Fleischthermometer

Der Inhalt des Artikels



Der Geschmack von Fleischgerichten wird nicht nur von Gewürzen und Marinaden beeinflusst, sondern auch vom Temperaturregime, bei dem gekocht wird. Um ein köstliches Steak oder einen Grill zu erhalten, ist es außerdem wichtig, ständig eine bestimmte Temperatur im Produkt aufrechtzuerhalten. Ein Küchenthermometer hilft, dies während des Kochens zu steuern..

Warum brauche ich ein kulinarisches Thermometer zum Kochen von Fleisch?

Kulinarisches Fleischthermometer

Erfahrene Köche können beim Backen im Ofen oder beim Grillen von Fleisch nicht auf ein spezielles Thermometer verzichten, das die Temperatur im Inneren des Lebensmittels misst. Mit der Methode zur Bestimmung des Bratens „mit dem Auge“ ist es nicht immer möglich, den Moment der vollständigen Bereitschaft eines Gerichts zu erfassen. Infolgedessen muss man sich entweder mit unfertigem Fleisch zufrieden geben oder umgekehrt übergetrocknet sein. Um Enttäuschungen zu vermeiden und immer ein saftiges, perfekt gebackenes Fleischgericht genießen zu können, wurden spezielle Thermometer entwickelt.

Diese Geräte sind erforderlich, um die Innentemperatur des hergestellten Produkts so genau wie möglich zu bestimmen. Für jede Fleischsorte muss ein eigenes Temperaturregime eingehalten werden, bei dem alle pathogenen Bakterien absterben und der Geschmack erhalten bleibt:

  • für Rindfleisch – 65-75 ° C;
  • für Schweinefleisch – ca. 85-90 ° C;
  • für Lamm – 85 ° C;
  • für Geflügel – ca. 95 ° C..

Verwendung eines Lebensmittelthermometers für Fleischgerichte

Das Fleischthermometer muss während der letzten Garphase in der Schüssel stecken bleiben. Gleichzeitig muss der Kern tief in das Produkt eingeführt werden, um die Temperatur in der Mitte des zubereiteten Stücks zu messen. Der Kontakt des Geräteschafts mit Knochen, Knorpel und Fett sollte vermieden werden, da deren Temperatur vom Fleisch abweichen kann. Verwenden Sie die Sonde nicht zu oft: Durch Einstiche können Saft austreten, wodurch sich das Fleisch als zu trocken herausstellen kann.

Fleischthermometer mit Ölmessstab

So wählen Sie ein Thermometer mit Sonde

Es gibt zwei Arten von Lebensmittelthermometern – mechanische und elektronische (digitale). Letztere gelten als praktischer und praktischer, da sie klein sind und die genaueste Temperatur aufweisen. Solche Geräte können den Bereitschaftsgrad nicht nur von Fleisch, sondern auch von flüssigen und anderen Gerichten messen. Welche anderen Kriterien sind bei der Auswahl einer Sonde wichtig:

  • der Temperaturbereich sollte mindestens 60-120 Grad betragen;
  • Das Gerät muss feuchtigkeitsbeständig sein, sonst hält es nicht lange.
  • Es ist praktisch, wenn das Fleischthermometer oben auf der Stange ein kleines Display hat.
  • Für vielbeschäftigte Hausfrauen ist die ideale Wahl ein Gerät mit einem akustischen Signal, das selbst die Bereitschaft des Produkts überwacht und signalisiert, dass es Zeit ist, die Schüssel aus dem Feuer zu nehmen.

Wärmesonde für Fleisch der besten Hersteller

Sondenthermometer für Fleisch

Jedes Küchen-Lebensmittelthermometer weist bestimmte Unterschiede auf. Richten Sie Ihre Wahl nach dem Zweck, für den das Gerät gekauft wurde. Die folgenden Modelle sind die beliebtesten und qualitativ hochwertigsten Modelle von Thermosonden:

  1. Polder THM-515. Das aufrechterhaltene Temperaturregime beträgt 40-200 ° C. Es hat eine bescheidene Funktionalität, mit der Sie die Temperatur der Zubereitung von Fleischgerichten, Beilagen, Gebäck, Karamell verfolgen können.
  2. Weber 6492. Dieses Fleischbackthermometer ist eines der optimalsten in Preis und Qualität. Der Anzeigewinkel kann für den Komfort des Kochs geändert werden. Das Gerät ist nicht für längere Zeit im Ofen oder unter einem geschlossenen Grilldeckel ausgelegt..
  3. ThermoPro TP-06. Es verfügt über eine Fernsonde, mit der die Temperatur einer Schüssel in einem geschlossenen Grill / Ofen gemessen werden kann. Das Gerät eignet sich zum Kochen aller Arten von Lebensmitteln..

Wo und wie viel kaufen

Indem Sie Scheiben von Schweinefleisch, Rindfleisch und Hühnchen mit einem Messer oder einer Gabel kleben, entziehen Sie dem Fleisch den Saft, der seine Schlüsselkomponente darstellt. Um sich und Ihren Lieben köstliches, gesundes Essen zu gönnen, müssen Sie Ihre Küche mit einem so nützlichen Gerät wie einer Wärmesonde ergänzen. Das Produkt kann in Baumärkten und Küchenutensilien gekauft werden. Die Kosten für Thermometer sind breit gefächert und hängen vom Material, aus dem sie hergestellt werden, vom Gerätetyp und von zusätzlichen Funktionen ab. Der Durchschnittspreis variiert zwischen 600 und 3500 r.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Fleischthermometer
Doppelter Caret