IP-Videoüberwachungssystem – Auswahl und Konfiguration einer Kamera, Verbindung mit einem Computer

Der Inhalt des Artikels



Die analogen Systeme zur Videoüberwachung werden durch eine IP-Kamera (IP) ersetzt, die wie ein Computer eine eigene IP-Adresse hat. Das Gerät wurde vor kurzem entwickelt, gewann jedoch sofort Vorrang in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität. Der Hauptzweck des Geräts ist der Schutz und die Überwachung von Objekten. Informationen werden verschlüsselt aufgezeichnet und übertragen..

Was ist eine IP-Kamera?

Die beste Technik zur visuellen Beobachtung ist eine IP-Kamera, die ein digitales Bild über TCP / IP-Netzwerke überträgt, beispielsweise über WLAN. In industriellen, öffentlichen Einrichtungen, zu Hause oder im Büro sind solche Überwachungssysteme, wenn nicht sogar ein obligatorisches Attribut, zu einer sehr verbreiteten Technik geworden. Mit IP-Kameras wird alles aufgezeichnet, was im Raum oder in der Umgebung passiert. Möglicherweise sind Informationen erforderlich, um Sicherheit zu gewährleisten, den Workflow zu kontrollieren und die Disziplin der Mitarbeiter zu gewährleisten.

Arbeitsprinzip

IP-Überwachungskameras sind Mini-Computer, die eine begrenzte Anzahl von Funktionen ausführen: Empfangen eines Signals (Audio, Video), Komprimieren von Daten, Übertragen von Informationen an einen Empfänger. Das Bild fällt auf die CCD-Matrix, wird in ein elektrisches Signal umgewandelt. Im Gegensatz zu analogen Systemen wird IP-Video über ein lokales Netzwerk oder das Internet übertragen. Jedes Gerät verfügt über eine IP-Adresse, einen IP-Server und eine integrierte Netzwerkschnittstelle. Dank einer statischen Adresse kann überall auf der Welt auf Daten zugegriffen werden..

Ansichten

IP-Camcorder brachen schnell in den Markt ein und gewannen schnell an Popularität. Die Hersteller verbessern die Technik ständig, fügen zusätzliche Funktionen hinzu und erweitern ihre Fähigkeiten. Das Ergebnis ist eine umfangreiche Produktpalette. Es kann nach verschiedenen Parametern klassifiziert werden:

  1. Nutzungsbedingungen. Der Ort, an dem die IP-Kamera verwendet wird, bestimmt die Qualität ihres Gehäuses. Für die Straße benötigen Sie ernsthaften Schutz vor Staub, Schmutz, Niederschlag und Temperaturschwankungen. In einigen Fällen ist ein Fall gegen Vandalismus erforderlich. Kostengünstige Optionen mit minimalem Schutz sind für zu Hause geeignet..
  2. Blickwinkel. Nach diesem Parameter werden Kameras mit festem (Standard, Weitwinkel, Teleskop) und variablem Betrachtungswinkel und Fokus (Rotationssysteme) unterschieden. Es gibt auch Panoramaaufnahmen, die sich um 360 ° drehen lassen.
  3. Verfügbarkeit zusätzlicher Optionen. Für bestimmte Arbeitsbedingungen und Anforderungen wurden zusätzliche Funktionen entwickelt: IR-Beleuchtung, Tonaufzeichnung, Datenaufzeichnung auf einer Speicherkarte, Bildvergrößerung, Bewegungssensor und andere.

IP Kamera

Verbindung

Auch ohne die Dienste von Spezialisten in Anspruch zu nehmen, können Sie eine IP-Videokamera anschließen. Auf der Rückseite des Geräts befindet sich ein Anschluss mit einer Kabelverbindung. Es hilft bei der Beantwortung der Frage, wie die IP-Kamera an einen Computer oder Laptop angeschlossen werden kann. Dazu benötigen Sie ein Netzwerkkabel mit den entsprechenden Anschlüssen. Für einen drahtlosen Verbindungstyp wird ein Router verwendet..

Anpassung

Mit Hilfe bestimmter Einstellungen erhalten Sie vollen Zugriff auf die Optionen einer Straße oder einer internen IP-Kamera. Die Geräte arbeiten offline, sodass keine anderen Geräte benötigt werden. Stellen Sie die Kamera am richtigen Ort ein, konfigurieren Sie die Verbindung, die Aufnahmequalität und die Arbeitsbedingungen. Sie können eine drahtgebundene oder drahtlose Methode direkt mit dem lokalen Netzwerk verbinden. Moderne Beispiele verfügen bereits über ein internes Netzwerk oder Programm zur Verbindung mit dem Internet.

IP-Kamera kaufen

Eine breite Palette dieser modernen Technologie wird auf dem Verbrauchermarkt präsentiert. Hersteller aus vielen Ländern der Welt bieten Produkte an, die sich in Funktionalität, Aufnahmequalität, Methoden der Informationsübertragung, Design und anderen Merkmalen unterscheiden. Sie haben eine gemeinsame Hauptfunktion – die digitale Videoübertragung.

Wanscam

Ein multifunktionales Gerät von Wanscam bietet die Möglichkeit, Videos nicht nur online, sondern auch während der Aufnahme anzusehen. Hohe Auflösung, viele zusätzliche Funktionen und die einfache Einrichtung einer IP-Kamera für die Anzeige über das Internet machen sie zu einem führenden Anbieter von Überwachungsgeräten für Innenräume:

  • Modellname: Wanscam Megapixel HD HW0026-1;
  • Preis: 1100 Rubel;
  • Eigenschaften: intern, Farbbild, drahtlos;
  • Pluspunkte: Speicherkarte bis zu 64 GB mit Remote-Anzeige über die Anwendung für Geräte mit Android, Windows und iOS, hohe Auflösung 1280 * 720 Pixel, geringer Stromverbrauch, Infrarotfilter;
  • Nachteile: nicht gefunden.

Eine weitere erfolgreiche Entwicklung der bekannten Marke Wanscam ist HW0052. Die IP-Kamera bietet eine hohe Auflösung für klare Bilder, einen leistungsstarken Prozessor, Schutz vor Feuchtigkeit und niedrigen Temperaturen. Ein solches Gerät ist ideal für den Anschluss an ein Videoüberwachungssystem mit mehreren Kameras in einem Landhaus:

  • Modellname: HW0052;
  • Preis: 2150 Rubel;
  • Eigenschaften: Straße, Betrachtungswinkel – 85 Grad;
  • Pluspunkte: einfache Einrichtung, automatische Einbeziehung der IR-Beleuchtung;
  • Nachteile: kein Audio, Speicherkarte.

Wanscam Megapixel HD IP-Kamera HW0026-1

Ocam

Ocam kümmert sich um seine Kunden und bietet eine große Auswahl an Kameras, mit denen Sie Ihr Zuhause, Ihr Büro, Ihre Fabrik oder Ihre Umgebung aus der Ferne überwachen können. Kaufen Sie IPcam CCTV bei Ocam – machen Sie einen Schritt in Richtung Sicherheit Ihres Unternehmens oder Ihres Zuhauses. Unter den Produkten ist die folgende Option besonders bei Verbrauchern gefragt:

  • Modellname: OCam M3 WiFi;
  • Preis: 3450 Rubel;
  • Merkmale: Inneninstallation, IR-LED, eingebautes Mikrofon und Lautsprecher, Netzwerkprotokolle – DDNS-Client, DHCP-Client, HTTP / HTTPS, IPv4, IPv6, RTSP, TCP / IP, IP-Adressfilterung, 1-MP-CMOS-GPU Sensor
  • Pluspunkte: Nachtaufnahmen, Bewegungssensor;
  • Nachteile: hohe Kosten.

Ein weiteres beliebtes Gerät zur Überwachung zu Hause oder im Büro ist das OCam M3 WiFi. Einfache Bedienung, Umschalten im Ein-Klick-Modus, Foto- und Videoaufzeichnung sind die Vorteile, die viele Benutzer geschätzt haben:

  • Modellname: M3 WiFi-Serie;
  • Preis: 3920 Rubel;
  • Eigenschaften: Innenraum, Geräuscherkennung, Bewegungen, Betrachtungswinkel – 120 Grad;
  • Pluspunkte: eingebautes Mikrofon, Lautsprecher;
  • Nachteile: kein Cloud-Eintrag.

OCam M3 WiFi IP-Kamera

Philips

Die langjährige Erfahrung in der Herstellung von Geräten ist die Grundlage für den Erfolg von Philips bei der Entwicklung und Entwicklung von IP-Kameras. Der Markt bietet Produkte mit unterschiedlichen Funktionen für jede Preisklasse. Die vorhandene Version ist zuverlässig und garantiert eine gute Aufnahmequalität auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen:

  • Modellname: Philips Wireless Home Monitor Silber;
  • Preis: 5990 Rubel;
  • Eigenschaften: interne, drahtlose Festplattenkapazität – ab 1 GB;
  • Pluspunkte: hochempfindliches Mikrofon, zuverlässige Verschlüsselungsmethode, Anschluss von 16 Monitoren;
  • Nachteile: nicht gefunden.

Zu angemessenen Kosten bietet PHILIPS eine Qualitätsoption für die Überwachung Ihres Zuhauses oder Büros:

  • Modellname: IP-Kamera PHILIPS M100E / 12;
  • Preis: 3999 Rubel;
  • Technische Daten: intern, Videoauflösung – 640 x 480 Pixel;
  • Vorteile: ein eindeutiger Verschlüsselungscode für jede Verbindung, ein Geräusch- und Bewegungssensor;
  • Nachteile: nicht gefunden.

IP-Kamera PHILIPS M100E / 12

Die Produktionsstätte von TP-Link befindet sich in Taiwan und ist weltweit bekannt. Produkte gehören zum Budget-Segment des Marktes, sind aber von anständiger Qualität. Das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis hat zu einer hohen Nachfrage nach dieser Kamera geführt:

  • Modellname: DCS-5020L;
  • Preis: 5020 Rubel;
  • Eigenschaften: Farbe, Dreh, Unterstützung Wi-Fi, Brennweite 2,2 mm;
  • Pluspunkte: große Bandbreite des Beobachtungsbereichs, niedrige Kosten;
  • Nachteile: kein vandalensicheres Gehäuse.

Für Zuhause und im Büro ist die IP-Kamera TP-LINK NC200 eine hervorragende Option, die bei Sonderangeboten und Rabatten günstig erworben werden kann. Die drahtlose Cloud-Kamera kann so konfiguriert werden, dass bei Erkennung von Bewegungen automatisch Nachrichten an Ihr Smartphone oder Ihren Computer gesendet werden, wodurch die Sicherheit Ihres Hauses gewährleistet wird. Die Konfiguration der IP-Kamera dauert nur wenige Minuten. Der Hersteller hat die Aufgabe so weit wie möglich vereinfacht:

  • Modellname: TP-LINK NC200;
  • Preis: 2490 Rubel;
  • Eigenschaften: Innen, Gehäuse, Betrachtungswinkel – 64 Grad;
  • Pluspunkte: hohe Funktionalität, Bewegungsmelder, E-Mail-Alarm;
  • Nachteile: keine IR.

IP-Kamera TP-LINK NC200

Hikvision

Das chinesische Unternehmen Hikvision ist auf die Herstellung von Videoüberwachungsgeräten spezialisiert. In diesem Marktsegment nimmt das Unternehmen eine führende Position ein. In China hergestellte Produkte sind von hoher Qualität. Das folgende Gerät wird weltweit aktiv verkauft:

  • Modellname: DS-2CD2542FWD-IS;
  • Preis: 16.000 Rubel;
  • Eigenschaften: Kuppel, Auflösung 4 Megapixel, drehbar;
  • Pluspunkte: Vandalismusschutz;
  • Nachteile: IR-Beleuchtung nur bis zu 10 Meter.

Eine kostengünstige Option für Arbeiten im Freien ist der Hikvision DS-2CD2022WD-I. Sie können das Gerät auf der Aliexpress-Handelsplattform (Aliexpress), in Online-Shops in Moskau, St. Petersburg oder anderen russischen Städten per Post bestellen. Das kompakte Gehäuse, die ausreichende Funktionalität und die IR-Beleuchtung (bis zu 30 Meter) machen dieses Gerät beliebt und verkauft:

  • Modellname: DS-2CD2022WD-I;
  • Preis: 9990 Rubel;
  • Eigenschaften: Straße, 2 Megapixel Auflösung, 2 Videostreams, fester Objektivtyp, minimale Beleuchtung für Farbaufnahmen – 0,01 Lux;
  • Vorteile: erschwingliche Kosten, Unterstützung für den Nachtmodus;
  • Nachteile: kein vandalensicheres Gehäuse, geringe Ausdehnung, kein Netzteil enthalten.

IP-KameraDS-2CD2542FWD-IS

Rubetek

Rubetek hat sich auf die Herstellung von Geräten für das Smart Home-System spezialisiert und ist ein bekannter Anbieter von IP-Kameras. Die Produkte zeichnen sich durch durchdachte Details und hohe Qualität aus und gehören zum mittleren und hohen Preissegment. Eine der erfolgreichen Lösungen für zu Hause wird im Folgenden vorgestellt:

  • Modellname: RV-3404;
  • Preis: 3690 Rubel;
  • Eigenschaften: intern, Betrachtungswinkel – 355 Grad, Bewegungssensor;
  • Pluspunkte: bidirektionale Sprachkommunikation, externe Speicherkarte, hohe Auflösung;
  • Nachteile: Kunststoffkoffer, hohe Kosten.

Für eine ständige visuelle Überwachung des Gebiets empfehlen Experten, IP512E-1.0MP zu beachten. Die Videoaufnahme kann in der Cloud, im externen Speicher oder im internen Speicher erfolgen:

  • Name: IP512E-1.0MP;
  • Kosten: 3261 Rubel;
  • Eigenschaften: Straße, mechanischer IR-Filter, Betrachtungswinkel – 73 Grad;
  • Pluspunkte: Infrarotmodus, schnelle Verbindung;
  • Nachteile: kein Anti-Vandalismus-Gehäuse, keine Wi-Fi-Verbindung.

IP-Kamera RV-3404

Zodiak

Hightech-Lösungen für die Videoüberwachung. Eine breite Produktpalette, einfache Verwaltung und Konfiguration sowie angemessene Qualität sind zur kausalen Popularität von Produkten bei Einzelpersonen und Institutionen geworden. Das folgende System ist eines der führenden im Vertrieb:

  • Name: Zodiak 909W;
  • Kosten: 5950 Rubel;
  • Eigenschaften: intern, drehbar, Abmessungen 105x100x130 mm, Aufnahmemodus bei Nacht – bis zu 10-15 Meter, mobile Plattformen – Android, IOS;
  • Pluspunkte: eingebautes Mikrofon und Lautsprecher;
  • Nachteile: kein Cloud-Eintrag.

Für die Straßenüberwachung unter der russischen Marke Zodiak stehen verschiedene Kameraoptionen zur Verfügung. Ein kompaktes Beispiel mit qualitativ hochwertigem Video verdient besondere Aufmerksamkeit der Verbraucher:

  • Name: Zodiak 814W;
  • Kosten: 4990 Rubel;
  • Eigenschaften: Straße; Wi-Fi unterstützen;
  • Pluspunkte: Vorhandensein eines Mikrofons, Aufzeichnung auf einer Speicherkarte;
  • Nachteile: ein kleiner Betrachtungswinkel von 65 Grad.

Zodiak 909W IP-Kamera

Vorsicht

IP-Videoüberwachung ist eine Spezialität von Bevard. Ein enger Fokus und eine lange Arbeitszeit sind zum Grund für den erschwinglichen Preis von Produkten mit höchster Qualität geworden. Von einer Reihe professioneller IP-Kameras für die Videoüberwachung ist diese Option gefragt:

  • Modellname: Beward CD630;
  • Preis: 6099 Rubel;
  • Eigenschaften: Straße,
  • Pluspunkte: Nachtaufnahmemodus, mechanischer IR-Filter, erschwingliche Kosten;
  • Nachteile: kein Wi-Fi, Anti-Vandalismus-Gehäuse.

Unter den Budgetoptionen hat Bevard viele würdige Vertreter, die die Sicherheit von Wohnraum gewährleisten können. Die Aufmerksamkeit der Verbraucher verdient den N1250:

  • Modellname: N1250;
  • Preis: 4077 Rubel;
  • Eigenschaften: intern, Farbe, Bewegungsmelder, Wi-Fi-Modul;
  • Pluspunkte: schnelle Installation, russischsprachige Weboberfläche;
  • Nachteile: nicht gefunden.

IP-Kamera Vorsicht N1250

Orient

Orient hat eine besondere Marktposition. Der Hersteller hat das Produkt maximal verbessert und Probleme bei der Installation der Geräte beseitigt. Gute Auflösung, große Details, attraktives Design machen die Technik bei den Käufern bekannt:

  • Modellname: ORIENT IP-950-SH14B;
  • Preis: 3528 Rubel;
  • Eigenschaften: Installation im Freien, Matrixgröße 1/3 Zoll, automatische Aufnahme Tag / Nacht;
  • Pluspunkte: IR-Beleuchtungsreichweite bis 20 Meter, feuchtigkeitsbeständiges und frostbeständiges Gehäuse;
  • Nachteile: Kein Vandalismusschutz.

Budget und Miniatur Orient IP-940-OH10B – ein Schnäppchen für diejenigen, die Überwachung in Innenräumen installieren möchten. Das Produkt zeichnet sich durch ein hochauflösendes Signal aus, obwohl es zu einem günstigen Sortiment gehört:

  • Modellname: Orient IP-940-OH10B;
  • Preis: 2220 Rubel;
  • Eigenschaften: Ethernet-Anschluss, Farbe, Kuppel, intern;
  • Pluspunkte: Metallgehäuse, leistungsstarke IR-LED;
  • Nachteile: Zugriff nur über Internet Explorer.

IP-Kamera ORIENT IP-950-SH14B

So wählen Sie eine IP-Kamera aus

Eine breite Produktpalette kann zu Schwierigkeiten führen. Um einen Kauf korrekt zu tätigen und nicht für unnötige Funktionen teuer zu bezahlen, gehen Sie von einer Reihe von Kriterien aus:

  1. Installationsort. Kameras können drinnen und draußen installiert werden. Bei Variationen im Freien ist ein Schutz gegen Temperatur, Feuchtigkeit und mechanische Beanspruchung vorgesehen..
  2. Beleuchtung und Empfindlichkeit. Das Vorhandensein von Tag / Nacht-Funktionen und IR-Beleuchtung sind wichtige Parameter, wenn die Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen arbeitet.
  3. Brennweite und Kameraauflösung. Um jedes Problem zu lösen, sollten Sie Ihre eigenen Parameter auswählen. Für einen allgemeinen Überblick benötigen Sie ein Weitwinkelobjektiv und eine VGA-Auflösung. Bestimmen Sie die Vorzüge von Noten – hohe Auflösung. Automatische Nummernidentifikation – Teleobjektiv.
  4. Videoqualität und Streamgröße. Moderne Komprimierungsalgorithmen bieten eine große Archivtiefe mit einem kleinen Volumen an Speichersystemen. Einstellbare Verschlusszeiten, automatische Blende und andere Bildanpassungen sorgen für qualitativ hochwertige Videos.
  5. Lautsprecher und Mikrofon. Diese Funktionen werden bei Bedarf benötigt, um nicht nur zu beobachten, sondern auch zu hören, was passiert, um eine Nachricht zu übertragen.
  6. Preiskategorie. Sicherheit ist teuer. Over-Budget-Netzwerkkameras sind möglicherweise nicht von hoher Qualität. Die Zuverlässigkeit von Produkten, die unter allen Bedingungen funktionieren, kann anhand des Rufs des Herstellers und Lieferanten bestimmt werden.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: