Heißluftofen – was ist das, das Funktionsprinzip, eine Übersicht der Modelle mit einer Beschreibung der Funktionen, Fotos und Kosten

Der Inhalt des Artikels



Das Ziel der Entwicklung vieler Kochgeschirr und Geräte ist es, die Zubereitung hochwertiger, schmackhafter Lebensmittel zu beschleunigen. Ein Heißluftofen ist ein Haushaltsgerät zur Wärmebehandlung von Produkten. Das Prinzip seiner Funktionsweise ist die gleichmäßige Zirkulation von heißer trockener Luft oder Dampf. Die Leistung der in der Kammer befindlichen Lüfter kann zusammen mit der Temperatur und dem Befeuchtungsgrad eingestellt werden. Der Name des Ofens wurde zu Ehren des physikalischen Phänomens Konvektion – Wärmeaustausch durch Partikelströme mit unterschiedlichen Temperaturen angegeben.

Anwendungsgebiet

Die am weitesten verbreitete professionelle Ausrüstung zum Heizen, basierend auf der Wirkung der Konvektion, wurde beim Kochen erhalten. Es gibt auch Industriemodelle, deren Länge, Breite und Höhe die Aufnahme von Objekten unterschiedlicher Größe und Größe ermöglichen. Der Großteil der Konvektionsöfen wird mit dem Ziel hergestellt, warme Gerichte in der Küche zuzubereiten und zu backen. Eine zusätzliche Funktion des Elektrogrills bieten leistungsstarke Heizungen (elektrische Röhrenheizungen), die sich an der oberen und unteren Innenverkleidung der Heizkammer befinden.

Durch die einstellbare Dampfbefeuchtung erhält der Ofen auch die Funktion eines großen Doppelkessels. Der große Umfang des Heißluftofens in Kombination mit der beeindruckenden Kapazität der Innenkammer hat dieser Art von Ausrüstung einen guten Service geboten: Kombidampfer bekannter Hersteller finden Sie in der Küche jedes großen Restaurants oder Speisesaals.

Arbeitsprinzip

Das Funktionsprinzip des Luftgrills basiert auf dem Konvektionseffekt: Dies ist der Prozess des Wärmeaustauschs zwischen gerichteten Gasströmen (in diesem Fall Luft). Dies wird durch einen starken Lüfter an der Rückwand der Heizkammer und 3-4 Heizelemente oben und unten erreicht. Die meisten dieser Geräte verfügen über eine Feuchtigkeitsregelungsfunktion, mit der gedämpftes Geschirr gekocht und der Prozess des Schmoren, Kochens und Wasserbadens simuliert werden kann. Wenn der entsprechende Schalter auf „Null“ gestellt ist, wird der Standard-Grillmodus eingeschaltet und sehr trockene heiße Luft verbleibt im Ofen, ideal zum Backen.

Heißluftherd

Konvektionsöfen

Verschiedene Unternehmen stellen unterschiedliche Modelle von Kombidampfern her. Kompakte Geräte mit 220 V sind für den Heimgebrauch konzipiert. Ihre Ausstattung ist knapp, es gibt nur wenige zusätzliche Funktionen. Professionelle Maschinen zeichnen sich durch eine langlebigere Karosserie und eine erweiterte Liste von Modi aus und sind zusätzlich mit austauschbaren Tabletts und Reinigungskits ausgestattet. Sie arbeiten an industriellen Steckdosen mit einer Spannung von 380V, haben Diodenbeleuchtung, die Funktion der elektromechanischen Blockierung. Folgende Hersteller sind bekannt für ihre Ofenmodelle:

  • Unox
  • Gemlux;
  • Smeg;
  • Apach
  • Tecnoeka;
  • Eine Fledermaus;
  • GARBIN;
  • Venix;
  • Vortmax.

Heißluftofen Abat

Unox

Finden Sie heraus, was ein selbstkochender Heißluftofen mit Unox-Produkten ist. Die Kombidampfer-Software verfügt über ein flexibles System zum Einstellen der Kochmethode. Der Wärmebehandlungszyklus kann aus 6 Stufen mit einer unterschiedlichen Konfiguration von Temperatur und Luftfeuchtigkeit bestehen:

  • Modellname: Unox XEBC-16EU-EPR-S;
  • Preis: 621000 r.;
  • Eigenschaften: 16 Stufen mit Intervallen von 80 mm, LxBxH 1043x882x1866 mm, Nennspannung 380 V, Leistung 35 kW, Temperaturgrenze 260 Grad;
  • Pluspunkte: große Kapazität, Selbstreinigungsfunktion, 256 Steckplätze zum Speichern von Kochprogrammen;
  • Nachteile: nicht gefunden.

Industriemodell Unox XEBC-16EU-EPR-S

Der minimalistische professionelle Heißluftofen ist im Vergleich zu einem erhöhten Sicherheitssystem günstig. Der verstärkte Verriegelungsmechanismus öffnet sich erst, wenn der Dampf durch ein spezielles Gateway abgelassen wird. Diese Vorsichtsmaßnahme schützt vor Unfällen in der Küche:

  • Modellname: UNOX XV 593;
  • Preis: 120.000 p.;
  • Eigenschaften: 7 Stufen mit einem Intervall von 80 mm, Abmessungen 860 x 882 x 930 mm, 380 V, 10,3 kW, maximale Temperatur 260 Grad;
  • Pluspunkte: flexible Einstellung der Kochmodi, sicherer magnetischer Verriegelungsmechanismus;
  • Nachteile: stark verschobener Schwerpunkt.

Kombibackofen Unox XV 593

Gemlux

Der Konvektionsküchengrill eröffnet neue Möglichkeiten im Bereich des Kochens. Wählen Sie aus 11 Modi oder verwenden Sie die flexiblen Einstellungen, um Ihr eigenes einzigartiges Gericht zu erstellen. Zum Verkauf steht eine eingebaute Sonde, mit der die Wärmebehandlung von Produkten noch besser gesteuert werden kann:

  • Modellname: Gemlux GL-OR-1500;
  • Preis: 7500 r.;
  • Eigenschaften: Haushaltskonvektions-Miniofen, 1,6 kW, 220 V, 40-230 Grad, 11 Modi;
  • Pluspunkte: kleine Größen, Antihaftbeschichtung an den Wänden;
  • Nachteile: Es kühlt sich lange ab.

Heißluftofen Gemlux GL-OR-1500

Ein kleiner Kombidampfer erfüllt die höchsten Schutzanforderungen. Verstärktes hitzebeständiges Glas erwärmt sich beim Kochen nicht von außen. Durch Einstellen der Leistung von Drehventilatoren haben Sie mehr Kontrolle über den Konvektionseffekt, der der wichtigste Teil des Grillmodus ist:

  • Modellname: Gemlux GL-OR-1536
  • Preis: 9000 r.;
  • Eigenschaften: Mini-Grill mit Drehventilatoren, Leistung 1,5 kW, 220/380 V, 6 Heizelemente, Diodenbeleuchtung, Doppelglas;
  • Pluspunkte: guter Schutz gegen äußere Erwärmung;
  • Nachteile: nicht gefunden.

Mini-Grill mit Drehventilatoren Gemlux GL-OR-1536

Smeg

Der Kombibackofen von Smeg eignet sich gut für die Küche eines kleinen Restaurants oder Cafés. Ein kleiner Preis mit ausgezeichneter Qualität rechtfertigt den Kauf solcher Geräte für kleine Unternehmen im Bereich Catering. Ein niedriger Energieverbrauch reduziert die Kosten für die Wartung der Küche weiter:

  • Modellname: Smeg ALFA43GHU;
  • Preis: 55.000 p.;
  • Eigenschaften: 4 Einbaustufen von Backblechen, Abmessungen 602 x 537 x 584 mm, 3 kW, 380 V;
  • Pluspunkte: empfindliche Drehschalter mit Fixierung des eingestellten Wertes;
  • Nachteile: Keine eingebaute Sonde, der Timer ist nur für 60 Minuten ausgelegt.

4-Tablett-Ofen Smeg ALFA43GHU

Ein großer industrieller Heißluftofen eröffnet den Köchen große Möglichkeiten. Viele Betriebsarten, eine flexible Anpassung der Wärmebehandlungsprozesse und die Funktion des schrittweisen zyklischen Kochens machen dieses Modell zu einem vollwertigen Mitarbeiter der Küche:

  • Modellname: Smeg ALFA241VE
  • Preis: 183000 r.;
  • Eigenschaften: 6 Installationsstufen von Paletten, Abmessungen 872 x 810 x 805 mm, 400 V, 8,3 kW;
  • Pluspunkte: erhöhte Temperaturgrenze von 280 Grad, dreischichtiges Schutzglas, mechanischer Verriegelungsmechanismus;
  • Nachteile: Schwergewicht (113 kg), nicht standardmäßige Anforderungen an die Spannung.

Industrieofen Smeg ALFA241VE

Apach

Ein kleiner Heißluftofen für die Küche des Restaurants kann eine zusätzliche Rolle spielen, wenn der Rest der Öfen beschäftigt ist. Das Vorhandensein eines schrittweisen Kochmodus eröffnet noch größere Möglichkeiten bei der Verwendung dieses Ofens. Stellen Sie es auf Wärmebehandlung mit einer Änderung der Luftfeuchtigkeit und Temperatur ein, und dann kocht der Ofen selbst die Produkte:

  • Modellname: APACH AD46M;
  • Preis: 66000 r .;
  • Eigenschaften: umschaltbare Spannungsmodi 220/380 V, Abmessungen 800x700x580 mm, manuelle Steuerung der Dampfversorgung;
  • Pluspunkte: geringes Gewicht, Vorhandensein einer Sonde, der Ofen passt sich an das Stromnetz an;
  • Nachteile: eine kleine Anzahl von Ebenen für Backbleche.

APACH AD46M

Ein hoher und schmaler Konvektionsschrank für große Produktmengen ist das Notwendigste in der Küche eines Esszimmers, Restaurants oder großen Cafés. Der Bereich der Betriebstemperatur des Gerätes ist im Vergleich zu anderen Modellen mit einer erhöhten Obergrenze günstig. Verwenden Sie die minimalen Einstellungen, wenn Sie einen großen Wasserbad benötigen, und die maximalen, um den Pizzaofenmodus zu aktivieren:

  • Modellname: APACH A9 / 10DHS;
  • Preis: 180.000 p.;
  • Eigenschaften: zehnstufige Führungen für Paletten, Außenmaße 920x760x1075 mm, 400 V, 13,5 kW, einstellbare Konvektionsleistung;
  • Pluspunkte: flexible Einstellung der Betriebsart;
  • Nachteile: verschobener Schwerpunkt.

Apach A9 / 10DHS für professionelle Küchen

Tecnoeka

Tecnoeka Küchengeräte wurden speziell für den Einsatz in großen Catering-Einrichtungen für große Produktionsmengen entwickelt. Die Kombidampfer-Software verfügt über ein flexibles System zum Einstellen der Kochmethode. Der Wärmebehandlungszyklus kann aus 8 Stufen bestehen:

  • Modellname: TECNOEKA EKF 1064 TC Touch Control;
  • Preis: 280.000 p.;
  • Eigenschaften: 10 Ebenen der Installation von Paletten, Außenabmessungen 935 x 930 x 1150 mm, 380 V, 16,5 kW, verbesserte Wärmedämmung für den sicheren Gebrauch;
  • Pluspunkte: flexible Einstellung der Kochmodi;
  • Nachteile: Schwerer, ungeregelter Verriegelungsmechanismus.

Tecnoeka EKF 1064 TC Touch-Steuerung

Ein großer Kombidampfer mit erhöhtem Betriebstemperaturbereich wird zu einem unverzichtbaren Helfer in der Restaurantküche und im großen Esszimmer. Programmieren Sie das Modell für das Selbstkochen in mehreren Schritten und erledigen Sie andere Dinge selbst:

  • Modellname: Tecnoeka KF1010 EV UD-GA;
  • Preis: 340.000 r;
  • Eigenschaften: 12 Führungslinien für Paletten, Außenmaße 965x850x1250 mm, 380 V, 23,5 kW, Temperaturbereich 50-270 Grad;
  • Pluspunkte: Einrichten des vierstufigen Kochens im Rezept, drei leistungsstarke Lüfter;
  • Nachteile: toller Preis.

Tecnoeka KF1010 EV UD-GA für Restaurants und Cafés

So wählen Sie einen Heißluftofen

Informieren Sie sich vor dem Kauf darüber, wie der Luftgrill funktioniert, um keinen unnötigen Artikel für mehrere Zehntausend Rubel zu kaufen. Denken Sie daran, dass solche Geräte eher für eine professionelle Küche als für den Heimgebrauch geeignet sind. Beachten Sie die folgenden Merkmale der gekauften Ausrüstung, um bei der Auswahl keinen Fehler zu machen:

  1. Temperaturgrenzen. Ein Standard-Kombidampfer muss einen Mindestabstand von 200 Grad haben und in der Lage sein, jedes Gericht zu kochen. Betrachten Sie Modelle mit Rändern von 45-260 Grad.
  2. Verschlussmechanismus. Professionelle Luftgrills sind häufig mit einem elektromechanischen oder magnetischen Schloss ausgestattet, das das Öffnen der Tür unter bestimmten Bedingungen verhindert. Denken Sie daran, dass der Dampf- oder Luftstrom mit einer Temperatur von 200 Grad schwere Verbrennungen der Haut, der Schleimhaut des Rachens und der Lunge verursacht.
  3. Ausrüstung. Industrieanlagen werden häufig mit einer Anzahl von Schalen geliefert, die über die Anzahl der Untersetzer in der Heizkammer hinausgehen, so dass die Verteilung des zubereiteten Geschirrs zwischen dem Speisenwärmer und dem Ofen keine Schwierigkeiten verursacht.
  4. Stromspannung. Selbst ein Standard-Mini-Ofen mit Konvektion kann für Industriesteckdosen mit einer Spannung von 380 V ausgelegt werden. Zu Hause lassen sich solche Geräte bestenfalls nicht einschalten..
  5. Programmierung. Einige Modelle können vollständig für das Selbstkochen in mehreren Stufen programmiert werden, die sich in den Einstellungen für Luftfeuchtigkeit, Zeit und Temperatur unterscheiden. Wie ein Smart-Home-Crock-Pot kann sich eine solche Technik per Timer oder zu bestimmten Zeiten einschalten, um Ihnen ein warmes Frühstück zuzubereiten oder das Mittag- und Abendessen aufzuwärmen.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: