Wie man eine Katze entwöhnt, um irgendwo am falschen Ort zu scheißen

Der Inhalt des Artikels



Kein Besitzer eines niedlichen, flauschigen Haustieres ist nicht immun gegen das Auftreten einer unangenehmen „Überraschung“. Die Gründe für dieses Verhalten eines Kätzchens oder einer erwachsenen Katze können unterschiedlich sein. Der Besitzer der niedlichen Kreatur kann nur die richtige Lösung finden und mit einfachen Methoden die Katze entwöhnen, um sie überall zu verwöhnen, bis sie zu einer schlechten Angewohnheit wird.

Wie man ein Kätzchen entwöhnt, um am falschen Ort zu scheißen

Beschwerden, Krankheiten, Ressentiments – das sind die Ursachen, warum das Problem der feuchten Pfützen an den falschen Stellen auftrat. Sogar Kätzchen haben einen gut entwickelten Instinkt für Sauberkeit, so dass weder ein junges noch ein erwachsenes Haustier am falschen Ort scheißen. Die Lösung des Problems muss mit der Erklärung der Ursache beginnen und dann auf praktische Methoden zurückgreifen:

  • Lob für den richtigen Versuch, das Tablett zu benutzen;
  • nimm einen Füllstoff;
  • Ausbildung;
  • Bestrafung;
  • Untersuchung durch einen Tierarzt;
  • Umgang mit ungeeigneten Stuhlgängen.

In den Ecken

Wenn Sie ein pelziges Haustier auswählen, müssen Sie die Besitzer fragen, wo das Kätzchen gewohnt ist, „zu gehen“. Da das Tier eine Gewohnheit entwickelt hat, hilft dies, das Problem zu vermeiden: wie man die Katze entwöhnt, um am falschen Ort zu scheißen. Das Kind mag das Tablett, den Füllstoff und die Position der „Toilette“ möglicherweise nicht, so dass das unangenehme Kätzchen beginnt, die Ecken zu markieren. Ein Tablett mit einem geeigneten Füllstoff, gewaschene Ecken mit Essig, loben Sie jedes Mal, wenn Sie dorthin gehen, wo Sie es brauchen – gute Möglichkeiten, einem Kätzchen den Umgang mit der Toilette beizubringen. Lesen Sie mehr über effektive Methoden, um einem Kätzchen ein Tablett in einer Wohnung beizubringen..

Kätzchen in einem Tablett

Wie man eine Katze im Erwachsenenalter entwöhnt

Angesichts einer unangenehmen Überraschung und der Besitzer von erwachsenen Haustieren. Wenn eine Katze, die an das Tablett gewöhnt ist, sich zusätzlich zum Tablett zu entlasten beginnt, gibt es dafür mehrere Gründe. Die folgenden Situationen können die Gründe für dieses Verhalten eines erwachsenen Tieres sein:

  1. Ein schmutziges Tablett, das schlecht oder nicht gereinigt ist..
  2. Ändern der Position des Fachs.
  3. Die Kapazität für die Toilette ist klein geworden und entspricht nicht der Größe einer erwachsenen Katze.
  4. Füller ersetzen.

Wie kann man in diesen Fällen eine Katze entwöhnen, um am falschen Ort zu scheißen? Es ist notwendig, den üblichen Füllstoff zurückzugeben, das Tablett häufiger mit warmem Wasser zu spülen und die Toilette beim Neupositionieren so nah wie möglich an der Stelle zu positionieren, an der sie früher stand. Wenn die Katze aus anderen Gründen Tags anbringt, muss sich der Besitzer um die Bearbeitung dieser Orte kümmern. Ein beliebter Weg ist das Sprühen des „Antigadin“ -Sprays, während das Tablett im Gegenteil mit einer speziellen Zusammensetzung behandelt wird, um Katzen zu trainieren oder einen zusätzlichen Behälter mit Füllstoff zu füllen.

Wie man eine Katze entwöhnt, um auf einem Bett zu scheißen

Ein Haustier kann überall scheißen, der Besitzer kann das Problem erst sofort lösen. Eine Verzögerung in einer Situation, in der ein Kätzchen auf einem Bett liegt, wird besonders nicht empfohlen. Das Haustier wird die Angewohnheit entwickeln, dass das Bett ein bequemer Ort ist, an dem Sie fertig werden können. Dieses Problem betrifft auch erwachsene Tiere und wie man eine Katze entwöhnt, um auf einem Bett zu scheißen. Erfahrene Besitzer geben die folgenden Tipps:

  • Schließen Sie die Türen zum Schlafzimmer fest, damit das Tier nicht hineinkommen kann.
  • Behandle den Kopf mit Lavendelöl.
  • Dem Haustier fehlt Kommunikation oder Eifersucht, daher müssen Sie die Katze häufiger verwöhnen, spielen, streicheln.
  • Erlauben Sie nicht, auf dem Bett neben dem Besitzer zu schlafen.
  • Kastration hilft, erwachsene Tiere davon abzuhalten, auf dem Bett, dem Sofa und anderen Oberflächen zu verderben.

Katze liegt auf dem Bett

In Blumen

Für Straßenvertreter der Katzenfamilie ist es die Norm, Exkremente im Boden auszugraben. Einige Haustiere sind auch anfällig für diesen Instinkt, so dass ein Kätzchen Blumen verderben kann, seltener ein altes Haustier. Die folgenden Maßnahmen helfen, das Problem zu lösen, wie eine erwachsene Katze entwöhnt werden kann, um am falschen Ort zu scheißen:

  • Entfernen Sie Blumentöpfe auf dem Balkon oder an unzugänglichen Stellen, an die die Katze nicht gelangen kann.
  • einen mineralischen Füllstoff zu bekommen;
  • Die Zitronenschale hacken oder den Knoblauch hacken und direkt in den Topf geben.
  • Decken Sie die Fensterbank mit Folie oder doppelseitigem Klebeband ab.

In den Betten

Für pelzige Raubtiere ist dies ihr eigenes „Jagdgebiet“, das geschützt werden sollte. Auf diese Weise hinterlässt das Tier markante Spuren für andere Brüder und beansprucht deren Rechte. Wie kann man eine Katze entwöhnen, um Territorium im offenen Raum zu markieren? Zuerst müssen Sie die Ursache finden, und die häufigsten sind der Angstzustand oder die Bedrohung durch andere Tiere, die in sein Territorium eindringen. Die folgenden Empfehlungen helfen, die Situation zu korrigieren:

  1. Die Ränder des Blumenbeets, kleine Beete, mit gemahlenem rotem Pfeffer bestreuen.
  2. Lassen Sie das Futter, denn Katzen sind saubere Wesen und gehen nicht neben dem Futter auf die Toilette.
  3. Legen Sie ein Kunststoffgitter für Pflanzen aus.
  4. Pflanzen Sie weit weg von den Beeten der Katzenminze, Baldrian.
  5. Ordnen Sie Zweige von Dogrose, Weißdorn oder Fichte entlang der Betten.

Katze im Garten

Auf der Veranda

Ein schrecklicher Geruch auf engstem Raum tritt häufig auf, weil ein Haustier nach draußen gehen darf. Wie kann man eine Katze entwöhnen, um an einem öffentlichen Ort zu scheißen? Zu den Mitteln gehört das Waschen mit Essigsäure oder Weiß, dann das Verteilen der Zitronenstücke. Wirksame Vorbereitungen aus der Tierhandlung – Nature’s Miracle, Urine-Off oder andere, die direkt in den behandelten Bereich gelangen sollten.

Wie man eine Katze bestraft

Ihr Gesicht schlagen und stoßen – unwirksame, wenn auch übliche Methoden. Oft führen sie zum genau entgegengesetzten Ergebnis, weil das verärgerte Tier mit immer mehr ungeplanten Stellen, beispielsweise einem Teppich, einem Waschbecken oder einem Bad, Exkremente „auszuscheiden“ beginnt.

Wenn Sie die Katze bestrafen müssen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Wenden Sie die Bestrafung nur an, wenn die Katze am „Tatort“ gefangen wird. Zögern Sie nicht.
  2. Bestrafen Sie, bis Sie das gewünschte Ergebnis erzielen.
  3. Konsistenz macht keine Ausnahmen.
  4. Es ist strengstens verboten, das Tier mit den Händen zu schlagen, maximal verdrehte Zeitung.

Graue blaue Katze

Wie man einen Ort bearbeitet, damit die Katze nicht verdirbt

Um Gerüche zu beseitigen und ein Kätzchen oder ein erwachsenes Tier vor dem Verderben zu schützen, helfen solche wirksamen Werkzeuge:

  • Fertige Sprays aus der Zoohandlung, zum Beispiel „Anti-Gadin“, mit denen jede Oberfläche verarbeitet werden kann – Teppich, Sofa, Möbel, Bettwäsche, Kleidung, Schuhe.
  • Praktische Lösungen für zu Hause – Essig, Ammoniak, Weißgrad, Kaliumpermanganat, Jod, da störende Gerüche die Katze abschrecken.
  • An diesen Stellen Zitronenscheiben in 6-8 Teile schneiden.
Bewerte diesen Artikel
( Noch keine Bewertungen )
Füge Kommentare hinzu

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Wie man eine Katze entwöhnt, um irgendwo am falschen Ort zu scheißen
14 Tage Eidiät