Wie man dekorativen Putz aufträgt

Der Inhalt des Artikels



Flüssige Tapeten, Herden, Kompositionen, die Mauerwerk (Holzarten) imitieren, sind in unserer Zeit sehr beliebt. All dies bezieht sich auf eine modische Methode der Außen- und Innendekoration. Wie man dekorativen Gips aufträgt, was ist diese Mischung? Die Regeln für die Vorbereitung der Komposition lernen Sie aus der vorgestellten Rezension. Dieses nahtlose Finish ist ein großartiger Ersatz für Tapeten und andere Materialien..

Arten von Zierputz

Die Endbearbeitung nach Fertigungstechnologie wird in drei Typen unterteilt:

  1. Strukturiert hat eine grobe Struktur von hoher Viskosität.
  2. Struktur enthält Marmorsplitter, das Ergebnis der Anwendung ist eine glatte körnige Oberfläche. Es ist gut auf Trockenbau und anderen mineralischen Oberflächen anzuwenden..
  3. Venezianisch – dekorativer Stuck unter einem Stein, hat eine einheitliche Textur. Durch die Anwendung bildet sich eine perfekt glatte Oberfläche ähnlich wie bei Naturmarmor..

DIY Reparatur

In Abhängigkeit von der erhaltenen Oberflächentopographie wird strukturierter Putz in mehrere Unterarten unterteilt:

  1. Das Lamm macht die Oberfläche der Wand gleichmäßig gemasert.
  2. Borkenkäfer. Die mit einem solchen Putz behandelte Oberfläche ähnelt korrodiertem Holz.
  3. Pelzmantel macht die Wand aufgeraut und flauschig.
  4. Travertino ist eine Nachahmung von Ziegeln oder Mauerwerk.
  5. Tafel – Volumenzeichnung.

Bindemittelklassifizierung:

  • Acryl (basierend auf Acrylharz);
  • Mineral (auf Zementbasis);
  • Silikon (auf Basis von Kunstharz);
  • Silikat. (Mit flüssigem Glas).

Sea Breeze für die Innenausstattung

Darüber hinaus sollten bestimmte Arten dieses Veredelungsmaterials hervorgehoben werden:

  1. Die Farbe wird durch 15 Farbtöne dargestellt. Wird als Innen- und Außenbereich verwendet.
  2. Rollerball enthält einen natürlichen Füllstoff in der Zusammensetzung.
  3. Latexkunststoff verleiht der Oberfläche ein glattes und glänzendes Aussehen..
  4. „Nasse Seide“ enthält perlmuttartige Partikel und verleiht der Oberfläche einer Wand oder eines Regals einen glänzenden Stoff.
  5. „Meeresbrise“ enthält feinen Sand, er wird nur für die Innenausstattung verwendet.

Wie man dekorativen Gips macht

Fahren Sie nach dem Auftragen der Grundierung auf die Wände mit der Vorbereitung der Dekorationszusammensetzung fort. Wie wird Zierputz hergestellt? Daran ist nichts Kompliziertes: Das Material wird in Form einer trockenen Mischung verkauft, die gemäß den Anweisungen gezüchtet wird. Wenn der Zusammensetzung feste Bestandteile (Kieselsteine, Fliesen) hinzugefügt werden, erhält die Oberfläche ein ungewöhnliches Muster. 1/10 Farbe wird hinzugefügt, um die gewünschte Farbe zu ergeben.

Zierputz aus gewöhnlichem Kitt kann selbständig zu Hause hergestellt werden. Diese Option ist relevant für diejenigen, die durch Reparaturen in der Wohnung Geld sparen möchten. Der Putz wird in einem Eimer vorbereitet: Kitt eines Herstellers (Ceresit, Dufa) wird mit Mörtel und Wasser gemischt. Ergänzen Sie die Komposition mit dem ausgewählten Farbstoff und anderen Dekorationselementen..

Materialien und Werkzeuge

Werkzeuge für die Arbeit

Vor Arbeitsbeginn ist es wichtig, die Werkzeuge vorzubereiten. Sie benötigen Folgendes:

  • Bohren Sie mit einer geeigneten Düse.
  • Eimer;
  • Strukturwalze;
  • Spatel;
  • Kelleisen;
  • Reibe oder Schleifpapier zum Nivellieren;
  • Bürsten und Schwämme.

Materialien zur Herstellung der Zusammensetzung werden abhängig von der gewählten Kittoption verwendet. Kann Angewandt werden:

  • Wachs;
  • Acryllack;
  • weißer Kitt;
  • Mittel zum Verfugen von Fugen;
  • Farbstoffe.

Anwendungsmethoden

Die Technik des Aufbringens von Zierputz ist ein kreativer Prozess, der keine besonderen Fähigkeiten erfordert. Jeder kann in der Rolle eines Malermeisters bleiben und mit diesem Material die Gestaltung seines Raumes vornehmen. Vor Arbeitsbeginn werden die Wände geebnet und grundiert. Die Zusammensetzung wird in einer Schicht von 2-5 mm mit einem Spatel, einer Kelle oder einer Walze aufgetragen. Es ist ratsam, ein Werkzeug zu wählen, mit dem Sie einen großen Bereich erfassen können.

Aufbringen des Stoffes auf die Wand

Die Wände sind je nach Zusammensetzung und Konsistenz der Mischung unterschiedlich mit Zierputz verziert:

  1. Art der Anwendung mit einem Spatel. Die Komposition wird in kreisenden Bewegungen oder auf und ab an der Wand oder Decke verteilt.
  2. Eine große Pinselverteilung ergibt ein wellenförmiges Muster.
  3. Zahnwalze, Kelle oder Stempel ergeben eine sich wiederholende geprägte Verzierung.
  4. Durch die Verwendung von zerkleinertem Polyethylen erhalten Sie ein nicht standardmäßiges Oberflächenrelief.

Am Ende der Verteilung der Mischung vergeht einige Zeit, bis sie vollständig getrocknet ist (8-48 Stunden). Im Laufe der Zeit werden die Wände mit einem Blatt Sandpapier eingeebnet und von Staub befreit. Danach wird notwendigerweise eine Schutzschicht oder ein Wachs auf die Oberfläche aufgetragen. Dadurch wird der Putz vor vorzeitiger Zerstörung durch Feuchtigkeit und Schmutz geschützt..

Ist es möglich, dekorativen Putz auf den Putz aufzutragen, hängt dies von der Art und Textur der Mischung ab. Wenn es grobkörnig ist, kann die Zusammensetzung sofort auf den Primer aufgetragen werden. Feinkörniger Zierputz, der mit einer Walze aufgetragen wird, erfordert eine zusätzliche Schicht normalen Putzes. Es ist wichtig zu warten, bis es vollständig trocken ist, bevor Sie es anwenden (dies kann mehrere Tage dauern)..

Wie man dekorativen Putz malt

Vorbereitung zum Malen

Die Dekoration von Wänden mit Zierputz erfordert manchmal zusätzliche Anstriche. Je nachdem, wo die Wände dekoriert sind (außen oder innen, Küche oder Flur), wird das Design durch neue Farbtöne oder ganze Bilder ergänzt. Dadurch wird die verputzte Oberfläche voluminös und der Innenraum voll. Es ist wichtig, Farbe auszuwählen und aufzutragen.

Fassaden- und Innenfarben werden auf Basis von Acryl, Silikat, Wasser oder Silikon hergestellt. Neben der Wahl der Farbe ist es wichtig, den Verbrauch zu kennen, der auf der Verpackung angegeben ist. In der Regel erhöht die Höhe des Oberflächenreliefs seinen Verbrauch erheblich. Die Technik zum Auftragen von Farbe auf dekorativen Putz unterscheidet sich je nach Oberflächentopographie und Art der Putzmischung.

So bereiten Sie Wände für Zierputz vor

Vor dem Auftragen der Mischung auf die Oberfläche wird diese sorgfältig vorbereitet. Die Wand wird von Tapetenresten, Peeling-Schichten alter Oberflächen und anderem gereinigt. Zusätzlich wird vor dem Auftragen des vorbereiteten Zierputzes die Oberfläche geebnet und grundiert. Zur Bearbeitung der Wand eignen sich ein gewöhnlicher Primer und eine Imprägnierung, die sich nur in der Art der Anwendung unterscheiden.

DIY Video Tutorials zum Auftragen von Zierputz

Eine klare Videoanleitung zum Umgang mit Zierputz ist für alle nützlich, die diese Technik zur Reparatur ihrer Wohnung verwenden möchten. Im folgenden Video sehen Sie die Phasen der Selbstdekoration von Räumen und ein Beispiel des Endergebnisses. Nach dem Anzeigen kann jeder entscheiden, welche Art von Finish er wählen möchte..

Craquelure

Unter dem Stein

Pelzmantel

Regen

Nasse Seide

Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: