrung und den Betrag an – dies ist nicht √ľberall erforderlich.
  5. Warten Sie, bis das Ger√§t den Vorgang genehmigt hat: Auf dem Bildschirm wird eine Einladungsnachricht angezeigt. Einige Geldautomaten √∂ffnen automatisch eine Abdeckplatte, die die Kassenschublade sch√ľtzt..
  6. Z√§hlen Sie die Scheine, besonders die neuen, sie k√∂nnen zusammenkleben, in das Loch eintreten oder in das Loch einf√ľhren.
  7. √úberpr√ľfen Sie sorgf√§ltig den Betrag, den der Geldautomat nach dem Nachz√§hlen der Rechnungen anzeigt. Er sollte um Best√§tigung bitten und die M√∂glichkeit bieten, weitere hinzuzuf√ľgen oder weitere Aktionen abzulehnen, wenn einige Daten falsch sind.
  8. Klicken Sie auf „Registrieren“ (die Option kann anders aufgerufen werden) und warten Sie auf eine Nachricht √ľber den erfolgreichen Abschluss des Vorgangs, die Ausstellung des Schecks und Ihren „Kunststoff“..

Auf die Bankkarte einer anderen Person

Diese Funktion, die manchmal mit dem einfachen Geldtransfer zwischen Konten verwechselt wird, ist nicht √ľberall implementiert. Es befindet sich in den Terminals der Sberbank, √ľber die Sie Geld auf die Karte jeder Bank einzahlen k√∂nnen. Nur f√ľr die Bewegung von Geldern zur Seite muss eine Provision gezahlt werden. Seine Menge liegt im Bereich von 0,5 bis 1%, es gibt jedoch einen Mindestschwellenwert von 50 Rubel.

Verfahren:

  1. Legen Sie Ihre persönliche Karte in das Terminal ein.
  2. Pin eingeben.
  3. W√§hlen Sie den Abschnitt „√úberweisung auf eine Bankkarte“ und die Option „Nach Nummer“..
  4. Angaben und Menge des Laufwerksempfängers.
  5. √úberpr√ľfen Sie die auf dem Bildschirm angezeigten Informationen..
  6. Machen Sie Rechnungen durch das Loch.
  7. Stellen Sie sicher, dass der Betrag korrekt ist, und bestätigen Sie die Zahlung mit der Schaltfläche. Vergessen Sie nicht, den Scheck auszudrucken.

Ohne Plastikkarte

ApplePay, GooglePay

Diese Funktion ist auch nicht in jeder Bank verf√ľgbar. Einige Terminals arbeiten mit einem elektronischen kontaktlosen Identifikationssystem – ApplePay, GooglePay. Um den gew√ľnschten Vorgang auszuf√ľhren, k√∂nnen Sie einfach ein Telefon oder eine Smartwatch an das Leseger√§t anschlie√üen. Auf kontaktlose Weise ist es nur bei der Sberbank m√∂glich, √ľber einen Geldautomaten Geld auf eine Karte zu legen.

Schrittweises Aktionsschema:

  1. W√§hlen Sie im Bildschirmmen√ľ die Registerkarte „√úbertragungen“.
  2. Geben Sie die Kartendetails f√ľr den Nachschub ein. Seien Sie dabei vorsichtig..
  3. Geben Sie Geld in den Rechnungspr√ľfer ein und √ľberpr√ľfen Sie den Betrag auf dem Bildschirm.
  4. Schlie√üen Sie den Vorgang ab, indem Sie die Best√§tigungstaste dr√ľcken..

Was tun, wenn der Geldautomat das Geld akzeptiert, es aber nicht gutgeschrieben hat?

Was tun, wenn der Geldautomat das Geld akzeptiert, es aber nicht gutgeschrieben hat?

Bewahren Sie immer einen Scheck auf, bis die Transaktion abgeschlossen ist. Es gibt Datum, Uhrzeit, Betrag, Kartennummer und andere wichtige Details wieder. Sie können erforderlich sein, wenn Sie sich an die Bank wenden, um negative Situationen zu lösen und Ihre Worte zu beweisen..

M√∂gliche Ursachen f√ľr Geldtransferprobleme:

  • Verlorene Kommunikation mit der Bank. Dies ist auf Ger√§te-Software-Updates und geplante √úberarbeitungen zur√ľckzuf√ľhren..
  • Lange Zahlungsabwicklung. Das Geld muss innerhalb von 3 Werktagen eingehen, aber die Fristen k√∂nnen aufgrund eines Verschuldens der Bank verletzt werden.
  • Der technische Fehler. Aufgrund von Problemen beim Betrieb der elektrischen Einheit nimmt der Geldautomat Geld, gibt einen Fehler aus und druckt den Scheck nicht aus.

Wenn das Geld nicht lange kommt, wenden Sie sich an die Bank:

  1. Rufen Sie die Hotline-Nummer an, diktieren Sie die Informationen aus der Pr√ľfung und warten Sie auf die L√∂sung des Problems. Oft wird Geld am n√§chsten Tag gutgeschrieben.
  2. Wenn der Betreiber nicht hilft, besuchen Sie die Bank. Schreiben Sie eine Erkl√§rung mit Datum und Uhrzeit des Vorgangs sowie dem Standort des Geldautomaten. F√ľgen Sie eine Kopie der Quittung bei.
  3. Wenn das Geld nicht innerhalb von 30 Tagen eingetroffen ist (dies kommt selten vor), schreiben Sie einen Schadensersatzanspruch gemäß Artikel 22 und 31 des Gesetzes zum Schutz der Verbraucherrechte.
Artikel bewerten
An Freunde weitergeben
Empfehlungen zu jedem Thema von Experten
Einen Kommentar hinzuf√ľgen

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Kommentar senden" stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu und akzeptiere die Datenschutzrichtlinie