7 besten Crêpes-Hersteller für zu Hause

Der Inhalt des Artikels



Jede Hausfrau weiß, wie lange und anstrengend es ist, über dem Herd zu stehen und Pfannkuchen für die ganze Familie zu braten. Sie werden den ganzen Morgen kochen, und der Haushalt wird in einer Sitzung einen Leckerbissen essen. Auch die Küche wird für einige Zeit nach Rauch riechen. Die Aufgabe wird durch einen elektrischen Krepphersteller vereinfacht. Sie können 2-mal schneller damit umgehen, während Sie bequem am Tisch sitzen.

Wie wählt man einen Crêpes-Hersteller

Professioneller Krepphersteller

Professionelle Ausrüstung wird in den Küchen von Restaurants, Cafés und Kantinen verwendet. Es ist für einen langen Dauerbetrieb ausgelegt, daher besteht das Gehäuse aus Metall und die Bratfläche aus dickem Gusseisen.

Industrielle Crepes können gleichzeitig 2-3 Pfannkuchen mit einem Durchmesser von 35-40 cm backen. Sie verbrauchen 2-3 kW Energie und erwärmen sich auf 300 ° C..

Für den Heimgebrauch eignen sich Haushaltscrepes mit einer Leistung von 800–1200 Watt. Sie heizen sich auf 220 ° C auf, bei fortgeschrittenen Modellen ist die Heiztemperatur einstellbar. Auf Heimgeräten können Sie 1–6 Pfannkuchen unterschiedlicher Größe kochen, und eine Charge dauert bis zu 60 Sekunden.

Tipps zur Auswahl eines Haushaltskreppherstellers:

  • Finden Sie die Abmessungen heraus Geräte und überlegen Sie, ob Sie einen Platz zum Speichern haben.

  • Praktische Crepes mit austauschbaren Oberflächen. Auf einem können Sie mehrere kleine Pfannkuchen braten, auf dem anderen – 1-2 große. Sie kosten etwas mehr als Tauchmodelle..
  • Heizungsanzeige. Die meisten Geräte haben LED. Bei Tefal-Kreppherstellern ist der Indikator der rote Kreis auf der Bratfläche, der beim Erhitzen seine Farbe ändert.
  • Damit 1 Pfannkuchen in 10 Sekunden ausgeht, benötigen Sie Zweiwege-Geräte. Sie arbeiten nach dem Prinzip eines Waffeleisens – sie gießen den Teig auf den Boden, schließen den Deckel und der Pfannkuchen wird oben und unten gebacken.
  • Fast alle Geräte haben Antihaft-Arbeitsflächen. Die kostengünstigste Basis ist Aluminium. Wenn die Paneele austauschbar sind, stellen Sie sicher, dass sie nicht zu dünn sind..
  • Der Kreppmacher sollte auf Gummibeinen stehen. Griffe der Sicherheitsvorrichtung erwärmen sich nicht.
  • Verifizierte Hersteller – Einheit, Tefal, Redmond, Lächeln, Clatronic, Kelli, Russell Hobbs, Große Flüsse.

Pfannkuchen mit austauschbaren Paneelen

Die Arbeitsflächen dieser Geräte unterscheiden sich im Zellendurchmesser. Es gibt Crepes mit Paneelen für 2, 4, 6 Pfannkuchen. Je mehr Zellen, desto kleiner ist ihre Größe. Einige Hersteller stellen Pfannkuchen in Form von Tieren, Blumen und verschiedenen Figuren her. Solche Kreppmacher gehören zur Masse.

Oft ist im Kit eine Kelle mit Markierungen enthalten, mit deren Hilfe die richtige Teigmenge gemessen werden kann.

2. Einheit UGP-40

UGP-40 von Unit

Die Arbeitsfläche des Kreppherstellers der österreichischen Marke besteht aus Antihaftstahl, und das Gehäuse selbst besteht aus Kunststoff. Ein leichtes Gerät mit einem Gewicht von 3 kg nimmt in der Küche wenig Platz ein. Der Durchmesser der Fliese beträgt 30 cm, es werden 4 Pfannkuchen / Pfannkuchen mit einer Größe von 11,5 cm platziert. Wenn Sie 1 großen Pfannkuchen kochen möchten, müssen Sie nur die Arbeitsfläche wechseln.

Die Leistung des Pfannkuchens beträgt 1200 Watt, sodass er seine Hauptaufgabe schnell erledigt. Der Heizgrad wird durch einen Stufenthermostat mit 4 Positionen geregelt. Zusammen mit dem Gerät werden 2 Kunststoffschaufeln, eine Kelle und ein Teigspender geliefert.

Preis:

  • 2700 reiben.

Leistungen:

  • Die Fliese ist leicht zu reinigen.

  • macht schöne, gleichmäßig gebratene Pfannkuchen;
  • raucht nicht;
  • riecht nicht nach Plastik;
  • Pommes schneller als in einer Pfanne;
  • der Teig haftet nicht an der Oberfläche;
  • Die Oberfläche muss nicht geölt werden.

Nachteile:

  • kurzes festes Kabel;

  • Klingen aus dem Set sind für große Pfannkuchen unbequem.

1. Tefal PY 6044

PY 6044 von Tefal

Der Haushalts-Crêpes-Hersteller wurde von einer französischen Firma entwickelt. Das Gehäuse des Geräts besteht aus hitzebeständigem Kunststoff-TPU. Arbeitsfläche – Antihaft-Aluminium aus Teflon. Die erste abnehmbare Fliese brät 6 kleine Pfannkuchen, die zweite – 2 große. Die Größe der Arbeitsfläche – 45×33 cm.

Auf jeder Platte befindet sich eine Thermopunktanzeige, die dunkler wird, wenn sich das Panel auf die gewünschte Temperatur erwärmt. Die maximale Leistung des Kreppherstellers beträgt 1100 W, diese Anzeige wird mit dem Thermostatknopf (5 Heizstufen) geändert. Das Netzkabel ist abgezogen und kann in der Basis des Geräts aufbewahrt werden. Es gibt 6 Klingen und eine Kelle, die enthalten sind.

Preis:

  • 7300 reiben.

Leistungen:

  • Erhitzt sich in 2 Minuten;

  • backt gut;
  • benötigt kein Öl;
  • leicht mit einem feuchten Tuch zu reinigen;
  • kocht schnell – wenn Sie den Teig auf den sechsten Pfannkuchen gießen, muss der erste bereits gewendet werden;
  • Auf die Pfanne wird eine Messskala aufgebracht.

Nachteile:

  • nimmt in einer kleinen Küche viel Platz ein;

  • Das Kit enthält keinen Spender für große Pfannkuchen.
  • Beim Erhitzen der Platte tritt ein leichter Geruch nach Kunststoff auf.

Tauchboot

Ein Kreppmacher dieser Art sieht aus wie eine Pfanne mit einer konvexen Oberfläche. Unten befindet sich ein Heizelement, das das Gerät in 3-4 Minuten erwärmt. Die Arbeitsfläche wird 2-3 Sekunden lang in den Teig getaucht und mit Kraft auf die Basis zurückgebracht. Nach 30 Sekunden können Sie den Pfannkuchen bereits drehen. Der Prozess ist schneller als bei einem Gasherd und es gibt keinen Rauch.

Die meisten Haushaltsgeräte bestehen aus hitzebeständigem Kunststoff, und die Arbeitsfläche besteht aus einer Antihaftbeschichtung aus Teflon und seinen Analoga.

Weit weniger Hersteller stellen elektrische Crepes mit Keramikoberfläche her. Einer von ihnen ist Sonifer. Die Standardleistung beträgt 800 W und der Pfannkuchendurchmesser 20 cm. Diese Parameter reichen für eine komfortable Arbeit mit dem Gerät aus.

3. Die großen Flüsse von Dobryan-5

Dobryana-5 von Great Rivers

Dünne Pfannkuchen mit einem Durchmesser von 20 cm ergeben dünne, gleichmäßig gebratene Pfannkuchen. Ein Antihaftgerät benötigt ein Minimum an Öl. Das Gehäuse ist zuverlässig und besteht aus strapazierfähigem, hitzebeständigem Kunststoff. 800 W Leistung genug, um 1 Pfannkuchen in 50-60 Sekunden zu kochen.

Die Erwärmung auf 210 ° C erfolgt über die Basis mit einem Netzkabel. Wenn die LED am Griff nicht mehr brennt, kann die Arbeitsfläche in den Teig getaucht oder der Pfannkuchen umgedreht werden. Eine Platte mittlerer Tiefe wird mitgeliefert, der inländische Hersteller hat sich jedoch nicht um die Klinge gekümmert..

Preis:

  • 1100 reiben.

Leistungen:

  • Auch wenn der Teig keine Butter enthält, haften Pfannkuchen nicht an der Oberfläche.

  • drahtloses Design;
  • Die Basis steht auf rutschfesten Gummibeinen.
  • die Oberfläche raucht nicht;
  • erwärmt sich schnell;
  • Der Crêpes-Hersteller ist bequem und einfach zu bedienen.

Nachteile:

  • eine elektrische Pfanne trocknet den Teig;

  • Die Basis ist während des Betriebs sehr heiß.
  • Bei den ersten Starts riecht das Gerät nach Kunststoff.
  • Netzkabel kurz.

2. Kelli KL-1350

KL-1350 von Kelli

Ein in Russland hergestellter elektrischer Crêpes-Hersteller mit Antihaft-Oberfläche backt Pfannkuchen mit einem Durchmesser von 20 cm. Das Gerät ist über eine runde Strombasis, die auf rutschfesten Beinen steht, mit dem Netzwerk verbunden. Das Gerät verbraucht wenig Strom – 800 Watt. Mit einer solchen Betriebsanzeige backt 1 Pfannkuchen 50-60 Sekunden lang. Die Anzeigelampe am Griff zeigt an, wann sich die Arbeitsfläche gut erwärmt hat. Teigplatte und Spatel enthalten.

Preis:

  • 820 Rubel

Leistungen:

  • Es gibt kein elektrisches Kabel am Kreppmacher.

  • Eine 80 cm lange Schnur wird verdreht und in der Basis aufbewahrt.
  • ein großer Teller und ein Spatel bestehen aus gutem Kunststoff;
  • das Gerät ist leicht;
  • Pfannkuchen brennen nicht (sondern werden über die gesamte Fläche trocken, wenn sie übertrieben werden);
  • Die Oberfläche ist leicht mit einem feuchten Schwamm zu reinigen.

Nachteile:

  • Sie müssen sich an die Arbeit mit dem Gerät anpassen.

  • Die Ränder der Pfannkuchen trocknen aus.

1. Redmond RSM-1409

 Tauchboot von Redmond

Der Tauch-Crêpe-Hersteller backt sehr dünne Pfannkuchen mit einem Durchmesser von 20 cm. Er arbeitet aus dem Netzwerk und verbraucht sehr wenig Energie – 800 Watt. Gleichzeitig werden Pfannkuchen schnell und gleichmäßig gebacken. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff und die Arbeitsfläche ist mit Teflon beschichtet. Die Anzeige am Griff zeigt an, wann der Crêpes-Hersteller in den Teig getaucht werden kann.

Die Hand wird nicht müde, das Gerät zu halten, da es 900 g wiegt. Sie müssen das Geschirr für den Teig, der zum Crêpes-Hersteller passt, nicht aufheben – das Set enthält einen praktischen Teller sowie einen Spatel, einen Ständer mit einem Fach zur Aufbewahrung des Stromkabels und ein Rezeptbuch.

Preis:

  • 1550 reiben.

Leistungen:

  • vereinfacht und beschleunigt den Garvorgang erheblich;

  • einfach zu säubern;
  • qualitativ aus haltbaren Materialien hergestellt;
  • raucht nicht;
  • macht sehr dünne Pfannkuchen;
  • Sogar ein Kind kann mit diesem Gerät umgehen.

Nachteile:

  • trockne die Ränder;

  • Beim ersten Einschalten tritt der Geruch von Plastik auf.
  • Der Teig fällt in den Spalt zwischen Arbeits- und Heizfläche.

Für einen großen Pfannkuchen

Auf einer ebenen Fläche der Vorrichtung werden Pfannkuchen mit einem Durchmesser von bis zu 30 cm oder 5-6 Krapfen / Pfannkuchen beliebiger Form hergestellt. Geräte ähneln Tischplatten.

Sie haben gute Leistungsindikatoren (1–1,5 kW), sodass auch Spiegeleier und Omeletts an der Oberfläche gebraten werden können.

2. Lächle PM 812

PM 812 von Smile

Ein inländischer Hersteller hat ein Gerät herausgebracht, auf dem Pfannkuchen mit einem Durchmesser von 30 cm gebacken werden. Mit einer Teigrolle werden sie im gesamten Bereich gleich dünn gemacht. Ein praktischer Spatel aus dem Kit hilft dabei, Pfannkuchen problemlos zu wenden. Die Arbeitsfläche der Fliese ist antihaftbeschichtet, es ist nicht erforderlich, sie mit Öl zu schmieren. Das Gerät ist leistungsstark – 1 kW, für eine halbe Stunde erhalten Sie einen hohen Stapel Pfannkuchen. Der Griff am Körper kann den Bratgrad von hell nach dunkel einstellen.

Preis:

  • 1000 reiben.

Leistungen:

  • Die Arbeitsfläche ist abnehmbar und leicht zu reinigen.

  • Das Kunststoffgehäuse riecht beim Erhitzen nicht.
  • Die Fliese erwärmt sich gleichmäßig.

Nachteile:

  • Das Bedienfeld ragt über die Arbeitsfläche hinaus und ist deshalb mit Teig bedeckt.

  • Der Temperaturregler muss so kalibriert werden, dass sich die Fliese gut erwärmt.
  • Pfannkuchen werden trocken.

1. Russell Hobbs 20920-56 Klassischer Kreppmacher

Fiesta von Russel Hobbs

Mit einem leistungsstarken und zuverlässigen Gerät eines britischen Unternehmens können Sie schnell einen Stapel rosiger Pfannkuchen mit einem Durchmesser von 30 cm zubereiten. Das Gehäuse besteht aus hitzebeständigem Kunststoff und die Arbeitsfläche aus Metall mit einer hochwertigen Antihaftbeschichtung. Die Walze aus dem Kit verteilt den Teig gleichmäßig auf der Oberfläche, sodass die Pfannkuchen gleichmäßig und gleich dick sind. Ein Spatel ist ebenfalls im Kit enthalten.

Die Leistung des Geräts ist hoch – 1200 Watt. Sie kann durch Verwendung eines Thermostats am Körper, der in fünf Positionen eingestellt ist, reduziert werden. Wenn sich das Gerät erwärmt, leuchtet die Anzeige.

Preis:

  • 1870 reiben.

Leistungen:

  • backt gut;

  • die Anweisungen für ein sehr gutes Pfannkuchenrezept;
  • das Gericht ist weich, zart und nicht trocken;
  • dicke Aluminiumoberfläche;
  • praktischer Teigspender.

Nachteile:

  • kurze Schnur;

  • Das Paddel aus dem Kit ist unbequem.
  • nimmt viel Platz ein.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: