Gebrauchsanweisung des Arzneimittels Sinuloks für Katzen – Zusammensetzung, Indikationen, Nebenwirkungen und Preis

Der Inhalt des Artikels



Sinuloks / Synulox ist ein Breitbandantibiotikum, das die meisten bakteriellen Infektionen heilen kann. Sinulox ist für Katzen und Hunde gedacht, lindert Entzündungen, wirkt bakterizid aufgrund der Hauptkomponente von Amoxicillin, die zweite Komponente Clavulansäure hemmt die Aktivität von Bakterien und erhöht deren Empfindlichkeit gegenüber Penicillin.

Antibiotikum Sinulox

Das Medikament ist sehr wirksam gegen viele Krankheitserreger von Infektionskrankheiten bei kleinen Haustieren, beispielsweise bei der Behandlung von Pathologien der oberen Atemwege, eitrigen Entzündungen der Weichteile, Erkrankungen der Gelenke, Genitalien. Tierärzte verschreiben dieses Medikament häufig, aber nicht alle Tierhalter sind sich der Komplexität seiner Verwendung bewusst..

Sinulox Tabletten in Packung

Struktur

Die Zusammensetzung des Arzneimittels Synulox (zum Beispiel Tablettenform) umfasst die folgenden Wirkstoffe:

Die Haupt

Hilfs

Amoxicillin-Trihydrat

Erythrosin (E127)

Clavulansäure

mikrokristalline Cellulose

Magnesiumstearat

kolloidales wasserfreies Silizium

Natriumglykolat (Typ A)

Trockenhefe

Freigabe Formular

Das Medikament ist in zwei Formen erhältlich: Tabletten in Blasen und eine Suspension für intramuskuläre, subkutane Injektionen. Eine Blase enthält 10 Tabletten mit einer Dosierung von 50 oder 250 Gramm. Sie haben eine rosa Tönung, die die Rille teilt. Injektionen werden seitdem seltener verwendet Die Haltbarkeit der bedruckten Suspension beträgt höchstens einen Monat. Flüssiger Cremeton, ölige Textur, Blasen von jeweils 40 und 100 Millilitern.

Pharmakologische Eigenschaften

Dieses Antibiotikum gehört zur Penicillin-Gruppe. Die Kombination von zwei aktiven Komponenten – Amoxicillin und Clavulansäure – wirkt antibakteriell gegen die meisten Bakterien, einschließlich Stämme, die Beta-Lactamase produzieren:

Grampositive Bakterien (Gram (+))

Gramnegative Bakterien (Gram (-))

Staphylococcus spp.

Escherichia coli

Corynebacteria spp.

Salmonella spp.

Streptococcus spp.

Bordetella bronchiseptica

Clostridium spp.

Proteus spp.

Peptostreptococcus spp.

Klebsiella spp.

Campylobacter spp.

Fusobacterium necrophorum

Pasteurella spp.

Das Medikament ist gegen Bakterien wirksam, die Beta-Lactamase produzieren – dies ist ein spezielles Enzym, das Antibiotika-Moleküle bis zu seiner Exposition zerstört. Clavulansäure, die Teil des Medikaments ist, schützt den Hauptwirkstoff Amoxicillin vor der Wirkung von Beta-Lactamase durch Inaktivierung (Zerstörung aktiver Strukturen) und trägt zur schnellen bakteriziden Wirkung bei.

Anwendungshinweise

Das Medikament Synulox wird zur Behandlung folgender Infektionskrankheiten bei Katzen und Hunden verschrieben (bakterielle Ätiologie):

  • Hautkrankheiten (einschließlich tiefer, oberflächlicher Pyodermie);
  • Infektionen des Urogenitalsystems (Blasenentzündung, durch die Hinzufügung einer Sekundärinfektion verschlimmerte Krankheiten);
  • Infektionen der Atemwege (Lungenentzündung und andere Atemwegserkrankungen);
  • Staphylokokken;
  • Erkrankungen des Darms und des Magen-Darm-Trakts insgesamt (verursacht durch pathogene Mikroflora);
  • pseudomonöse Infektionen.

Maskierte Katze

Dosierung und Anwendung

Da Synulox in zwei Formen erhältlich ist: Tabletten und Injektionen, unterscheiden sich ihre Verabreichungsmethode und Dosierung. Wenn der diagnostizierte Tierarzt das Medikament ohne Erläuterung der Verwendungsmethode und anderer nützlicher Informationen verschrieben hat, müssen Sie die mit dem Arzneimittel gelieferten Anweisungen sorgfältig lesen, um die Gesundheit des Haustieres nicht zu beeinträchtigen. Oft hängt die Dosis des Wirkstoffs von der Rasse der Katze ab: Je größer das Tier, desto mehr Dosierung wird zur Behandlung von Infektionskrankheiten benötigt.

Sinulox-Tabletten

Die Tablettenformulierung ist in drei Konzentrationen erhältlich: Sinulox-Tabletten 50 mg, 250 mg und 500 mg. Das Medikament ist im Inneren verschrieben. Runde Tabletten werden dem Tier von Hand gegeben oder als Zusatz zu den Hauptmahlzeiten verwendet, zerkleinert oder mit dem für das Haustier üblichen Futter gemischt. Die Art der Tablettenfütterung hat keinen Einfluss auf die Bioverfügbarkeit der Komponenten (Aufnahme von Wirkstoffen)..

Eine Einzeldosis – 12,5 mg pro 1 kg des aktuellen Gewichts des Tieres, nicht mehr als zweimal täglich. Wenn die Krankheit schwer zu behandeln ist, muss die Dosierung des Arzneimittels auf 25 mg pro 1 kg des aktuellen Gewichts des Haustieres erhöht werden, ebenfalls nicht mehr als zweimal täglich. Die Dauer oder der Verlauf der Behandlung eines Tieres mit Sinulox beträgt 5 Tage bis eine Woche, abhängig vom Grad der Komplexität der Krankheit. Bei schwer zu behandelnden Infektionen oder chronischen Krankheiten kann die Behandlung 10 bis 28 Tage dauern.

Sinulox-Injektion

Das Arzneimittel ist in Form einer Suspension in Flaschen von 100 ml (Verpackung von 6 Flaschen) und 40 ml (Verpackung von 12 Flaschen) erhältlich. Die Dosierung des Arzneimittels Sinulox zur Injektion gemäß dem Wirkstoff beträgt 8,75 mg Amoxicillin pro 1 kg Lebendgewicht, was 1 ml Suspension pro 20 kg Gewicht entspricht. Die Lösung wird subkutan verabreicht, andernfalls wird das Arzneimittel intramuskulär verabreicht. Es ist verboten, intravenös einzutreten. Das Sinulox-Präparat für Katzeninjektionen wird 3-5 Tage lang einmal täglich injiziert. Vor der Einführung müssen Sie die Flasche schütteln und anschließend die Injektionsstelle massieren.

Sinulox in Durchstechflasche zur Injektion

Anwendungsfunktionen

Bei der Verwendung von Sinulox-Medikamenten jeglicher Art sollten die allgemeinen Regeln für die persönliche Hygiene und Sicherheit in Bezug auf die Verwendung von Medikamenten beachtet werden. Bevor Sie mit dem Medikament arbeiten, müssen Sie Ihre Hände gründlich mit warmem Wasser und Seife waschen. Es ist verboten, Wasser und Lebensmittel zu verwenden, wenn Sie das Arzneimittel verwenden. Achten Sie auf das Verfallsdatum des Arzneimittels, um Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit des Haustieres nicht zu beeinträchtigen.

Es ist wichtig, die Sicherheitsvorkehrungen bei der Arbeit mit Antibiotika zu beachten, um einen direkten Kontakt mit dem Arzneimittel zu vermeiden. Wenn Sie für diese Gruppe von Arzneimitteln sensibilisiert sind, kann ein direkter Kontakt eine Hautreaktion in Form verschiedener Hautausschläge, Schwellungen der Lippen und des Gesichts sowie Atembeschwerden verursachen. Bei den ersten Symptomen sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Nebenwirkungen und Überdosierung

Bei strikter Anwendung des Medikaments wurden keine Nebenwirkungen und verschiedene Komplikationen festgestellt. Eine allergische Reaktion auf das Medikament wird selten beobachtet. Symptome einer Überdosis von Sinulox wurden nicht identifiziert. Bei einer Verschlechterung der Tiergesundheit sofort einen qualifizierten Tierarzt um Hilfe bitten.

Kontraindikationen

Aus Kontraindikationen, einer bekannten allergischen Reaktion auf Antibiotika der Penicillin-Gruppe, wird eine Überempfindlichkeit gegen andere Bestandteile des Arzneimittels isoliert. Es ist verboten, Kaninchen, Meerschweinchen, Rennmäusen, Hamstern und anderen kleinen Pflanzenfressern Medikamente zu geben. Sinulox wird nicht in Verbindung mit anderen Antibiotika empfohlen. Das Medikament sollte nicht mit anderen Medikamenten in derselben Spritze gemischt werden. Die Suspension verträgt Feuchtigkeit nicht gut, verwenden Sie daher nur trockene Spritzen und Nadeln.

Verkaufs- und Lagerbedingungen

Sinulox sollte in der Originalverpackung getrennt von Futtermitteln und anderen Lebensmitteln gelagert werden. Das Medikament muss vor direkter Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen geschützt werden. Der zulässige Temperaturbereich liegt zwischen 0 ° C und 25 ° C. Die Haltbarkeit von Sinulox-Tabletten und -Injektionen (ungeöffnete Flasche) beträgt 2 Jahre ab Herstellungsdatum. Nach dem Brechen des Korkens verkürzt sich die Nutzungsdauer auf 4 Wochen.

Sie können Präparate auf Basis von halbsynthetischen Antibiotika für Tiere in einer Tierapotheke oder in den entsprechenden Online-Shops kaufen. Einige Medikamente dieser Gruppe können in einer normalen Humanapotheke gekauft werden. In den meisten Fällen wird die Ernennung eines Antibiotikums von einem Tierarzt verschrieben, damit bei einer unabhängigen Wahl der Dosierung und der Art der Verabreichung der Körper des Tieres nicht geschädigt wird.

Analoga der Droge

Es gibt Analoga des antibakteriellen Mittels Sinulox, bei dem der Hauptwirkstoff halbsynthetisches Amoxicillin ist. Die Liste solcher antibakteriellen Medikamente:

  • Amoxiclav;
  • Flemoklav;
  • Noroclav
  • Ksiklav et al.

Amoxiclav-Pulver pro Packung

Sinulox Preis

Die Kosten des Arzneimittels variieren in Abhängigkeit von der Form der Freisetzung, der Dosierung bei Tabletten und dem Volumen der Durchstechflasche bei einer Suspension zur Injektion. Die Preisaufschlüsselung von Sinuloks ist in der Tabelle dargestellt:

Titel

Preis, p.

Sinulox Tablette 50 mg Nummer 10

195

Sinulox Tablette 250 mg Nummer 10

307

Sinulox Tablette 500 mg Nummer 10

470

Sinulox RTU Injektion für fl. 40 ml

973

Sinulox RTU Injektion für fl. 100 ml

2190

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Gebrauchsanweisung des Arzneimittels Sinuloks für Katzen – Zusammensetzung, Indikationen, Nebenwirkungen und Preis
5 weibliche Gesten, die Männer verrückt machen