Haustiersteuer in Russland 2019

Das Gesetz über Tiersteuern wurde in den letzten 9 Jahren in den Medien diskutiert, obwohl der Gedanke offiziell erst 2018 in Betracht gezogen wurde. Jede dritte Familie hat einen Hund oder eine Katze, so viele Menschen kümmern sich um die Details. Die Russen sind daran interessiert, ob die Steuer auf Haustiere in Russland im Jahr 2019 genehmigt wird, wie viel sie für das Haustier bezahlen müssen und wie die Ausreißer bestraft werden.

Es wird erwartet, dass die jährliche Steuer auf einen Vollbluthund bis zu 15.000 Rubel beträgt. pro Jahr, variiert je nach Rasse und Größe. Die Bezahlung für ein kleines Tier wird weniger erwartet. Bis zu 5.000 Rubel werden von Katzen gesammelt, 120 von Hamstern. Frettchen und Mini-Schweine können auf 800–1000 Rubel geschätzt werden.

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Haustiersteuer in Russland 2019
10 besten Keratin Shampoos